Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Gebäudeleittechnik

Neben einem Versorgungsnetz für Energie findet man in Gebäuden heute weitere Leitungsnetze als Funktionsnetze für unterschiedliche Aufgaben der Gebäudeautomation installiert. Anwendungsbereiche sind im Wesentlichen

  • Steuern und Regeln der Heizungsanlage
  • Steuern und Regeln der Heizkreise oder der Einzelraumheizung
  • Steuern und Regeln von Lüftungsanlagen
  • Steuern und Regeln von Klimageräten
  • Einzelraumregelung für Beleuchtung, Klima, Sonnenschutz und Präsenzerkennung
  • Gefahrenmeldeanlagen und andere sicherheitstechnische Anlagen
  • Rauch- und Wärmeabzugsanlagen
  • Rollladensteuerung
  • Jalousiesteuerung
  • Anzeigen von Betriebsinformationen und
  • Alarmen
  • Uhrenanlagen

Die Zusammenführung dieser verschiedenen Funktionsnetze erfolgt in der Gebäudeleittechnik (GLT)und im Gebäudemanagementsystem (GMS). Definiert sind diese Aufgabenstellungen in den Richtlinien VDI 3814 Blatt 1, VDI 6010 Blatt 1 und 2 sowie der DIN 19222
Zur Glossar Übersicht

202 Einträge