Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Grauwasserrecycling

Um Grauwasser für die Gartenbewässerung, zum Wäschewaschen oder den Hausputz, für die Toilettenspülung oder für industrielle Nutzungen verwenden zu können, muss es zunächst recycelt werden. Dazu dienen Grauwassernutzungsanlagen, in denen es zu hochwertigem und hygienisch sauberem Klarwasser aufbereitet wird. Dies geschieht in Abhängigkeit vom Hersteller über mechanisch-physikalische oder mechanisch-biologische Verfahren.

Mögliche Einsatzgebiete für Grauwassernutzungsanlagen sind:

  • Ein- und Mehrfamilienhäuser
  • Hotels, Wohn- und Pflegeheime
  • Schwimmbäder und Saunabetriebe

Gallerie

Fachwissen zum Thema

Mischkanalisation

Mischkanalisation

Abwasser

Abwasserarten und Entwässerungssysteme

Abwasserleitungen führen Schmutz- und Regenwasser getrennt oder gemeinsam aus Gebäuden und von Grundstücken ab.

Ressource Grauwasser

Ressource Grauwasser

Abwasser

Grauwassernutzungsanlagen

Eine entsprechende Anlage kann Grauwasser zu hygienisch sauberem Betriebswasser aufbereiten und durch zusätzliche Wärmerückgewinnung auch zum Heizenergie-Einsparen beitragen.

Gründächer fördern die Aufnahme und Speicherung von Regenwasser durch die Vegetation.

Gründächer fördern die Aufnahme und Speicherung von Regenwasser durch die Vegetation.

Regenwasserbewirtschaftung

Regenwasserretention

Temporäre Speicherung und zeitverzögerte Rückführung von Niederschlagswasser als Bereicherung für das Ökosystem.

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Treppen sponsored by:
ACO GmbH
Am Ahlmannkai
24782 Büdelsdorf
Tel. +49 4331 354-700
www.aco.de
Zur Glossar Übersicht

218 Einträge