Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Greiftest

Manche Drücker und Griffe liegen gut in der Hand, andere werden als schwierig und unangenehm in der Benutzung empfunden. Hersteller erproben mit dem sogenannten Greiftest die angenehme Handhabung dieser Beschlagelemente.

Die Ergonomie von Beschlägen beschreibt weitere Hinweise zur Anpassung von Drückern und Griffen an die Natur der menschlichen Hand, ihre Greifgewohnheiten, die daraus abgeleitete Gestaltung von Beschlägen, empfohlene Betätigungskräfte und Maße.

Bildnachweis: Eber Design-Türen, Nördlingen

Fachwissen zum Thema

Beispiel Türgriff mit ovalem Querschnitt für ein angenehmes Greifgefühl (Produkt Zypern ER 29)

Beispiel Türgriff mit ovalem Querschnitt für ein angenehmes Greifgefühl (Produkt Zypern ER 29)

Grundlagen

Ergonomie von Beschlägen

Die Ergonomie als angewandte Wissenschaft befasst sich u.a. mit der Schaffung guter Arbeitsbedinungen bzw. Arbeits- und...

Drückergarnituren bestehen aus verschiedenen Bestandteilen

Drückergarnituren bestehen aus verschiedenen Bestandteilen

Türbeschläge

Türdrücker

Zum Öffnen und Schließen von Drehflügeltüren werden üblicherweise Beschläge verwendet, die als Türdrückergarnitur bzw....

Historischer Türgriff aus Schmiedeeisen

Historischer Türgriff aus Schmiedeeisen

Türbeschläge

Türgriffe

Der Türgriff, auch Türklinke oder Türknopf genannt, ist der Bestandteil einer Drückergarnitur, der durch Herunterdrücken oder...

Zur Glossar Übersicht

189 Einträge