Wohnhaus Korsgata 5 in Oslo

Fenster zum Hof

Das ehemalige Arbeiterviertel Grünerløkka ist so etwas wie der Prenzlauer Berg Oslos. Nordöstlich der Innenstadt gelegen, hat es sich innerhalb der letzten Jahre zu einem der angesagtesten Quartiere der norwegischen Hauptstadt entwickelt. Inmitten einer Nachbarschaft aus Lokalen, kleinen Geschäften und Werkstätten in umgenutzten Industriegebäuden hat das Architekturbüro Reiulf Ramstad Architects aus Oslo ein neues Wohnhaus errichten können, das nach seiner Adresse Korsgata 5 benannt ist.

Gallerie

Auf sechs Geschossen beherbergt das Gebäude insgesamt 12 Wohneinheiten mit Größen von etwa 30 bis 85 m² auf einer Gesamtfläche von rund 1.025 m². Sieben verschiedene Grundrisse bieten eine Bandbreite unterschiedlicher Wohnungstypen, von denen einige über zwei Geschosse reichen. Alle verfügen über Südbalkone, die oberen Wohnungen besitzen kleine Dachterrassen. Während sich das Gebäude zur Straße auf der Nordseite geschlossen zeigt, öffnet es sich nach Süden mit großflächigen Verglasungen, die das Tageslicht bis tief in die Wohnungen hineinleiten.

Für die Verkleidung der Nordfassade wählten die Architekten einen dunklen, handgefertigten Ziegelstein. Dieser trägt die Bezeichnung Kolumba und wurde von Peter Zumthor für das gleichnamige Diözesanmuseum in Köln entwickelt. Die streng wirkende Straßenfassade wird nur von wenigen schmalen Fenster durchbrochen, die mit ihrer mal bündig, mal mit äußerer Laibung versehenen Ausführung für eine gewisse Auflockerung sorgen. Dachfläche und Teile der Fassade sind schwarz verzinkt. Im Gegensatz dazu erscheint die Südseite mit ihrer teils grünen Verglasung frisch, hell und freundlich.

Glas
Die schmalen Fenster der Nordfassade sind ebenso wie die großen Glasfronten auf der Gartenseite mit gewöhnlichen Isolierverglasungen ausgestattet. Letztere sind raumhoch und reichen bis auf eine kleine Wandnische über die gesamte Breite des Wohn- und Essraumes jeder Wohnung. Die davor angeordneten Balkone sind vom ersten bis dritten Obergeschoss mit einer gläsernen Brüstung versehen. Als Absturzsicherung dienen Verbundsicherheitsgläser, in die zwischen zwei transparente Glasscheiben grün eingefärbte PVB-Folien einlaminiert wurden.

Eine weitere Besonderheit des Gebäudes sind die riesigen Fensterscheiben der drei Gauben in den oberen beiden Geschossen. Mit Abmessungen von etwa 3,50 m in der Höhe und 3,00 m in der Breite reichen sie über jeweils zwei Geschosse.

Bautafel

Architekten: Reiulf Ramstad Architects, Oslo
Projektbeteiligte:
Skjærholt, Stabekk (Projektmanagement); Oliver, Nesbru (Tragwerksplanugn); Norske Metallfasader, Stange (Glas)
Bauherr: Korsgata 5 AS
Fertigstellung: 2010
Standort: Korsgata 5, Grünerløkka, Oslo
Bildnachweis: Reiulf Ramstad Architects, Thomas Bjørnflaten, Oslo

Fachwissen zum Thema

Gläserne Brüstungen am America's Cup Gebäude „Veles e Vents“ in Valencia (David Chipperfield Architects)

Gläserne Brüstungen am America's Cup Gebäude „Veles e Vents“ in Valencia (David Chipperfield Architects)

Vertikale Glaselemente

Absturzsichernde Verglasungen

Konstruktionselemente aus Glas, die Menschen vor dem Herabfallen aus größerer Höhe schützen, werden als absturzsichernde...

Dreifach-Isolierverglasung kam im Überkopfbereich und für die Fassaden der VHV-Versicherung in Hannover zum Einsatz

Dreifach-Isolierverglasung kam im Überkopfbereich und für die Fassaden der VHV-Versicherung in Hannover zum Einsatz

Funktionsgläser

Isolierglas

Der Kurzbegriff Isolierglas bezeichnet ein Mehrscheiben-Isolierglas, das eine komplexe und funktionelle Verglasungseinheit...

Aufbau von Verbundsicherheitsglas (VSG)

Aufbau von Verbundsicherheitsglas (VSG)

Funktionsgläser

Verbundsicherheitsglas (VSG)

Verbundsicherheitsglas (VSG) besteht aus mindestens zwei Flachglasscheiben, die mit einer elastischen, reißfesten...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
BauNetz Wissen Glas sponsored by:
Saint-Gobain Glass Deutschland
Zum Seitenanfang

Ein modener Anbau aus Glas und Beton ergänzt die historische Villa am Gardasee.

Ein modener Anbau aus Glas und Beton ergänzt die historische Villa am Gardasee.

Wohnen

Anbau einer Villa am Gardasee

Maximale Offenheit durch versenkbare Verglasungen

Mit dem Cloaked House in Marco de Canaveses schuf das Architekturbüro 3r Ernesto Pereira ein Ferienhaus, dessen Bewohner sich mit der bewaldeten Umgebung verbunden fühlen können

Mit dem Cloaked House in Marco de Canaveses schuf das Architekturbüro 3r Ernesto Pereira ein Ferienhaus, dessen Bewohner sich mit der bewaldeten Umgebung verbunden fühlen können

Wohnen

Cloaked House in Marco de Canaveses

Raumhohe Verglasungen stellen Verbindung zur Natur her

Den klassischen Aufbau eines Alpenhauses interpretieren Mia2 Architekten beim sogenannten Haus mit Giebel in Roßleithen zeitgemäß

Den klassischen Aufbau eines Alpenhauses interpretieren Mia2 Architekten beim sogenannten Haus mit Giebel in Roßleithen zeitgemäß

Wohnen

Haus mit Giebel in Roßleithen

Überdimensionale Hebeschiebetüren mit 3-Fach Isolierverglasung

Der neue Henninger Turm von Meixner Schlüter Wendt Architekten ragt 140 Meter in den Himmel

Der neue Henninger Turm von Meixner Schlüter Wendt Architekten ragt 140 Meter in den Himmel

Wohnen

Henninger-Turm in Frankfurt

Pixelfassade mit 90 Fenstertypen und aufgesetztem Glaszylinder

Die Skyline von New York wird seit 2017 auch durch die American Copper Buildings geprägt

Die Skyline von New York wird seit 2017 auch durch die American Copper Buildings geprägt

Wohnen

American Copper Buildings in New York

Glasbrücke mit spektakulärer Aussicht

Das Wohnhaus Herenhuis reiht sich auf schmaler Parzelle in eine 1920er-Jahre-Siedlung in Den Haag ein und wurde kürzlich von Cepezed Architekten umgestaltet

Das Wohnhaus Herenhuis reiht sich auf schmaler Parzelle in eine 1920er-Jahre-Siedlung in Den Haag ein und wurde kürzlich von Cepezed Architekten umgestaltet

Wohnen

Wohnhaus Herenhuis in Den Haag

Glasfassade mit zweigeschossiger Schwenktür

Das Wohnhaus The Double liegt an einer Hauptverkehrsstraße am östlichen Rand des Stadtzentrums von Amsterdam

Das Wohnhaus The Double liegt an einer Hauptverkehrsstraße am östlichen Rand des Stadtzentrums von Amsterdam

Wohnen

Wohnhaus The Double in Amsterdam

Vorgehängte hinterlüftete Fassade aus strukturierten Glasschindeln

Der Glasquader ist lediglich über ein v-förmiges Stützenpaar sowie einen Erschließungskern mit dem Boden verbunden

Der Glasquader ist lediglich über ein v-förmiges Stützenpaar sowie einen Erschließungskern mit dem Boden verbunden

Wohnen

Villa Kogelhof in Noord-Beveland

Kompromisslos gläsern

Von der Form einfach, verschmilzt der eingeschossige Baukörper mit der Umgebung

Von der Form einfach, verschmilzt der eingeschossige Baukörper mit der Umgebung

Wohnen

Mirror House in Almere

Einwegspiegelfassade

Das Zoofenster vom Breitscheidplatz aus gesehen zwischen Gedächtniskirche (links) und der Baustelle des Bikini-Hauses (rechts)

Das Zoofenster vom Breitscheidplatz aus gesehen zwischen Gedächtniskirche (links) und der Baustelle des Bikini-Hauses (rechts)

Wohnen

Zoofenster mit Hotel Waldorf Astoria in Berlin

Luxushotel mit Tarnkappe: Radar-reflexionsdämpfendes Glas

Das Wohnhaus liegt inmitten des angesagten Stadtviertels Grünerløkka

Das Wohnhaus liegt inmitten des angesagten Stadtviertels Grünerløkka

Wohnen

Wohnhaus Korsgata 5 in Oslo

Fenster zum Hof

Der enge Innenhof mit seiner neuen Glasfassade

Der enge Innenhof mit seiner neuen Glasfassade

Wohnen

Baroque Court Apartments in Ljubljana

Saniertes Gebäudeensemble mit neuer Structural-Glazing-Fassade

Die gläserne Hülle lässt das Baumhaus fast zwischen den Bäumen verschwinden

Die gläserne Hülle lässt das Baumhaus fast zwischen den Bäumen verschwinden

Wohnen

Mirrorcube in Harads

Schlafen im gläsernen Baumhaus

Eine farblich wechselnde Beleuchtung erzeugt immer neue Lichtstimmungen auf der Außenhülle des Gebäudes

Eine farblich wechselnde Beleuchtung erzeugt immer neue Lichtstimmungen auf der Außenhülle des Gebäudes

Wohnen

Wohnhaus in Bilzen

Leben hinter Glas

Ein glitzerndes Glasmosaik überzieht die Süd- und Westfassade des 23-geschossigen Wohnturms

Ein glitzerndes Glasmosaik überzieht die Süd- und Westfassade des 23-geschossigen Wohnturms

Wohnen

Apartmenthaus in New York

1.650 Fenstervariationen

Modulare Bauweise aus luftigen Glaskonstruktionen

Modulare Bauweise aus luftigen Glaskonstruktionen

Wohnen

Wohn- und Geschäftshaus in Hamburg

Sonnenschutzglas mit neutraler An- und Durchsicht

Wohnhaus im Französischen Viertel in Tübingen

Wohnhaus im Französischen Viertel in Tübingen

Wohnen

Mehrfamilienhaus in Tübingen

Balkone aus Glas

Die Villa liegt inmitten eines Douglasienwaldes

Die Villa liegt inmitten eines Douglasienwaldes

Wohnen

Villa in Ede/NL

Glashülle für ein Maximum an Licht und Ausblick

Transparente Schallschutzwand aus Profilglas

Transparente Schallschutzwand aus Profilglas

Wohnen

Wohnen am Mittleren Ring in München

Gläserne Schallschutzwand

Außenansicht während des Wettbewerbs in Washington D.C.

Außenansicht während des Wettbewerbs in Washington D.C.

Wohnen

Solares Plus-Energie-Musterhaus in Washington D.C.

Energieerzeugung durch photovoltaische Schindeln

Die Villa öffnet sich zur Natur, nur nach Norden ist sie weitgehend geschlossen

Die Villa öffnet sich zur Natur, nur nach Norden ist sie weitgehend geschlossen

Wohnen

Haus Berkel in Veenendaal

Lichtdurchfluteter Glasriegel

Wohnen hinter Glas

Wohnen hinter Glas

Wohnen

Temple de l'Amour II bei Avallon

Pavillon aus tragendem Glas

Außenansicht des Schlosses mit Glasdach

Außenansicht des Schlosses mit Glasdach

Wohnen

Schloss Juval in Südtirol

Gelenkig gelagertes Glasdach

Straßenansicht - auf dieser Seite ist das Haus zweigeschossig

Straßenansicht - auf dieser Seite ist das Haus zweigeschossig

Wohnen

Einfamilienhaus AK3 in Sinzig

Fassade aus Kunststoffen, Kupfer und selbstreinigendem Sonnenschutzglas

ECLAZ

... das beste Wärmeschutzglas der Welt. Dank bis zu 83% Lichttransmission lässt es mehr Licht und Wärme ins Haus.

Partner-Anzeige