Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Geothermie

Als Geothermie (Erdwärme) wird die thermische Nutzung des Untergrundes zu Heiz- und Kühlzwecken bezeichnet. Sie zählt zu den erneuerbaren Energien. Erdwärme kann direkt genutzt werden z.B. zum Heizen und Kühlen oder in Verbindung mit anderen Komponenten in einer Kraft-Wärme-Kopplung.

Zunehmend finden zu dieser thermischen Nutzung folgende Systeme Verwendung:

  • Erdkollektor
  • Bodenplattenkühler oder Fundamentspeicher
  • Energiepfahl
  • Erdsonden
Zur Glossar Übersicht

189 Einträge