Förderschule in Euskirchen

Mauerwerk schafft Geborgenheit

Gallerie

Dass ein Schulgebäude für körperbehinderte Kinder und Jugendliche barrierefrei sein muss, ist selbstverständlich. Doch welche Anforderungen sollten darüber hinaus beachtet werden? Vor dieser Frage stand das Kölner Büro 3 pass Architekt/innen, als sie den Auftrag erhielten, einen Erweiterungsbau für die Rheinische Förderschule für motorische und körperliche Entwicklung Euskirchen zu entwerfen.

Das Konzept der Architekten basiert auf einem Verständnis von Barrierefreiheit, welches über einen rein physischen Ansatz hinausweist und die Problematik auch als psychologisches Phänomen aufgreift. Mobilität entsteht demzufolge auf der Basis eines geschützten Freiraums, dessen Übersichtlichkeit es den Kindern von Anfang an ermöglicht, sich selbständig auf dem Areal zu orientieren und zu bewegen. Indem der eingeschossige Bau als weit gespannten Bogen konzipiert wurde, schufen die Architekten nicht nur einen geschützten Spielhof, sondern auch einen einladenden Rundweg. Dieser verbindet die einzelnen Bereiche miteinander und lädt die Kinder förmlich dazu ein, sich zu bewegen. Das Ensemble vermittelt nach der Erweiterung auch baulich ein Gefühl der Geborgenheit und Sicherheit, nicht nur durch seine Struktur, sondern auch durch die verwendeten Materialien Ziegel, Eichenholz und rosadurchgefärbten Sichtbeton.

Die Architekten haben auf Überflüssiges verzichtet, dafür aber die Einbauten so gestaltet, dass sie von allen gleichermaßen nutzbar sind: Den Rundweg im Innern des Neubaus säumen tiefe Fensterbänke, die als Sitzbänke dienen und deren tief gezogene Fenster zugleich freie Sicht - auch für Rollstuhlfahrer - gewähren. Den Fenstern kommt im gesamten Neubau eine wichtige Rolle zu, quasi als Guckkästen ausgebildet, lenken sie den Blick, rahmen die Landschaft und gliedern zugleich den ganzen Baukörper.

Die verschiedenen Funktionen wurden in dem Neubau klar angeordnet. Im südlichen Teil des Erweiterungsbaus liegen die Fach- und Klassenräume. Im nördlichen Grundstücksbereich liegt der Sportkomplex mit Turnhalle, Schwimmbad, Umkleiden und Sanitäreinrichtungen. An der Stelle der ehemaligen Vorfahrt verbindet ein neues zentrales Erschließungselement, die so genannte Passerelle, das alte mit dem neuen Schulgebäude. Ein, den neuen Klassenräumen vorgelagerter, Rundweg ist großzügig verglast wird durch seine Breite und die integrierten Fensterbänke zum Treffpunkt zwischen den Unterrichtsstunden.

Die Klassen- und Unterrichtsräume weisen zur Landschaft hin ebenfalls einen hohen Fensteranteil auf. Die Turnhalle ist nach Norden zur Straße teilverglast, die Schwimmhalle gen Osten. Alt- und Neubau sind im Westen durch einen kleinen Tunnel verbunden, so soll durch den Wechsel von Hell und Dunkel zusätzlich eine bauliche Spannung entstehen.

Mauerwerk
In Anlehnung an die ortstypische Materialität von vorhandenen Wohngebäuden und Fabriken, besteht die Fassade aus Ziegelsteinen. Das Verblendmauerwerk der mehrschalig gemauerten Außenwände wurde im Läuferverband gemauert. Der Backstein gliedert die Wände und wirkt zugleich zurückhaltend. Im Zusammenspiel mit Wänden aus rosa Sichtbeton im Flurbereich, weißem Putz sowie Fensterkästen und Einbauten aus Eichenholz erzeugt das Mauerwerk ein ruhiges Gesamtbild.

Im Jahr 2008 wurde die Förderschule mit dem Schulbaupreis Nordrheinwestfalen ausgezeichnet. Die Jury lobte vor allem die Großzügigkeit des Entwurfs, die untermalt werde von der Farbwahl des Ziegelsteins. Dabei sei der innere Charakter kongruent mit dem äußeren Bild: klar, hell und freundlich. Alles strahle „große Ruhe und Gelassenheit aus, mit wohltuender Wirkung auf die zu betreuenden Kinder“.

Bautafel

Architekten: 3pass Architekt/innen Stadtplaner/innen Burkard Koob Kusch, Köln; Florian Kohl, Joachim Seehaus, Köln (Mitarbeiter)
Bauherr: Landschaftsverband Rheinland
Projektbeteiligte: Büro für Innenarchitektur Beate Wild, Köln; Atelier Esser, Rheinbach (Landschaftsarchitektur); Wörzberger Ingenieure, Rösrath (Tragwerksplanung); Ingenieurbüro Heiming Energie- und Gebäudetechnik, Köln (Technischer Ausbau / Lichtplanung)  
Fertigstellung: Dezember 2007
Standort: Rheinstraße 45, 53881 Euskirchen
Bildnachweis: Jens Kirchner, Düsseldorf (1 - 3, 5 und 7); Rheinische Förderschule für motorische und körperliche Entwicklung Euskirchen (4 und 6); 3pass Architekt/innen Stadtplaner/innen (8 - 11)

Architektenprofil

Artikel zum Thema

Ein hoher Eisengehalt im verwendeten Ton führt bei den gebrannten Ziegeln zu der typisch roten Färbung

Ein hoher Eisengehalt im verwendeten Ton führt bei den gebrannten Ziegeln zu der typisch roten Färbung

Mauersteine

Mauerziegel

Die Regelung von Mauerziegeln erfolgte ursprünglich in der Normenreihe DIN 105. Zwischenzeitlich existiert eine Vielzahl von...

Vormauerschale aus rötlichen Wasserstrichziegeln am Haus Wasserkunst in Bremen

Vormauerschale aus rötlichen Wasserstrichziegeln am Haus Wasserkunst in Bremen

Baukonstruktion

Vormauerschalen

Vormauerschalen zweischaliger Wände aus Backstein oder Klinker unterliegen aufgrund von materialspezifischen Bedingungen...

Märkischer Verband

Märkischer Verband

Planungsgrundlagen

Zierverbände

Neben den gebräuchlichen Läufer-, Binder- und Blockverbänden gibt es eine ganze Reihe von Zierverbänden, die bei Sichtmauerwerk...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Mauerwerk sponsored by:
Wienerberger | Kontakt 0511 / 610 70-0 | www.wienerberger.de
Zum Seitenanfang

Die Tanz- und Musikschule auf dem Gelände der Grundschule Lully-Vauban liegt versteckt in einem Innenhof

Die Tanz- und Musikschule auf dem Gelände der Grundschule Lully-Vauban liegt versteckt in einem Innenhof

Bildung/​Sport

Tanz- und Musikschule in Versailles

Cremeweißes Verblendmauerwerk umhüllt Holz- und Massivbau

Das Ziegel-Fassadenraster der Uni-Bibliothek soll an ein Bücherregal erinnern

Das Ziegel-Fassadenraster der Uni-Bibliothek soll an ein Bücherregal erinnern

Bildung/​Sport

Bibliothek Campus Westerberg in Osnabrück

Wasserstrichziegel im Wilden Verband

Die Mauerwerkspfeiler des Laubengangs tragen die Dachlast

Die Mauerwerkspfeiler des Laubengangs tragen die Dachlast

Bildung/​Sport

Grundschule in Tanouan Ibi

Hydraulisch gepresste Erdblöcke für nachhaltige Bauweise

Der Neubau bietet Platz für 300 Schüler (Ansicht Nord)

Der Neubau bietet Platz für 300 Schüler (Ansicht Nord)

Bildung/​Sport

Erweiterung der Sophie-Scholl-Schule in Gießen

Reliefiertes Klinkermauerwerk in drei verschiedenen Farbtönen

Markantes Zeichen der Montessori-Waalsdorp-Schule ist die plastische Mauerwerksfassade an der Eingangsseite (Nordostansicht)

Markantes Zeichen der Montessori-Waalsdorp-Schule ist die plastische Mauerwerksfassade an der Eingangsseite (Nordostansicht)

Bildung/​Sport

Montessori-Schule in Den Haag

Plastische Mauerwerksrippen im doppelten Läuferverband

Der Haupteingang der Mädchenschule Gohar Khatoon in Masar-i-Sharif

Der Haupteingang der Mädchenschule Gohar Khatoon in Masar-i-Sharif

Bildung/​Sport

Mädchenschule in Masar-i-Scharif

Zweischalige Außenwand aus handgefertigten Ziegelsteinen zur Klimaregulierung

In Kayonza, östlich von Ruandas Hauptstadt Kigali hat die Initiative Women for Women ein Ausbildungszentrum realisiert

In Kayonza, östlich von Ruandas Hauptstadt Kigali hat die Initiative Women for Women ein Ausbildungszentrum realisiert

Bildung/​Sport

Ausbildungszentrum für Frauen in Kayonza

Einschaliges Sichtmauerwerk aus handgefertigten Ziegelsteinen

Die Kindertagesstätte ist im Passivhausstandard errichtet

Die Kindertagesstätte ist im Passivhausstandard errichtet

Bildung/​Sport

Kindertagesstätte Spatzennest in Wuppertal

Passivhaus aus einschaligem Porenbetonmauerwerk

Krippe und Mensa sind in zwei eigenen, eingeschossigen Baukörpern untergebracht  und stehen leicht versetzt zueinander; beide haben Fassaden aus hellem Sichtmauerwerk

Krippe und Mensa sind in zwei eigenen, eingeschossigen Baukörpern untergebracht und stehen leicht versetzt zueinander; beide haben Fassaden aus hellem Sichtmauerwerk

Bildung/​Sport

Kinderkrippe mit Mensa in Neckarwestheim

Sichtmauerwerk aus Wasserstrichziegeln

Neubau und eines der Bestandsgebäude des Kinderhauses Entlisberg in Zürich

Neubau und eines der Bestandsgebäude des Kinderhauses Entlisberg in Zürich

Bildung/​Sport

Kinderhaus Entlisberg in Zürich

Geschlämmtes Kalksandstein-Sichtmauerwerk

Südostansicht des Schulpavillons mit Kolonnade aus Lehm-Ziegel-Pfeilern

Südostansicht des Schulpavillons mit Kolonnade aus Lehm-Ziegel-Pfeilern

Bildung/​Sport

Schulpavillon Allenmoos II in Zürich

Spezialeinsatz für Kolumba-Ziegel als Riemchen und Lehmeinlage

Die neue titangrau schimmernde Klinkerfassade vermittelt zu den umgebenden Bauten aus Sichtmauerwerk ebenso wie zu den aluminiumverkleideten

Die neue titangrau schimmernde Klinkerfassade vermittelt zu den umgebenden Bauten aus Sichtmauerwerk ebenso wie zu den aluminiumverkleideten

Bildung/​Sport

Institutsgebäude 0505 der TU München

Fassadensanierung mit wellenförmiger Vormauerschale aus dunklem Klinker

Fünf Sporthallen unterschiedlicher Größe sind in dem neuen Sportzentrum in verschiedenen Quadern untergebracht (Ostansicht)

Fünf Sporthallen unterschiedlicher Größe sind in dem neuen Sportzentrum in verschiedenen Quadern untergebracht (Ostansicht)

Bildung/​Sport

Sportzentrum in Eindhoven

Mauerwerk auf Lücke gesetzt

Von Nordosten: Das neue Schulhaus ist ein zweigeschossiger Baukörper mit vorgelagerter Erschließung

Von Nordosten: Das neue Schulhaus ist ein zweigeschossiger Baukörper mit vorgelagerter Erschließung

Bildung/​Sport

High School in Thazin

Handgefertigte Klinker im Läuferverband

Die Boxhalle entstand in einem Stadtteil mit einer überwiegend armen Bevölkerung, hoher Arbeitslosigkeits- und Kriminalitätsrate

Die Boxhalle entstand in einem Stadtteil mit einer überwiegend armen Bevölkerung, hoher Arbeitslosigkeits- und Kriminalitätsrate

Bildung/​Sport

Boxhalle in Chihuahua

Einschaliges Mauerwerk aus versetzt angeordneten Betonlochsteinen

Der U-förmige Baukörper der Schule umfasst den nach Süden offenen Pausenhof

Der U-förmige Baukörper der Schule umfasst den nach Süden offenen Pausenhof

Bildung/​Sport

Erweiterung der Ludwig-Hoffmann-Grundschule in Berlin

Wasserstrichklinker in Rot-Orange und ornamentierte Fertigteile

Die bestehenden Bauten (im Vordergrund) erhielten mit dem Neubau (im Hintergund) eine logische Fortsetzung

Die bestehenden Bauten (im Vordergrund) erhielten mit dem Neubau (im Hintergund) eine logische Fortsetzung

Bildung/​Sport

Mensa Georg-Büchner-Schule in Darmstadt

Vormauerung aus rot-blau-bunten Wasserstrichziegeln

Der geschwungene Anbau bietet Platz für zusätzlich 225 Schüler (Ostansicht)

Der geschwungene Anbau bietet Platz für zusätzlich 225 Schüler (Ostansicht)

Bildung/​Sport

Fitzroy-Highschool in Melbourne

Zweischaliges geschwungenes Mauerwerk mit farbigen Verblendern

Die prägnante Form des Unterschnitts leitet sich aus der inneren Funktion des Hörsaals ab

Die prägnante Form des Unterschnitts leitet sich aus der inneren Funktion des Hörsaals ab

Bildung/​Sport

Institutsgebäude Haus T in Bremerhaven

Verblendmauerwerk mit rosafarbenen Fugen

Straßenansicht

Straßenansicht

Bildung/​Sport

Collège Claude Lévi-Strauss in Lille

Zweischalige Wand aus Handstrichziegeln

Die Ansicht vom Garten (Südwesten)

Die Ansicht vom Garten (Südwesten)

Bildung/​Sport

Kindergarten in Berlin

Zweischaliges Mauerwerk aus Kalksandstein und Klinker

Kombination aus massivem Backsteinsockel und Quader mit Leichtmetallfassade

Kombination aus massivem Backsteinsockel und Quader mit Leichtmetallfassade

Bildung/​Sport

Grundschule in Alphen aan den Rijn

Fassade aus Klinkern im Waalformat

Das Gebäude wird auch als zentraler Gemeinschafts- und Versammlungsort genutzt

Das Gebäude wird auch als zentraler Gemeinschafts- und Versammlungsort genutzt

Bildung/​Sport

Bildungszentrum in Sra Pou bei Udong

Einschaliges Mauerwerk aus luftgetrockneten Mauersteinen

Außenansicht des Education Center in Nyanza/RWA

Außenansicht des Education Center in Nyanza/RWA

Bildung/​Sport

Campus in Nyanza

Einschaliges Lehmziegelmauerwerk

Nordwest-Ansicht

Nordwest-Ansicht

Bildung/​Sport

Kindertagesstätte in Neckarsulm

Bruchraues Sichtmauerwerk aus Kalksandstein

Straßenansicht

Straßenansicht

Bildung/​Sport

Stadtbücherei in Helmond

Ziegelfassade mit geklebtem Verblender und offenen Stoßfugen

Erweiterung der Grüneberg-Schule in Köln

Bildung/​Sport

Erweiterung der Grüneberg-Schule in Köln

Klinkerfassade in dunklem Grau

Paul-Maar-Grundschule in Großziethen

Bildung/​Sport

Paul-Maar-Grundschule in Großziethen

Drei verschiedene Mauerwerksarten

Bildung/​Sport

Förderschule in Euskirchen

Mauerwerk schafft Geborgenheit

Schulneubau am Bodensee

Bildung/​Sport

Schulneubau am Bodensee

Grob vermörtelte Ziegel

Dreifach-Sporthalle im fränkischen Feucht

Bildung/​Sport

Dreifach-Sporthalle im fränkischen Feucht

Kalksandstein in schlichter Strenge

Dänische Gemeinschaftsschule in Schleswig

Bildung/​Sport

Dänische Gemeinschaftsschule in Schleswig

Gelber Ziegel im Kreuzverband

Die eingeschossige Freiluftschule mit ihren, entlang eines Flures alternierend angeordneten, dreiseitig freistehenden Klassenräumen ist einmalig in ihrer Art

Die eingeschossige Freiluftschule mit ihren, entlang eines Flures alternierend angeordneten, dreiseitig freistehenden Klassenräumen ist einmalig in ihrer Art

Bildung/​Sport

Waldschule in Berlin

Rot-braun-bunte Ziegel in zwei Verbänden

Plastische Wirkung nach außen

Plastische Wirkung nach außen

Bildung/​Sport

Erweiterung der Hochschule in Bremerhaven

Skulpturale Form aus Torfbrandklinkern

Stirnseite des Schulbaus mit Eingangsbereich

Stirnseite des Schulbaus mit Eingangsbereich

Bildung/​Sport

Grund- und Hauptschule Scharnhauser Park in Ostfildern

Archaisch anmutende Ziegelfassaden

Straßenansicht

Straßenansicht

Bildung/​Sport

Levi-Strauss-Oberschule in Berlin

Massiver Blockverband für expressiven Ziegelbau

Ziegelkonfigurator

Verband, Fugenfarbe und -dicke
für über 200 Vormauerziegel
konfigurieren - mit dem Textur-
generator Terca von Wienerberger

Partner