Wohn- und Geschäftshaus in Hamburg

Sonnenschutzglas mit neutraler An- und Durchsicht

Mit dem Wohnhaus home4 am Kaiserkai in der Hamburger Hafencity hat das Architekturbüro Bothe Richter Teherani ein Konzept umgesetzt, das die Zukunft des modernen innerstädtischen Wohnens markieren soll. Das Prinzip sind bezahlbare Eigentumswohnungen mit den Vorzügen eines Einfamilienhauses mitten in der Stadt. Optimale Raumgestaltung, Wirtschaftlichkeit und den Nutzerbedürfnissen angepasste Wohnungen waren die Anforderungen an die Architekten. Als Basis für das Konzept diente ein Wohnungsmodul von 80 m², das sich nach Bedarf horizontal oder vertikal kombinieren oder erweitern lässt.

Gallerie

Auf sechs Geschossen sind 24 Wohneinheiten entstanden, die durch eine großzügige, der thermischen Gebäudehaut vorgelagerten Balkonstruktur, in der Fassade ablesbar sind. Im Erdgeschoss befinden sich vier Gewerbeeinheiten, darunter eine Tiefgarage, darüber die Eigentumswohnungen verschiedener Größe mit individuellen Grundrissen, die  zum Teil über zwei Stockwerke reichen. Die kleinste Einheit hat eine Fläche von 78 m², die größte erstreckt sich über 210 m². Aufgrund der modularen Bauweise und dem hohen Grad an industrieller Vorfertigung sei das Gebäude zudem sehr wirtschaftlich, so der Bauherr.

Hochwertig ist auch die Ausstattung des Hauses: Bei einer Deckenhöhe von 2,80 m konnten die Bewohner wählen zwischen Travertinböden, hochwertigem Parkett oder handgetufteten Teppichböden. Grastapeten, Natursteinwände aus Muschelkalk, raumhohe Türen aus Zebranoholz sind weitere Ausstattungselemente, für die sich die Bewohner je nach Bedarf und zur Verfügung stehendem Budget entscheiden konnten.

Glas
Alle Wohnungen sind mit geschosshohen Verglasungen aus Sonnenschutz-Isolierglas ausgestattet, die den Blick entweder auf die Speicherstadt, den Hafen oder auf die Hamburger Innenstadt freigeben. Verwendet wurde ein Glas mit neutraler An- und Durchsicht sowie schwacher Reflexion. Seine hohe Lichtdurchlässigkeit von 66% sorgt für helle Räume. Gleichzeitig gewährleistet die geringe Gesamtenergiedurchlässigkeit von 36%, dass die Strahlen der Sonne abgewehrt werden und sich die Räume im Sommer nicht aufheizen. Im Winter dagegen sorgt der geringe Wärmedurchgangskoeffizient mit einem Ug-Wert von 1,1 W/m²K über gute wärmedämmende Eigenschaften.

Insgesamt wurden rund 1.500 m² Glas verbaut, zum Teil kamen Weißglas und absturzsichernde Verglasungen zur Anwendung.

Bautafel

Architekten: BRT Architekten Bothe Richter Teherani, Hamburg
Projektbeteiligte: Seufert-Niklaus, Bastheim (Fassadenbau); Flachglas Wernberg, Wernberg-Köblitz (Isolierglas); HTG Hoch- und Tiefbau, Gadebusch
Bauherr: Projektgemeinschaft home4, c/o DC Projekt, Hamburg
Standort: Am Kaiserkai 26-28, Hamburg
Fertigstellung: 2008

Baunetz Architekten

Fachwissen zum Thema

Gläserne Brüstungen am America's Cup Gebäude „Veles e Vents“ in Valencia (David Chipperfield Architects)

Gläserne Brüstungen am America's Cup Gebäude „Veles e Vents“ in Valencia (David Chipperfield Architects)

Vertikale Glaselemente

Absturzsichernde Verglasungen

Konstruktionselemente aus Glas, die Menschen vor dem Herabfallen aus größerer Höhe schützen, werden als absturzsichernde...

Die hervorstechende Eigenschaft von Glas ist seine Lichtdurchlässigkeit

Die hervorstechende Eigenschaft von Glas ist seine Lichtdurchlässigkeit

Herstellung/​Eigenschaften

Optische Eigenschaften von Glas

Die wesentliche Eigenschaft von Glas ist seine Lichtdurchlässigkeit im für den Menschen optisch sichtbaren Spektralbereich von 380 

Sonnenschutzverglasung der Aachen Münchener Versicherung in Aachen (Kadawittfeldarchitektur, Aachen)

Sonnenschutzverglasung der Aachen Münchener Versicherung in Aachen (Kadawittfeldarchitektur, Aachen)

Bauphysik

Sonnenschutz: Sonnenschutzgläser

Ebenso wie bei Wärmedämmverglasungen sind heute bei Sonnenschutz-Isoliergläsern hauchdünne Low-E-Beschichtungen aus Edelmetallen...

Je höher der Wärmedurchgangskoeffizient, desto schlechter ist die Wärmedämmeigenschaft eines Bauteils

Je höher der Wärmedurchgangskoeffizient, desto schlechter ist die Wärmedämmeigenschaft eines Bauteils

Bauphysik

Wärmeschutz: U-Wert Wärmedurchgangskoeffizient

Der Wärmedurchgangskoeffizient (U-Wert) ist der wichtigste Wert für Wärmedämmgläser und wichtiger Bestandteil für die Nachweise...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
BauNetz Wissen Glas sponsored by:
Saint-Gobain Glass Deutschland
Zum Seitenanfang

Ein modener Anbau aus Glas und Beton ergänzt die historische Villa am Gardasee.

Ein modener Anbau aus Glas und Beton ergänzt die historische Villa am Gardasee.

Wohnen

Anbau einer Villa am Gardasee

Maximale Offenheit durch versenkbare Verglasungen

Mit dem Cloaked House in Marco de Canaveses schuf das Architekturbüro 3r Ernesto Pereira ein Ferienhaus, dessen Bewohner sich mit der bewaldeten Umgebung verbunden fühlen können

Mit dem Cloaked House in Marco de Canaveses schuf das Architekturbüro 3r Ernesto Pereira ein Ferienhaus, dessen Bewohner sich mit der bewaldeten Umgebung verbunden fühlen können

Wohnen

Cloaked House in Marco de Canaveses

Raumhohe Verglasungen stellen Verbindung zur Natur her

Der neue Henninger Turm von Meixner Schlüter Wendt Architekten ragt 140 Meter in den Himmel

Der neue Henninger Turm von Meixner Schlüter Wendt Architekten ragt 140 Meter in den Himmel

Wohnen

Henninger-Turm in Frankfurt

Pixelfassade mit 90 Fenstertypen und aufgesetztem Glaszylinder

Die Skyline von New York wird seit 2017 auch durch die American Copper Buildings geprägt

Die Skyline von New York wird seit 2017 auch durch die American Copper Buildings geprägt

Wohnen

American Copper Buildings in New York

Glasbrücke mit spektakulärer Aussicht

Das Wohnhaus Herenhuis reiht sich auf schmaler Parzelle in eine 1920er-Jahre-Siedlung in Den Haag ein und wurde kürzlich von Cepezed Architekten umgestaltet

Das Wohnhaus Herenhuis reiht sich auf schmaler Parzelle in eine 1920er-Jahre-Siedlung in Den Haag ein und wurde kürzlich von Cepezed Architekten umgestaltet

Wohnen

Wohnhaus Herenhuis in Den Haag

Glasfassade mit zweigeschossiger Schwenktür

Das Wohnhaus The Double liegt an einer Hauptverkehrsstraße am östlichen Rand des Stadtzentrums von Amsterdam

Das Wohnhaus The Double liegt an einer Hauptverkehrsstraße am östlichen Rand des Stadtzentrums von Amsterdam

Wohnen

Wohnhaus The Double in Amsterdam

Vorgehängte hinterlüftete Fassade aus strukturierten Glasschindeln

Der Glasquader ist lediglich über ein v-förmiges Stützenpaar sowie einen Erschließungskern mit dem Boden verbunden

Der Glasquader ist lediglich über ein v-förmiges Stützenpaar sowie einen Erschließungskern mit dem Boden verbunden

Wohnen

Villa Kogelhof in Noord-Beveland

Kompromisslos gläsern

Von der Form einfach, verschmilzt der eingeschossige Baukörper mit der Umgebung

Von der Form einfach, verschmilzt der eingeschossige Baukörper mit der Umgebung

Wohnen

Mirror House in Almere

Einwegspiegelfassade

Das Zoofenster vom Breitscheidplatz aus gesehen zwischen Gedächtniskirche (links) und der Baustelle des Bikini-Hauses (rechts)

Das Zoofenster vom Breitscheidplatz aus gesehen zwischen Gedächtniskirche (links) und der Baustelle des Bikini-Hauses (rechts)

Wohnen

Zoofenster mit Hotel Waldorf Astoria in Berlin

Luxushotel mit Tarnkappe: Radar-reflexionsdämpfendes Glas

Das Wohnhaus liegt inmitten des angesagten Stadtviertels Grünerløkka

Das Wohnhaus liegt inmitten des angesagten Stadtviertels Grünerløkka

Wohnen

Wohnhaus Korsgata 5 in Oslo

Fenster zum Hof

Der enge Innenhof mit seiner neuen Glasfassade

Der enge Innenhof mit seiner neuen Glasfassade

Wohnen

Baroque Court Apartments in Ljubljana

Saniertes Gebäudeensemble mit neuer Structural-Glazing-Fassade

Die gläserne Hülle lässt das Baumhaus fast zwischen den Bäumen verschwinden

Die gläserne Hülle lässt das Baumhaus fast zwischen den Bäumen verschwinden

Wohnen

Mirrorcube in Harads

Schlafen im gläsernen Baumhaus

Eine farblich wechselnde Beleuchtung erzeugt immer neue Lichtstimmungen auf der Außenhülle des Gebäudes

Eine farblich wechselnde Beleuchtung erzeugt immer neue Lichtstimmungen auf der Außenhülle des Gebäudes

Wohnen

Wohnhaus in Bilzen

Leben hinter Glas

Ein glitzerndes Glasmosaik überzieht die Süd- und Westfassade des 23-geschossigen Wohnturms

Ein glitzerndes Glasmosaik überzieht die Süd- und Westfassade des 23-geschossigen Wohnturms

Wohnen

Apartmenthaus in New York

1.650 Fenstervariationen

Modulare Bauweise aus luftigen Glaskonstruktionen

Modulare Bauweise aus luftigen Glaskonstruktionen

Wohnen

Wohn- und Geschäftshaus in Hamburg

Sonnenschutzglas mit neutraler An- und Durchsicht

Wohnhaus im Französischen Viertel in Tübingen

Wohnhaus im Französischen Viertel in Tübingen

Wohnen

Mehrfamilienhaus in Tübingen

Balkone aus Glas

Die Villa liegt inmitten eines Douglasienwaldes

Die Villa liegt inmitten eines Douglasienwaldes

Wohnen

Villa in Ede/NL

Glashülle für ein Maximum an Licht und Ausblick

Transparente Schallschutzwand aus Profilglas

Transparente Schallschutzwand aus Profilglas

Wohnen

Wohnen am Mittleren Ring in München

Gläserne Schallschutzwand

Außenansicht während des Wettbewerbs in Washington D.C.

Außenansicht während des Wettbewerbs in Washington D.C.

Wohnen

Solares Plus-Energie-Musterhaus in Washington D.C.

Energieerzeugung durch photovoltaische Schindeln

Die Villa öffnet sich zur Natur, nur nach Norden ist sie weitgehend geschlossen

Die Villa öffnet sich zur Natur, nur nach Norden ist sie weitgehend geschlossen

Wohnen

Haus Berkel in Veenendaal

Lichtdurchfluteter Glasriegel

Wohnen hinter Glas

Wohnen hinter Glas

Wohnen

Temple de l'Amour II bei Avallon

Pavillon aus tragendem Glas

Außenansicht des Schlosses mit Glasdach

Außenansicht des Schlosses mit Glasdach

Wohnen

Schloss Juval in Südtirol

Gelenkig gelagertes Glasdach

Straßenansicht - auf dieser Seite ist das Haus zweigeschossig

Straßenansicht - auf dieser Seite ist das Haus zweigeschossig

Wohnen

Einfamilienhaus AK3 in Sinzig

Fassade aus Kunststoffen, Kupfer und selbstreinigendem Sonnenschutzglas

ECLAZ

... das beste Wärmeschutzglas der Welt. Dank bis zu 83% Lichttransmission lässt es mehr Licht und Wärme ins Haus.

Partner-Anzeige