Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Gebäudeklasse

Die Anforderungen an den baulichen Brandschutz von Gebäuden richten sich nach den Gebäudeklassen (GK). Die Unterteilung der GK erfolgt von 1 – 5 und bezieht sich auf die Art, die Fläche und die Höhe des Gebäudes. Als Regel gilt: Je höher die Gebäudeklasse ist, desto höher sind die Anforderungen an den Brandschutz.

Die Gebäudeklassen sind in der Musterbauordnung (MBO) definiert; auch in den Bauordnungen der Bundesländer (LBO) sind Festlegungen zu den GK getroffen, die sich teilweise etwas unterscheiden.

Gallerie

Fachwissen zum Thema

Zum baulichen Brandschutz gehört die Bildung von Brandabschnitten z.B. durch Brandwände

Zum baulichen Brandschutz gehört die Bildung von Brandabschnitten z.B. durch Brandwände

Grundlagen

Arten des Brandschutzes

Der Architekt (Entwurfsverfasser und/oder Bauleiter) trägt als Vertreter des Bauherrn und als Koordinator eine hohe Verantwortung...

GK 1a: frei stehende Gebäude mit einer Höhe von maximal 7,00 Meter

GK 1a: frei stehende Gebäude mit einer Höhe von maximal 7,00 Meter

Grundlagen

Gebäudeklassen

Die Anforderungen an den baulichen Brandschutz in Gebäuden werden in der überwiegenden Zahl der Bauordnungen der Bundesländer...

Zur Glossar Übersicht

202 Einträge