Deutsche Schule in Madrid

Wärmeschutz-Zweifachisolierverglasung hinter Betonstreben

Gallerie

Zwischen den polygonalen Formen tummeln sich polyglotte Schüler und Lehrer: Die Deutsche Schule Madrid, Bildungsstätte und Ort der interkulturellen Begegnung, hat ein neues Gebäude bekommen. Zuvor im Zentrum der spanischen Metropole verortet, befindet sich die Schule seit 2015 am nördlichen Stadtrand. Ein erhöhter Platzbedarf führte 2009 zu einem Wettbewerb, den Grüntuch Ernst Architekten für sich entscheiden konnten.

Das 34.700 Quadratmeter umfassende Grundstück in einem neu erschlossenen Baugebiet zu Füßen eines Gebirgsausläufers der Sierra de Guadarrama bot reichlich Platz für Kindergarten, Grund- und Oberschule sowie Aula, Mensa und Sporthalle als Gemeinschaftsgebäude. Rund 1.600 Schüler und 300 Kindergartenkinder lernen und spielen hier. Die Architekten entwarfen für jeden Nutzungsbereich ein eigenes Gebäude. Die sechs unterschiedlich großen Baukörper treten jedoch nicht als Solitäre hervor, sondern sind durch überdachte Höfe miteinander verbunden. Auch die verwendeten Materialien Weißbeton, Glas und Aluminium sowie sich wiederholende geometrische Formen tragen zur Wirkung als Ensemble bei. Gemeinsam sind den netzartig verknüpften Bauten und Plätzen meist wabenartige, fünfeckige Grundrisse mit variierenden Seitenlängen. Auf jeweils polygonalem Grundriss erheben sich der Kindergarten zwei-, die Grundschule drei- und das Gymnasium viergeschossig.

Zwar sind die Fassadentypen der Gebäude unterschiedlich; die V-Form der Betonstreben und des Gitterwerks jedoch stellt ein wiederkehrendes Motiv dar. Die Klassenzimmertrakte erhielten tragende Fassaden mit V-förmigen Stützen und abgeschrägten Betonbrüstungen. Die beiden dazwischen liegenden, überdachten Foyerhöfe haben eigene Fassaden mit einem Gitterwerk aus Aluminium. In den Schatten spendenden Überdachungen der Höfe findet sich das Fünfeck mit variierenden Seitenlängen in Form weiter Öffnungen wieder.

Die Kindergarten- und Schultrakte bilden jeweils eigene Patios aus. Weil einzelne Gebäudeflügel auf Pilotis gestellt sind, eröffnet sich von dort Aussicht in die weite Landschaft mit der Gebirgskette am Horizont. Die Klassenzimmer orientieren sich vornehmlich nach außen mit Blick aufs freie Feld. Viel Tageslicht dringt durch Fensterbänder, die nahezu die gesamte Raumhöhe ausfüllen.

Glas
Die Räume sollten zwar so hell wie möglich sein, sich aber nicht aufheizen. Es galt, die direkte Sonneneinstrahlung im heißen Madrider Sommer abzuwehren. So kamen bei dem Ensemble hinter dem Gitterwerk aus Betonstreben Mehrfachisoliergläser zum Einsatz. Die Größe der verwendeten Scheiben variiert von 2,40 bis 4,20 Meter.

Die Zweifachisolierverglasung bietet Wärmeschutz und verhindert durch niedrige Wärmetransmission Kältezonen am Fenster im durchaus kühlen Winter. Der Wärmedurchgangskoeffizient (U-Wert) der im Zwischenraum mit Edelgas befüllten Scheiben beträgt lediglich 1,1 W/(m²K). Dabei gilt: Je niedriger der Wert, desto besser ist die Wärmedämmeigenschaft. Gleichzeitig lässt die Verglasung rund 77 Prozent des einfallenden Lichtes in den Raum hinein. Bei einigen Fenstern wurden auch Gläser mit über den Wärmeschutz hinausgehenden Funktionen – wie zum Beispiel Ballwurfsicherheit, Absturzsicherung und Einbruchhemmung – eingesetzt.

Ebenfalls verglast sind die beiden unteren Felder der als Aluminium-Gitterstruktur ausgebildeten Hoffassaden – dies dient zum einen als Windschutz, zum anderen soll es das Durch- und Hochklettern verhindern.

Bautafel

Architekten: Grüntuch Ernst Architekten, Berlin
Projektbeteiligte: GTB-Berlin Gesellschaft für Technik am Bau, Berlin (Tragwerk); Mike Schlaich, Berlin (Projektsteuerer, Prüfstatiker); Ingenieurbüro für Haustechnik KEM, Berlin (Haustechnik); Transsolar Energietechnik, Stuttgart (Energietechnik); Klaus Daniels/HL-Technik, München (Energiekonzept Wettbewerb); Müller-BBM, Berlin (Bauphysik); hhpberlin, Berlin (Brandschutz); Úrculo Ingenieros, Madrid (Brandschutz/Haustechnik); Lützow 7 Garten- und Landschaftsarchitekten, Berlin (Freianlagen); Lichtvision, Berlin (Lichtplanung); GuD Consult, Berlin (Bodengutachter); Carsten Nicolai, Berlin (Kunst am Bau); Folke Hanfeld, Berlin (Kunst am Bau); Saint-Gobain Glass, Aachen (Verglasung)
Bauherr: Bundesrepublik Deutschland, vertreten durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB), vertreten durch das Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (Projektleiter Gunter Machens) sowie Verein der Deutschen Schule Madrid
Fertigstellung: 2015
Standort: Calle Monasterio de Guadalupe 7, 28049 Madrid-Montecarmelo
Bildnachweis: © Grüntuch Ernst Architekten, Berlin/Celia de Coca, Madrid

Artikel zum Thema

Sicherheit

Ballwurfsichere Gläser

Die Ballwurfsicherheit von Bauelementen, die in Sporthallen zum Einsatz kommen und zu denen u.a. Wand- und Deckenverkleidungen...

Dreifach-Isolierverglasung kam im Überkopfbereich und für die Fassaden der VHV-Versicherung in Hannover zum Einsatz

Dreifach-Isolierverglasung kam im Überkopfbereich und für die Fassaden der VHV-Versicherung in Hannover zum Einsatz

Funktionsgläser

Isolierglas

Der Kurzbegriff Isolierglas bezeichnet ein Mehrscheiben-Isolierglas, das eine komplexe und funktionelle Verglasungseinheit...

Der Wärmedurchgangskoeffizient ist der wichtigste Wert für Wärmedämmgläser

Der Wärmedurchgangskoeffizient ist der wichtigste Wert für Wärmedämmgläser

Wärmeschutz

U-Wert Wärmedurchgangskoeffizient

Der Wärmedurchgangskoeffizient (U-Wert) ist der wichtigste Wert für Wärmedämmgläser und wichtiger Bestandteil für die Nachweise...

Wärmeschutzverglasung

Wärmeschutz

Wärmeschutzverglasung

Isoliergläser werden als Wärmeschutzgläser (oder auch Wärmedämmgläser) bezeichnet, wenn mindestens eine der Scheiben beschichtet...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
BauNetz Wissen Glas sponsored by:
Saint-Gobain Glass Deutschland
Zum Seitenanfang

Nach seiner Sanierung erfüllt das Hauptgebäude der Uhlandschule in Stuttgart Plusenergiestandard

Nach seiner Sanierung erfüllt das Hauptgebäude der Uhlandschule in Stuttgart Plusenergiestandard

Bildung

Uhlandschule in Stuttgart

Dreifachverglasung mit Wärmeschutzbeschichtung

Das Roy and Diana Vagelos Education Center ist konzeptionell in eine Nord- und eine Südhälfte gegliedert

Das Roy and Diana Vagelos Education Center ist konzeptionell in eine Nord- und eine Südhälfte gegliedert

Bildung

Roy and Diana Vagelos Education Center in New York

Von Glasschwertern getragene Vorhangfassade

Die Bibiothèque Alexis de Tocqueville steht allen Besuchern offen

Die Bibiothèque Alexis de Tocqueville steht allen Besuchern offen

Bildung

Bibliothèque Alexis de Tocqueville in Caen

Thermisch verformte Isolierverglasungen

Grüntuch Ernst Architekten planten das Ensemble von Kindergarten, Grundschule und Gymnasium der Deutschen Schule Madrid (Ansicht vom südlichen Vorplatz)

Grüntuch Ernst Architekten planten das Ensemble von Kindergarten, Grundschule und Gymnasium der Deutschen Schule Madrid (Ansicht vom südlichen Vorplatz)

Bildung

Deutsche Schule in Madrid

Wärmeschutz-Zweifachisolierverglasung hinter Betonstreben

Das Student Learning Centre der Ryerson University befindet sich im Herzen von Toronto, Kanada

Das Student Learning Centre der Ryerson University befindet sich im Herzen von Toronto, Kanada

Bildung

Ryerson University Student Learning Centre in Toronto

Gläserne Gebäudehülle mit weißem Siebdruckmuster

Die Fenstergläser sind bronzefarben, die Profilbaugläser wurden aus Weißglas hergestellt

Die Fenstergläser sind bronzefarben, die Profilbaugläser wurden aus Weißglas hergestellt

Bildung

Fichte-Gymnasium in Karlsruhe

Transluzente Profilbauglasfassade mit bronzefarben spiegelnden Kastenfenster

Von Süden: Die zeichenhaften Glasbauten bilden die Eingangssituation zum Miravelles Park

Von Süden: Die zeichenhaften Glasbauten bilden die Eingangssituation zum Miravelles Park

Bildung

Ausbildungszentrum in Torrelavega

Gläsernes Bildungshaus mit feinem weißen Siebdruck

Die Fakultät für Technische Wissenschaften, früher Bauingenieurwissenschaften

Die Fakultät für Technische Wissenschaften, früher Bauingenieurwissenschaften

Bildung

Fakultäten für Architektur und Technische Wissenschaften der Universität Innsbruck

Schräg gestellte Sonnenschutzverglasung hier, Senkklapp-Fenster dort

Die Architekten positionierten den gläsernen Pavillon an der zum Wannsee führenden Gartenmauer

Die Architekten positionierten den gläsernen Pavillon an der zum Wannsee führenden Gartenmauer

Bildung

Fellows Pavilion der American Academy in Berlin

Gläsernes Gartenhaus mit Dachtragwerk aus Stahl

Zentralbibliothek in Halifax

Bildung

Zentralbibliothek in Halifax

Gläserner Bücherstapel mit Siebdruck

Das Seona Reid Building zeigt sich von außen nüchtern, im Inneren ausgeklügelt

Das Seona Reid Building zeigt sich von außen nüchtern, im Inneren ausgeklügelt

Bildung

Seona Reid Building in Glasgow

Hinterlüftete Fassade aus geätzten Glaselementen

Bis 1989 inhaftierte die Staatssicherheit im Gefängnis in der Andreasstraße 37 mehr als 5.000 Menschen aus politischen Gründen

Bis 1989 inhaftierte die Staatssicherheit im Gefängnis in der Andreasstraße 37 mehr als 5.000 Menschen aus politischen Gründen

Bildung

Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße in Erfurt

Digital bedruckte Glasfassade mit Szenen der friedlichen Revolution in Thüringen

Das Gebäudeensemble besteht aus sechs glasumhüllten Baukörpern

Das Gebäudeensemble besteht aus sechs glasumhüllten Baukörpern

Bildung

Campus Hoogvliet in Rotterdam

Fassade aus strukturiertem Gussglas mit wasserwellenartiger Oberfläche

Die Erweiterungsbau ist großflächig verglast und nimmt einen Speisesaal sowie die Personal- und Verwaltungsräume auf

Die Erweiterungsbau ist großflächig verglast und nimmt einen Speisesaal sowie die Personal- und Verwaltungsräume auf

Bildung

Erweiterung der Zentralmensa in Kassel

750 m² sonnenschutzbeschichtete Isolierverglasung in Sonderformen

Alle großen Glasscheiben auf der Nordfassade sind opak emailliert

Alle großen Glasscheiben auf der Nordfassade sind opak emailliert

Bildung

Französische Schule Saint-Exupéry in Madrid

Farbenfrohe Fassade aus teils transparentem, teils opakem Glas

Über den Ehrenhof gelangen die Besucher zum Haupteingang an der Nordseite der Bibliothek

Über den Ehrenhof gelangen die Besucher zum Haupteingang an der Nordseite der Bibliothek

Bildung

Folkwang Bibliothek in Essen

Digital bedruckte Gläser mit Natursteinmotiven

Die neue Glasfassade entlang der Uferpromenade

Die neue Glasfassade entlang der Uferpromenade

Bildung

Forum Marienberg in Neuss

Sieb- und Digitaldruck auf Weißglas

Die Fassade der Stadtbibliothek besteht aus 9 x 9 m großen, mit Glasbausteinen ausgefachten Feldern aus Beton

Die Fassade der Stadtbibliothek besteht aus 9 x 9 m großen, mit Glasbausteinen ausgefachten Feldern aus Beton

Bildung

Stadtbibliothek Stuttgart

Bücherwürfel aus Beton und Glasbausteinen

Das Gebäude erinnert vage an ein liegendes Buch

Das Gebäude erinnert vage an ein liegendes Buch

Bildung

Erweiterungsbau der Nationalbibliothek in Leipzig

Bedrucktes und beschichtetes Dreifachisolierglas

Oberiridsch ist nur die verglaste Stahlgitterschale sichtbar

Oberiridsch ist nur die verglaste Stahlgitterschale sichtbar

Bildung

Mansueto Library in Chicago

Ellipsoide Glas-Stahl-Gitterschale

Bildung

Peres Peace House in Jaffa/IL

Unregelmäßige Schichten aus Beton und Glas

Fassadenansicht Süd

Fassadenansicht Süd

Bildung

Bibliothek André Malraux in Straßburg/F

Umwandlung einer Getreidelagerhalle

Die Außenhülle der Halle besteht ringsherum aus 5 m hohen und etwa 1,50 m breiten Einfachverglasungen

Die Außenhülle der Halle besteht ringsherum aus 5 m hohen und etwa 1,50 m breiten Einfachverglasungen

Bildung

Werkhalle in Kanagawa

Weißer Stützenwald am Kanagawa Institute of Technology

Internat in grüner Umgebung

Internat in grüner Umgebung

Bildung

Mädcheninternat in Bad Gleichenberg/A

Klar strukturiert

Glas trägt Glas ...

Glas trägt Glas ...

Bildung

Glasdach der Mensa der TU Dresden

Trägerrost aus Glasbalken

Glas und HPL-Platten bilden einen Kontrast zum Sichtbeton

Glas und HPL-Platten bilden einen Kontrast zum Sichtbeton

Bildung

Anne-Frank-Gymnasium in Rheinau

Fassade aus Glas und HPL-Platten

Gesamtansicht mit Nord- und Ostfassade

Gesamtansicht mit Nord- und Ostfassade

Bildung

Orkanen-Gebäude der Universität in Malmö/S

Fassade mit thermisch vorgespanntem Gussglas

Außenansicht

Außenansicht

Bildung

Zentralbibliothek Recht in Hamburg

Gläserner Bücherturm

Eingangsbereich Bibliothek

Eingangsbereich Bibliothek

Bildung

Medizinische Bibliothek der Philipps-Universität in Marburg

Bedruckte Glaslamellen und Stahl-Glas-Konstruktion

Außenansicht

Außenansicht

Bildung

Zentralbibliothek in Seattle

Isolierglas mit Streckmetalleinlage

Außenansicht

Außenansicht

Bildung

Akademie Mont Cenis in Herne

Gläserne Klimahülle

Räume gestalten mit Glas

Designglas von SAINT-GOBAIN GLASS
schafft und strukturiert Raum, hebt
im Zusammenspiel mit Licht Grenzen auf

Partner