Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Trägerschalung

Als Trägerschalung werden Wand-, Stützen oder Deckenschalungen bezeichnet, bei denen unter Verwendung von Schalungsträgern aus Holz, Stahl, Aluminium oder Kunststoff in einer Grundmontage systemartige Elemente zusammengebaut und als entsprechende Schalung verwendet werden.
Die Träger bleiben als Einzelteile unverändert und können nach einer Demontage der Elemente wieder in einem anderen Einsatz verwendet werden.

Im Bereich der Deckenschalungen oder projektbezogen bei Einzelfällen werden Schalungsträger auch als "lose Träger" eingesetzt und dann als Trägerschalung bezeichnet.

Artikel zum Thema

Schalung Auditorium Teneriffa

Schalung Auditorium Teneriffa

Schalungen

Objektabhängige Schalungen

Bei objektabhängigen Schalungen ist ein individueller Schalelemententwurf notwendig. Die Fläche kann frei gegliedert werden,...

Das Berufsschulzentrum Radolfzell wurde mit einer Rahmenschalung errichtet

Das Berufsschulzentrum Radolfzell wurde mit einer Rahmenschalung errichtet

Schalungen

Objektunabhängige Schalungen

Bei objektunabhängigen Schalungen ist die sichtbare Oberfläche eher zweitrangig. Die Schalelemente sind in Bezug auf die...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
BauNetz Wissen Beton sponsored by:
Deutsche Zement- und Betonindustrie vertreten durch das
InformationsZentrum Beton | Kontakt 0211 / 28048–1 | www.beton.org
Zur Glossar Übersicht

215 Einträge