Stadtbibliothek in Heidenheim a.d. Brenz

Zweischalige Außenwand mit Luftschicht und Wärmedämmung

Gallerie

Nicht zum ersten Mal macht ein Bibliotheksbau vom Büro Max Dudler auf sich aufmerksam. Der spektakuläre, terrassierte Lesesaal im Jacob-und-Wilhelm-Grimm-Zentrum, der Zentralbibliothek der Humboldt Universität Berlin, schaffte es in den acht Jahren seines Bestehens bereits in mehrere Spiel- und Werbefilme. Mit der 2017 fertiggestellten Stadtbibliothek in Heidenheim an der Brenz stellt das Büro erneut sein Können für diesen Bautyp unter Beweis.

Der Neubau entstand auf einem ehemaligen Gefängnisareal an der Schnittstelle zwischen historischer Innenstadt im Westen und heterogener Nachkriegsbebauung im Osten. Als bauliches Bindeglied kommt ihm die Aufgabe zu, zwischen diesen beiden kontrastierenden Stadtteilen zu vermitteln. Über 110 Meter lang ist der Baukörper, der neben Büchern und anderen Medien ein integratives Café, einen Veranstaltungssaal, ein öffentlich zugängliches Medienzentrum sowie das Stadtarchiv von Heidenheim beherbergt. Durch eine Höhenstaffelung, die der jeweils gegenüberliegenden Bestandsbebauung angepasst ist, gleicht seine Kontur einer abstrahierten Stadtsilhouette aus kleinen Häusern. Als höchste Volumen sind seine Kopfbauten im Norden und Süden ausgebildet. Entlang der Ostfassade verläuft eine neue Promenade, die den zentralen Omnibusbahnhof auf einen Seite mit dem Rathaus auf der anderen verbindet und darüber hinaus als Vorplatz der Erschließung der Bibliothek dient.

Im Gegensatz zur Form und Höhe des Gebäudes heben sich seine Fassaden deutlich von der Nachbarbebauung ab. Unregelmäßig angeordnete und unterschiedlich dimensionierte, aber durchgehend großformatige Fenster mit tief eingeschnittenen Laibungen inszenieren den Blick in den Stadtraum und wechseln sich mit perforierten Wandflächen innerhalb des sandfarbenen Verblendmauerwerks ab.

Der Haupteingang befindet sich mittig in einem witterungsgeschützten Einschnitt an der Ostseite des Gebäudes. Er führt in ein Foyer, das über einen Lichtschacht mit den oberen Geschossen verbunden ist. Rechterhand sind der 160 Personen fassende Veranstaltungssaal und das Kreismedienzentrum angeordnet, links der sogenannte Marktplatz mit Lesebereich, Infotheke und Ausleihe sowie das öffentlich zugängliche Café. Vom Marktplatz geht es über eine Treppe hinauf in die oberen zwei Geschosse.

Im ersten Stockwerk befinden sich das Stadtarchiv, der Non-Book-Bereich und die Verwaltung. Die eigentliche Bibliothek erstreckt sich über das gesamte zweite Obergeschoss. Als stützenfreies Raumkontinuum bildet es die nach außen formgebende, markante Silhouette des Gebäudes. Die überhöht ausgebildeten Lesesäle wechseln mit niedrigen Kabinetten ab. Diese abwechslungsreiche Raumfolge wird über die interne, sich über die gesamte Länge des Gebäudes erstreckende und alle fünf Lesesäle miteinander verbindende Promenade auf einen Blick erlebbar. Zwei in das Bauvolumen eingeschnittene Dachterrassen laden bei schönem Wetter zum Draußenlesen ein. Unterirdisch gibt es außerdem eine Tiefgarage. Ihre Zufahrt ist in die Südfassade integriert; die Ausfahrt erfolgt über die Westseite.

Alle Möbel und Einbauten wurden ebenfalls von Max Dudler entworfen. Neben dem vorherrschenden Weiß setzt honigfarbenes Eichenfurnier, etwa bei den Arbeitstischen rund um den Lichtschacht oder dem Mobiliar im Erdgeschoss, Akzente. Als Bodenbelag kam ein hellgrauer geschliffener Betonterrazzo mit lokal gewonnenen Zuschlagstoffen zur Ausführung.

Mauerwerk
Die 63,5 cm starken Außenwände sind zweischalig mit Wärmedämmung und Luftschicht konzipiert. Von innen nach außen sieht der Aufbau folgendermaßen aus: 30 cm Stahlortbeton, auf den eine 14 cm Wärmedämmschicht von durchgehend hydrophobierten Kerndämmplatten aus Mineralwolle mit Glasfaserkaschierung verlegt wurde. Abgerückt um eine 8 cm Luftschicht wurde das 11,5 cm Verblendmauerwerk als Vorsatzschale ausgeführt.

Als Verblender fiel die Wahl auf einen Wasserstrichziegel, der im Normalformat mit 5,4 x 24 x 11,5 cm und im Dünnformat mit 7,4 x 24 x 11,5 cm im Wilden Verband vermauert wurde. Typisch für handwerklich hergestellte Wasserstrichziegel sind die unregelmäßigen „Farbschlieren“ auf den Oberflächen. Dies sorgt bei den geschlossenen Fassadenflächen für ein lebendiges, abwechslungsreiches Erscheinungsbild. An den Stirnseiten des Gebäudes und im Erdgeschoss wurden einige Bereiche als perforiert gemauertes, lichtdurchlässiges Klinkermauerwerk ausgeführt. Die Fugen des Verblendmauerwerks wurden mit Zementmörtel erstellt und abschließend mit einem ¾- Zoll-Rundrohr bündig abgestrichen.

Bautafel

Architekten: Max Dudler, Berlin
Projektbeteiligte: Andreas Enge, Julian Möhring, Berlin (Projektleiter); Roberto Aruta, Min Gi Hong, Tassilo Lochocki, Barnim Lemcke, Berlin (Mitarbeit); Jochen Soydan, Berlin (Projektleitung Wettbewerb), Julian Möhring, Elisabetta Chapuis, Pontus Falk, Philip Kraus, Berlin (Wettbewerbsteam); Architekturbüro Manfred Schasler, Berlin (Bauleitung); wh-p Beratende Ingenieure, Stuttgart (Tragwerksplanung); Herp Ingenieure, Salach (TGA); Conplaning GmbH, Ulm (Elektroplanung); Wolfgang Sorge Ingenieurbüro für Bauphysik, Nürnberg (Baupysik/Akustik); Müller BBM, München (Brandschutz); Ziegelei Hebrok, Natrup-Hagen (Klinker)
Bauherr: Stadt Heidenheim, Geschäftsbereich Hochbau
Fertigstellung: 2017
Standort:
Willy-Brandt-Platz 1 , 89522 Heidenheim an der Brenz
Bildnachweis: Stefan Müller, Berlin; Max Dudler, Berlin

Artikel zum Thema

Ein hoher Eisengehalt im verwendeten Ton führt bei den gebrannten Ziegeln zu der typisch roten Färbung

Ein hoher Eisengehalt im verwendeten Ton führt bei den gebrannten Ziegeln zu der typisch roten Färbung

Mauersteine

Mauerziegel

Die Regelung von Mauerziegeln erfolgte ursprünglich in der Normenreihe DIN 105. Zwischenzeitlich existiert eine Vielzahl von...

Ausführungsbeispiel / Wandaufbau

Ausführungsbeispiel / Wandaufbau

Wand

Zweischalige Wand mit Luftschicht und Wärmedämmung

Bei diesem Wandaufbau wird auf die Außenseite der innen liegenden tragenden Wand eine Wärmedämmung angebracht. Zwischen dieser und...

Objekte zum Thema

Das Ziegel-Fassadenraster der Uni-Bibliothek soll an ein Bücherregal erinnern

Das Ziegel-Fassadenraster der Uni-Bibliothek soll an ein Bücherregal erinnern

Bildung/​Sport

Bibliothek Campus Westerberg in Osnabrück

Wer eine Bibliothek plant, sieht sich meistens mit zwei widersprüchlichen Parametern konfrontiert: Zwar sollen die Lese- und...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Mauerwerk sponsored by:
Wienerberger | Kontakt 0511 / 610 70-0 | www.wienerberger.de
Zum Seitenanfang

Das neue Delfter Stadtarchiv wurde nach Plänen des Amsterdamer Architekturbüros Office Winhov in Zusammenarbeit mit Gottlieb Paludan Architects aus Kopenhagen errichtet

Das neue Delfter Stadtarchiv wurde nach Plänen des Amsterdamer Architekturbüros Office Winhov in Zusammenarbeit mit Gottlieb Paludan Architects aus Kopenhagen errichtet

Bildung/​Sport

Stadtarchiv Delft

Reliefartige Ziegelfassade

Das Forum Thomanum wurde um eine private Grundschule mit Hort nach Plänen von W&V Architekten erweitert

Das Forum Thomanum wurde um eine private Grundschule mit Hort nach Plänen von W&V Architekten erweitert

Bildung/​Sport

Grundschule Forum Thomanum in Leipzig

Zweischalige Außenwand aus Hochlochziegeln

Das neue Entreegebäude zum Haus der Bildung nach Plänen von kleyer.koblitz.letzel.freivogel bildet eine markante Adresse im Stadtraum

Das neue Entreegebäude zum Haus der Bildung nach Plänen von kleyer.koblitz.letzel.freivogel bildet eine markante Adresse im Stadtraum

Bildung/​Sport

Haus der Bildung in Bonn

Zweischalige Wand mit Kerndämmung

Der Gebäudekomplex B³ Gadamerplatz entstand nach Plänen von Datscha Architekten auf dem Gelände eines ehemaligen Güterbahnhofs, der sogenannten Bahnstadt, südwestlich von Heidelberg

Der Gebäudekomplex B³ Gadamerplatz entstand nach Plänen von Datscha Architekten auf dem Gelände eines ehemaligen Güterbahnhofs, der sogenannten Bahnstadt, südwestlich von Heidelberg

Bildung/​Sport

Schul- und Bürgerzentrum B³ Gadamerplatz in Heidelberg

Wasserstrichziegel in drei unterschiedlichen Farbtönen

In Rottenburg am Neckar entstand der Neubau der Stadtbibliothek nach Plänen von Harris + Kurrle Architekten

In Rottenburg am Neckar entstand der Neubau der Stadtbibliothek nach Plänen von Harris + Kurrle Architekten

Bildung/​Sport

Stadtbibliothek in Rottenburg am Neckar

Einschalige Wand mit hochwärmegedämmtem Ziegel

Das Bildungszentrums KISS Birkenstraße mit Kindertagesstätte, Grundschule und Sporthalle wurde im Rahmen einer öffentlich-privaten Partnerschaft realisiert (Schulhof von Süden)

Das Bildungszentrums KISS Birkenstraße mit Kindertagesstätte, Grundschule und Sporthalle wurde im Rahmen einer öffentlich-privaten Partnerschaft realisiert (Schulhof von Süden)

Bildung/​Sport

Bildungszentrum KISS in Hannover

Zweischalige Wand mit Kerndämmung im Passivhausstandard

Die hundert Meter lange Gebäudefront des Institut de Cabrils an der Hauptstraße

Die hundert Meter lange Gebäudefront des Institut de Cabrils an der Hauptstraße

Bildung/​Sport

Sekundarschule Institut de Cabrils

Gelb glasierte Vormauerziegel im Stapelverband

Die neue Stadtbibliothek in Heidenheim an der Brenz von Max Dudler enstand auf einem ehemaligen Gefängnisareal

Die neue Stadtbibliothek in Heidenheim an der Brenz von Max Dudler enstand auf einem ehemaligen Gefängnisareal

Bildung/​Sport

Stadtbibliothek in Heidenheim a.d. Brenz

Zweischalige Außenwand mit Luftschicht und Wärmedämmung

Die Tanz- und Musikschule auf dem Gelände der Grundschule Lully-Vauban liegt versteckt in einem Innenhof

Die Tanz- und Musikschule auf dem Gelände der Grundschule Lully-Vauban liegt versteckt in einem Innenhof

Bildung/​Sport

Tanz- und Musikschule in Versailles

Cremeweißes Verblendmauerwerk umhüllt Holz- und Massivbau

Das Ziegel-Fassadenraster der Uni-Bibliothek soll an ein Bücherregal erinnern

Das Ziegel-Fassadenraster der Uni-Bibliothek soll an ein Bücherregal erinnern

Bildung/​Sport

Bibliothek Campus Westerberg in Osnabrück

Wasserstrichziegel im Wilden Verband

Die Mauerwerkspfeiler des Laubengangs tragen die Dachlast

Die Mauerwerkspfeiler des Laubengangs tragen die Dachlast

Bildung/​Sport

Grundschule in Tanouan Ibi

Hydraulisch gepresste Erdblöcke für nachhaltige Bauweise

Der Neubau bietet Platz für 300 Schüler (Ansicht Nord)

Der Neubau bietet Platz für 300 Schüler (Ansicht Nord)

Bildung/​Sport

Erweiterung der Sophie-Scholl-Schule in Gießen

Reliefiertes Klinkermauerwerk in drei verschiedenen Farbtönen

Markantes Zeichen der Montessori-Waalsdorp-Schule ist die plastische Mauerwerksfassade an der Eingangsseite (Nordostansicht)

Markantes Zeichen der Montessori-Waalsdorp-Schule ist die plastische Mauerwerksfassade an der Eingangsseite (Nordostansicht)

Bildung/​Sport

Montessori-Schule in Den Haag

Plastische Mauerwerksrippen im doppelten Läuferverband

Der Haupteingang der Mädchenschule Gohar Khatoon in Masar-i-Sharif

Der Haupteingang der Mädchenschule Gohar Khatoon in Masar-i-Sharif

Bildung/​Sport

Mädchenschule in Masar-i-Scharif

Zweischalige Außenwand aus handgefertigten Ziegelsteinen zur Klimaregulierung

In Kayonza, östlich von Ruandas Hauptstadt Kigali hat die Initiative Women for Women ein Ausbildungszentrum realisiert

In Kayonza, östlich von Ruandas Hauptstadt Kigali hat die Initiative Women for Women ein Ausbildungszentrum realisiert

Bildung/​Sport

Ausbildungszentrum für Frauen in Kayonza

Einschaliges Sichtmauerwerk aus handgefertigten Ziegelsteinen

Die Kindertagesstätte ist im Passivhausstandard errichtet

Die Kindertagesstätte ist im Passivhausstandard errichtet

Bildung/​Sport

Kindertagesstätte Spatzennest in Wuppertal

Passivhaus aus einschaligem Porenbetonmauerwerk

Krippe und Mensa sind in zwei eigenen, eingeschossigen Baukörpern untergebracht  und stehen leicht versetzt zueinander; beide haben Fassaden aus hellem Sichtmauerwerk

Krippe und Mensa sind in zwei eigenen, eingeschossigen Baukörpern untergebracht und stehen leicht versetzt zueinander; beide haben Fassaden aus hellem Sichtmauerwerk

Bildung/​Sport

Kinderkrippe mit Mensa in Neckarwestheim

Sichtmauerwerk aus Wasserstrichziegeln

Neubau und eines der Bestandsgebäude des Kinderhauses Entlisberg in Zürich

Neubau und eines der Bestandsgebäude des Kinderhauses Entlisberg in Zürich

Bildung/​Sport

Kinderhaus Entlisberg in Zürich

Geschlämmtes Kalksandstein-Sichtmauerwerk

Südostansicht des Schulpavillons mit Kolonnade aus Lehm-Ziegel-Pfeilern

Südostansicht des Schulpavillons mit Kolonnade aus Lehm-Ziegel-Pfeilern

Bildung/​Sport

Schulpavillon Allenmoos II in Zürich

Spezialeinsatz für Kolumba-Ziegel als Riemchen und Lehmeinlage

Die neue titangrau schimmernde Klinkerfassade vermittelt zu den umgebenden Bauten aus Sichtmauerwerk ebenso wie zu den aluminiumverkleideten

Die neue titangrau schimmernde Klinkerfassade vermittelt zu den umgebenden Bauten aus Sichtmauerwerk ebenso wie zu den aluminiumverkleideten

Bildung/​Sport

Institutsgebäude 0505 der TU München

Fassadensanierung mit wellenförmiger Vormauerschale aus dunklem Klinker

Fünf Sporthallen unterschiedlicher Größe sind in dem neuen Sportzentrum in verschiedenen Quadern untergebracht (Ostansicht)

Fünf Sporthallen unterschiedlicher Größe sind in dem neuen Sportzentrum in verschiedenen Quadern untergebracht (Ostansicht)

Bildung/​Sport

Sportzentrum in Eindhoven

Mauerwerk auf Lücke gesetzt

Von Nordosten: Das neue Schulhaus ist ein zweigeschossiger Baukörper mit vorgelagerter Erschließung

Von Nordosten: Das neue Schulhaus ist ein zweigeschossiger Baukörper mit vorgelagerter Erschließung

Bildung/​Sport

High School in Thazin

Handgefertigte Klinker im Läuferverband

Die Boxhalle entstand in einem Stadtteil mit einer überwiegend armen Bevölkerung, hoher Arbeitslosigkeits- und Kriminalitätsrate

Die Boxhalle entstand in einem Stadtteil mit einer überwiegend armen Bevölkerung, hoher Arbeitslosigkeits- und Kriminalitätsrate

Bildung/​Sport

Boxhalle in Chihuahua

Einschaliges Mauerwerk aus versetzt angeordneten Betonlochsteinen

Der U-förmige Baukörper der Schule umfasst den nach Süden offenen Pausenhof

Der U-förmige Baukörper der Schule umfasst den nach Süden offenen Pausenhof

Bildung/​Sport

Erweiterung der Ludwig-Hoffmann-Grundschule in Berlin

Wasserstrichklinker in Rot-Orange und ornamentierte Fertigteile

Die bestehenden Bauten (im Vordergrund) erhielten mit dem Neubau (im Hintergund) eine logische Fortsetzung

Die bestehenden Bauten (im Vordergrund) erhielten mit dem Neubau (im Hintergund) eine logische Fortsetzung

Bildung/​Sport

Mensa Georg-Büchner-Schule in Darmstadt

Vormauerung aus rot-blau-bunten Wasserstrichziegeln

Der geschwungene Anbau bietet Platz für zusätzlich 225 Schüler (Ostansicht)

Der geschwungene Anbau bietet Platz für zusätzlich 225 Schüler (Ostansicht)

Bildung/​Sport

Fitzroy-Highschool in Melbourne

Zweischaliges geschwungenes Mauerwerk mit farbigen Verblendern

Die prägnante Form des Unterschnitts leitet sich aus der inneren Funktion des Hörsaals ab

Die prägnante Form des Unterschnitts leitet sich aus der inneren Funktion des Hörsaals ab

Bildung/​Sport

Institutsgebäude Haus T in Bremerhaven

Verblendmauerwerk mit rosafarbenen Fugen

Straßenansicht

Straßenansicht

Bildung/​Sport

Collège Claude Lévi-Strauss in Lille

Zweischalige Wand aus Handstrichziegeln

Die Ansicht vom Garten (Südwesten)

Die Ansicht vom Garten (Südwesten)

Bildung/​Sport

Kindergarten in Berlin

Zweischaliges Mauerwerk aus Kalksandstein und Klinker

Kombination aus massivem Backsteinsockel und Quader mit Leichtmetallfassade

Kombination aus massivem Backsteinsockel und Quader mit Leichtmetallfassade

Bildung/​Sport

Grundschule in Alphen aan den Rijn

Fassade aus Klinkern im Waalformat

Das Gebäude wird auch als zentraler Gemeinschafts- und Versammlungsort genutzt

Das Gebäude wird auch als zentraler Gemeinschafts- und Versammlungsort genutzt

Bildung/​Sport

Bildungszentrum in Sra Pou bei Udong

Einschaliges Mauerwerk aus luftgetrockneten Mauersteinen

Außenansicht des Education Center in Nyanza/RWA

Außenansicht des Education Center in Nyanza/RWA

Bildung/​Sport

Campus in Nyanza

Einschaliges Lehmziegelmauerwerk

Nordwest-Ansicht

Nordwest-Ansicht

Bildung/​Sport

Kindertagesstätte in Neckarsulm

Bruchraues Sichtmauerwerk aus Kalksandstein

Straßenansicht

Straßenansicht

Bildung/​Sport

Stadtbücherei in Helmond

Ziegelfassade mit geklebtem Verblender und offenen Stoßfugen

Erweiterung der Grüneberg-Schule in Köln

Bildung/​Sport

Erweiterung der Grüneberg-Schule in Köln

Klinkerfassade in dunklem Grau

Paul-Maar-Grundschule in Großziethen

Bildung/​Sport

Paul-Maar-Grundschule in Großziethen

Drei verschiedene Mauerwerksarten

Bildung/​Sport

Förderschule in Euskirchen

Mauerwerk schafft Geborgenheit

Schulneubau am Bodensee

Bildung/​Sport

Schulneubau am Bodensee

Grob vermörtelte Ziegel

Dreifach-Sporthalle im fränkischen Feucht

Bildung/​Sport

Dreifach-Sporthalle im fränkischen Feucht

Kalksandstein in schlichter Strenge

Dänische Gemeinschaftsschule in Schleswig

Bildung/​Sport

Dänische Gemeinschaftsschule in Schleswig

Gelber Ziegel im Kreuzverband

Die eingeschossige Freiluftschule mit ihren, entlang eines Flures alternierend angeordneten, dreiseitig freistehenden Klassenräumen ist einmalig in ihrer Art

Die eingeschossige Freiluftschule mit ihren, entlang eines Flures alternierend angeordneten, dreiseitig freistehenden Klassenräumen ist einmalig in ihrer Art

Bildung/​Sport

Waldschule in Berlin

Rot-braun-bunte Ziegel in zwei Verbänden

Plastische Wirkung nach außen

Plastische Wirkung nach außen

Bildung/​Sport

Erweiterung der Hochschule in Bremerhaven

Skulpturale Form aus Torfbrandklinkern

Stirnseite des Schulbaus mit Eingangsbereich

Stirnseite des Schulbaus mit Eingangsbereich

Bildung/​Sport

Grund- und Hauptschule Scharnhauser Park in Ostfildern

Archaisch anmutende Ziegelfassaden

Straßenansicht

Straßenansicht

Bildung/​Sport

Levi-Strauss-Oberschule in Berlin

Massiver Blockverband für expressiven Ziegelbau

Ziegelkonfigurator

Verband, Fugenfarbe und -dicke
für über 200 Vormauerziegel
konfigurieren – mit dem Textur-
generator Terca von Wienerberger

Partner-Anzeige