Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

PUR

Polyurethane (Abk. PU oder PUR) sind Kunststoffe oder Kunstharze, welche aus der Polyadditionsreaktion eines Alkohols und eines Isocyanats (= chemisch hochreaktive Verbindungen) entstehen. Polyurethane können schaumartig oder fest, hart, spröde aber auch weich und elastisch sein. Im Bauwesen kommen sie als Dämmstoffe zum Einsatz.

Artikel zum Thema

Dämmung/​Lüftung

Allgemeines zu Dämmstoffen

Dämmstoffe sind Bauprodukte, die einen sehr hohen Anteil an eingeschlossener Luft enthalten und dadurch Wärme schlecht leiten. Sie...

Zwischensparren-Klemmplatten aus Hanf

Zwischensparren-Klemmplatten aus Hanf

Dämmung/​Lüftung

Organische Dämmstoffe

Zu den organischen Dämmstoffen zählen u.a. Zelluloseflocken, Hanf, Flachs, Holzfaserdämmstoffe, Holzwolle und Polystyrol aber auch...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Geneigtes Dach sponsored by:
Saint-Gobain Isover G+H AG | www.isover.de
Zur Glossar Übersicht

230 Einträge