Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

PVB-Folie

Damit Glas im Schadensfall nicht in Tausend Stücke zerspringt, werden mindestens zwei Glasscheiben mit einer elastischen, reißfesten Polymerfolie zu Verbundsicherheitsglas (VSG) verbunden. Diese Folie besteht meist aus Polyvinylbutyral (PVB) und wird zur Splitterbindung und Erhöhung der Resttragfähigkeit verwendet. Normale PVB-Folien sind nahezu undurchlässig für UV-Strahlung und werden daher in bestimmten Anwendungen auch als UV-Schutzfolien bezeichnet; andere spezielle PVB-Folien tragen dem Schallschutz Rechnung. Bei erhöhten Anforderungen an die Schubkopplung oder die Resttragfähigkeit werden steife, weichmacherreduzierte PVB-Folien eingesetzt. 

Gallerie

Fachwissen zum Thema

Herstellung

Herstellung

Basisgläser

Floatglas

Wie wird das am meisten verwendete Bauglas hergestellt? Die verfügbaren Formate sind deutlich größer als noch vor wenigen Jahren.

Verformung einer Verbundglasscheibe bei vollem Schubverbund

Verformung einer Verbundglasscheibe bei vollem Schubverbund

Sicherheit/​Tragfähigkeit

Schubverbund bei Verbundgläsern (VG/VSG)

Je nach Temperaturbereich und Belastungsdauer herrscht bei Verbund-  oder Verbundsicherheitsgläsern ein mehr oder weniger guter...

Aufbau von Verbundsicherheitsglas (VSG)

Aufbau von Verbundsicherheitsglas (VSG)

Funktionsgläser

Verbundsicherheitsglas (VSG)

Verbundsicherheitsglas (VSG) besteht aus mindestens zwei Flachglasscheiben, die mit einer elastischen, reißfesten...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
BauNetz Wissen Glas sponsored by:
Saint-Gobain Glass Deutschland
Zur Glossar Übersicht

252 Einträge