Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Verband

In gemauerten Bauteilen dürfen die Stoßfugen (vertikale Fugen zwischen den einzelnen Steinen) nie übereinander angeordnet sein. Alle Steine müssen im Verband erstellt werden, damit die einwirkenden Lasten sich seitwärts nach unten ausbreiten können. Je weiter die Stoßfugen voneinander entfernt sind, umso besser ist der Verband.

Bei Verbänden werden Läufer- und Binderschichten unterschieden: Läufer sind Steine, die mit ihrer Längsseite parallel zur Wandfläche liegen; Binder sind Steine, die mit ihrer Längsseite rechtwinklig zur Wand liegen.

Verbände können verschieden ausformuliert werden; Beispiele dafür sind der Kreuzverband, der Läuferverband, der Wilde Verband, der Blockverband, der Gotische Verband, der Märkische Verband und der Stapelverband.

Gallerie

Artikel zum Thema

Mittlerer Läuferverband

Mittlerer Läuferverband

Planungsgrundlagen

Verbände und Verzahnung

Mauerwerk muss zur Übertragung von Kräften mit ausreichender Überbindungen der Steine hergestellt werden. Maßgenaue Steine (vor...

Märkischer Verband

Märkischer Verband

Planungsgrundlagen

Zierverbände

Neben den gebräuchlichen Läufer-, Binder- und Blockverbänden gibt es eine ganze Reihe von Zierverbänden, die bei Sichtmauerwerk...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Mauerwerk sponsored by:
Wienerberger | Kontakt 0511 / 610 70-0 | www.wienerberger.de
Zur Glossar Übersicht

125 Einträge