Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Transformationsbereich

Bei der Betrachtung der Materialeigenschaften von Glas unterscheidet man zwischen dem Verhalten des Glases in der Schmelze, d.h. in seinem flüssigen Zustand, und als Festkörper nach der Erstarrung. Denn das Glas weist in beiden Temperaturbereichen ganz unterschiedliche Eigenschaften auf. Der Übergang zwischen Schmelze und Festkörper ist nicht sprunghaft, wie bei der Entstehung eines kristallinen Produkts, sondern kontinuierlich. Der Temperaturbereich des Überganges wird als Transformationsbereich bezeichnet.

Gallerie

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
BauNetz Wissen Glas sponsored by:
Saint-Gobain Glass Deutschland
Zur Glossar Übersicht

220 Einträge