Mädcheninternat in Bad Gleichenberg/A

Klar strukturiert

Gallerie

Im südöstlichen, vulkanischen Hügelland der Steiermark nahe der slowenischen Grenze liegt der Kurort Bad Gleichenberg. Verstreut liegende Villen aus der Biedermeierzeit mit Parkanlagen prägen das Ortsbild. Für Berufe des Tourismus- und Gastronomiegewerbes ist es ein idealer Schulstandort. So befindet sich hier auch das Areal der Landesberufsschule für Tourismus. Am Hang des Mailandbergs gelegen, besteht es aus einem historischem Altbau, zwei Schulgebäuden sowie dem neuen Mädcheninternat.

Ein ebenfalls neu geschaffener Platz bindet das Gebäude in das bestehende Ensemble ein und dient als Entree der gesamten Anlage. Über einen überdachten Gang ist das östlich an den Schulkomplex angeschlossene Internat direkt mit dem Hauptgebäude verbunden. Etwa 200 Schülerinnen leben hier getrennt nach Jahrgängen auf drei Wohngeschossen, die jeweils über einen eigenen Gemeinschaftsbereich mit Fernseh- und Lernraum, Teeküche sowie Zimmern für die Betreuer verfügen.

Der Baukörper ist in den Hang eingebettet. Das reduziert die in Erscheinung tretende Baumasse und fügt das Gebäude harmonisch in seine Umgebung ein. Als Mittelpunkt des Hauses liegt die Eingangsebene zwischen den Wohnbereichen im Sockel- und Obergeschoss. Hier befinden sich Flächen für Sport und Freizeit sowie ein flexibel nutzbarer Foyer- und Veranstaltungsbereich mit 200 Sitzplätzen. Typologisch orientiert sich der Neubau an den villenartigen Hofhäusern des Kurortes: Ein zentraler, bambusbepflanzter Innenhof verbindet alle Geschosse und macht die Struktur des Hauses sichtbar. Die Wohnräume im Gebäudesockel folgen dem Geländeverlauf, schieben sich als eingeschossige Baukörper aus dem Hang und bilden dem Foyer vorgelagerte Dachterrassen.

In den Obergeschossen sind 48 Dreibettzimmer mit eigenem Bad angeordnet. Hell und freundlich durch raumhohe Fensterelemente, sind sie in einen Schlaf- und einen Lernbereich gegliedert. Die Gemeinschaftsbereiche sind an der Südseite gebündelt und zum Flur hin großzügig verglast. Als Außenräume sind ihnen Loggien zugeordnet. Im Untergeschoss liegen 24 Zweibettzimmer für den ältesten Lehrlingsjahrgang sowie ein behindertengerechter Wohnraum, die Gemeinschaftsbereiche sind zu einem zweiten Innenhof ausgerichtet. In den Sommermonaten kann diese Etage separat als Hotel für Seminare genutzt werden. Im Inneren des Gebäudes bestimmt die Farbe Grün die Holzlasuren der Möbel und Türen, sie kontrastiert mit den Grautönen von Sichtbeton und Aluminium.

Alle Geschosse sind über den zentralen und massiven Erschließungskern aus Sichtbeton verbunden, der sich im untersten Geschoss zum überdachten Erschließungsgang weitet und die Verbindung zur Schule schafft. Der gesamte Bau ist aus Stahlbeton mit einer fugenlosen Bodenplatte errichtet, die aufgrund schwieriger Bodenverhältnisse auf über 280 etwa 5 bis 10 m langen Rammpfählen gegründet ist. Schotten im Raster von 7,5 m und unverkleidete Flachdecken bringen genügend Speichermasse zur Stabilisierung des Raumklimas, die Trennwände bestehen aus Leichtbeton.

Fassade, Glas

Eine allseitig umlaufende Pfosten-Riegel-Konstruktion aus Aluminium im Raster von 90 cm umhüllt das Internat. Alle transparenten Fassadenteile sind mit einem flexiblen, außen liegenden Sonnenschutz aus Aluminiumflachlamellen versehen. Das gleichbleibende Fassadenraster ermöglichte eine besonders wirtschaftliche Herstellung der Fassade. So wurden lediglich zwei verschiedene Fensterformate eingesetzt. Das Isolierglas mit Absturzsicherung besteht aus außen 6mm ESG/16 mm SZR/innen 10 mm VSG aus Floatglas. Der U-Wert beträgt Ug = 1,1 W/m²K, der g-Wert g = 0,58.

Die Abmessungen der Sonnenschutzelemente und Verglasungen sind über die gesamte Fassadenfläche gleichbleibend. Die Deckschalen der Pfosten-Riegel-Konstruktion sind als Lisenen mit einer Tiefe von 16 cm ausgeführt. In ihnen sind die Führungsschienen der Sonnenschutzelemente integriert. Die aufgrund der erhabenen Deckschalen erreichte Fassadentiefe von 45 cm verleiht der Gebäudehülle ihr charakteristisches Aussehen, das sich je nach Blickwinkel verändert. Lebendigkeit erhält die Fassade zudem durch den variierenden Stand der Lamellen durch die individuelle Steuerung der Bewohner und die grünen Vorhänge. Grün sind auch die gläsernen Geländer der Terrassen und Loggien. Die absturzsichernden Glasausfachungen bestehen aus Verbund-Sicherheitsglas (VSG) mit eingefärbten PVB-Folien.

Die geschlossenen Wandflächen sind mit einer hinterlüfteten Metallfassadenkonstruktion aus großformatigen, 4 mm dicken Aluminium-Schnittblechen verkleidet, deren Teilung dem der Glasfassaden entspricht. Die Trennwände zwischen Gemeinschaftsräumen und Fluren sowie teilweise im Treppenhaus sind analog zu den Außenfassaden als Pfosten-Riegel-Konstruktion in Glas ausgeführt. Das erlaubt Durchblicke und erhöht die Übersichtlichkeit für Bewohnerinnen und Betreuer.

Bautafel

Architekten:  Wahrer Barkowsky Architekten, Köln
Projektbeteiligte: GP-Bau Generalplanungs- und Bauträger, St.Stefan i.R. (Bauleitung); IB Eisner, Graz (Tragwerksplanung); Kiparlandschaftsarchitekten, Duisburg (Landschaftsplanung); ISRW Dr.-Ing. Klapdor, Düsseldorf (Bauphysik); Metallbau Stoppacher, Weiz  (Fassade); Egger Glas, Pischelsdorf (Glasherstellung)
Bauherr: LIG Landesimmobiliengesellschaft mbH, Graz
Fertigstellung: August 2007
Standort: Am Mailandberg 59, Bad Gleichenberg, Steiermark, Österreich
Bildnachweis: Wahrer Barkowsky Architekten

Artikel zum Thema

Gläserne Brüstungen am America's Cup Gebäude „Veles e Vents“ in Valencia (David Chipperfield Architects)

Gläserne Brüstungen am America's Cup Gebäude „Veles e Vents“ in Valencia (David Chipperfield Architects)

Vertikale Glaselemente

Absturzsichernde Verglasungen

Konstruktionselemente aus Glas, die Menschen vor dem Herabfallen aus größerer Höhe schützen, werden als absturzsichernde...

Dreifach-Isolierverglasung kam im Überkopfbereich und für die Fassaden der VHV-Versicherung in Hannover zum Einsatz

Dreifach-Isolierverglasung kam im Überkopfbereich und für die Fassaden der VHV-Versicherung in Hannover zum Einsatz

Funktionsgläser

Isolierglas

Der Kurzbegriff Isolierglas bezeichnet ein Mehrscheiben-Isolierglas, das eine komplexe und funktionelle Verglasungseinheit...

Verformung einer Verbundglasscheibe bei vollem Schubverbund

Verformung einer Verbundglasscheibe bei vollem Schubverbund

Sicherheit/​Tragfähigkeit

Schubverbund bei Verbundgläsern (VG/VSG)

Je nach Temperaturbereich und Belastungsdauer herrscht bei Verbund-  oder Verbundsicherheitsgläsern ein mehr oder weniger guter...

Glas

Vertikale Glaselemente

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
BauNetz Wissen Glas sponsored by:
Saint-Gobain Glass Deutschland
Zum Seitenanfang

Ein gewundenes, weißes Betonband bildet die Kubatur der Mediathek in Thionville. Entwurfen wurde sie vom Architekturbüro Dominique Coulon & associés aus Straßburg

Ein gewundenes, weißes Betonband bildet die Kubatur der Mediathek in Thionville. Entwurfen wurde sie vom Architekturbüro Dominique Coulon & associés aus Straßburg

Bildung

Mediathek Puzzle in Thionville

Organisch geformter Baukörper mit gebogenen Isolierverglasungen

Nach seiner Sanierung erfüllt das Hauptgebäude der Uhlandschule in Stuttgart Plusenergiestandard

Nach seiner Sanierung erfüllt das Hauptgebäude der Uhlandschule in Stuttgart Plusenergiestandard

Bildung

Uhlandschule in Stuttgart

Dreifachverglasung mit Wärmeschutzbeschichtung

Das Roy and Diana Vagelos Education Center ist konzeptionell in eine Nord- und eine Südhälfte gegliedert

Das Roy and Diana Vagelos Education Center ist konzeptionell in eine Nord- und eine Südhälfte gegliedert

Bildung

Roy and Diana Vagelos Education Center in New York

Von Glasschwertern getragene Vorhangfassade

Geplant wurde das Gebäude vom Office for Metropolitan Architecture aus Rotterdam

Geplant wurde das Gebäude vom Office for Metropolitan Architecture aus Rotterdam

Bildung

Bibliothèque Alexis de Tocqueville in Caen

Thermisch verformte Isolierverglasungen

Grüntuch Ernst Architekten planten das Ensemble von Kindergarten, Grundschule und Gymnasium der Deutschen Schule Madrid (Ansicht vom südlichen Vorplatz)

Grüntuch Ernst Architekten planten das Ensemble von Kindergarten, Grundschule und Gymnasium der Deutschen Schule Madrid (Ansicht vom südlichen Vorplatz)

Bildung

Deutsche Schule in Madrid

Wärmeschutz-Zweifachisolierverglasung hinter Betonstreben

Das Student Learning Centre der Ryerson University befindet sich im Herzen von Toronto, Kanada

Das Student Learning Centre der Ryerson University befindet sich im Herzen von Toronto, Kanada

Bildung

Ryerson University Student Learning Centre in Toronto

Gläserne Gebäudehülle mit weißem Siebdruckmuster

Die Fenstergläser sind bronzefarben, die Profilbaugläser wurden aus Weißglas hergestellt

Die Fenstergläser sind bronzefarben, die Profilbaugläser wurden aus Weißglas hergestellt

Bildung

Fichte-Gymnasium in Karlsruhe

Transluzente Profilbauglasfassade mit bronzefarben spiegelnden Kastenfenster

Von Süden: Die zeichenhaften Glasbauten bilden die Eingangssituation zum Miravelles Park

Von Süden: Die zeichenhaften Glasbauten bilden die Eingangssituation zum Miravelles Park

Bildung

Ausbildungszentrum in Torrelavega

Gläsernes Bildungshaus mit feinem weißen Siebdruck

Die Fakultät für Technische Wissenschaften, früher Bauingenieurwissenschaften

Die Fakultät für Technische Wissenschaften, früher Bauingenieurwissenschaften

Bildung

Fakultäten für Architektur und Technische Wissenschaften der Universität Innsbruck

Schräg gestellte Sonnenschutzverglasung hier, Senkklapp-Fenster dort

Die Architekten positionierten den gläsernen Pavillon an der zum Wannsee führenden Gartenmauer

Die Architekten positionierten den gläsernen Pavillon an der zum Wannsee führenden Gartenmauer

Bildung

Fellows Pavilion der American Academy in Berlin

Gläsernes Gartenhaus mit Dachtragwerk aus Stahl

Zentralbibliothek in Halifax

Bildung

Zentralbibliothek in Halifax

Gläserner Bücherstapel mit Siebdruck

Das Seona Reid Building zeigt sich von außen nüchtern, im Inneren ausgeklügelt

Das Seona Reid Building zeigt sich von außen nüchtern, im Inneren ausgeklügelt

Bildung

Seona Reid Building in Glasgow

Hinterlüftete Fassade aus geätzten Glaselementen

Bis 1989 inhaftierte die Staatssicherheit im Gefängnis in der Andreasstraße 37 mehr als 5.000 Menschen aus politischen Gründen

Bis 1989 inhaftierte die Staatssicherheit im Gefängnis in der Andreasstraße 37 mehr als 5.000 Menschen aus politischen Gründen

Bildung

Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße in Erfurt

Digital bedruckte Glasfassade mit Szenen der friedlichen Revolution in Thüringen

Das Gebäudeensemble besteht aus sechs glasumhüllten Baukörpern

Das Gebäudeensemble besteht aus sechs glasumhüllten Baukörpern

Bildung

Campus Hoogvliet in Rotterdam

Fassade aus strukturiertem Gussglas mit wasserwellenartiger Oberfläche

Die Erweiterungsbau ist großflächig verglast und nimmt einen Speisesaal sowie die Personal- und Verwaltungsräume auf

Die Erweiterungsbau ist großflächig verglast und nimmt einen Speisesaal sowie die Personal- und Verwaltungsräume auf

Bildung

Erweiterung der Zentralmensa in Kassel

750 m² sonnenschutzbeschichtete Isolierverglasung in Sonderformen

Alle großen Glasscheiben auf der Nordfassade sind opak emailliert

Alle großen Glasscheiben auf der Nordfassade sind opak emailliert

Bildung

Französische Schule Saint-Exupéry in Madrid

Farbenfrohe Fassade aus teils transparentem, teils opakem Glas

Über den Ehrenhof gelangen die Besucher zum Haupteingang an der Nordseite der Bibliothek

Über den Ehrenhof gelangen die Besucher zum Haupteingang an der Nordseite der Bibliothek

Bildung

Folkwang Bibliothek in Essen

Digital bedruckte Gläser mit Natursteinmotiven

Luftansicht der Staatsbibliothek mit Blick von Nord nach Süd

Luftansicht der Staatsbibliothek mit Blick von Nord nach Süd

Bildung

Staatsbibliothek Unter den Linden in Berlin

Glasblasen im Bücherhimmel

Die neue Glasfassade entlang der Uferpromenade

Die neue Glasfassade entlang der Uferpromenade

Bildung

Forum Marienberg in Neuss

Sieb- und Digitaldruck auf Weißglas

Die Fassade der Stadtbibliothek besteht aus 9 x 9 m großen, mit Glasbausteinen ausgefachten Feldern aus Beton

Die Fassade der Stadtbibliothek besteht aus 9 x 9 m großen, mit Glasbausteinen ausgefachten Feldern aus Beton

Bildung

Stadtbibliothek Stuttgart

Bücherwürfel aus Beton und Glasbausteinen

Das Gebäude erinnert vage an ein liegendes Buch

Das Gebäude erinnert vage an ein liegendes Buch

Bildung

Erweiterungsbau der Nationalbibliothek in Leipzig

Bedrucktes und beschichtetes Dreifachisolierglas

Oberiridsch ist nur die verglaste Stahlgitterschale sichtbar

Oberiridsch ist nur die verglaste Stahlgitterschale sichtbar

Bildung

Mansueto Library in Chicago

Ellipsoide Glas-Stahl-Gitterschale

Bildung

Peres Peace House in Jaffa/IL

Unregelmäßige Schichten aus Beton und Glas

Fassadenansicht Süd

Fassadenansicht Süd

Bildung

Bibliothek André Malraux in Straßburg/F

Umwandlung einer Getreidelagerhalle

Die Außenhülle der Halle besteht ringsherum aus 5 m hohen und etwa 1,50 m breiten Einfachverglasungen

Die Außenhülle der Halle besteht ringsherum aus 5 m hohen und etwa 1,50 m breiten Einfachverglasungen

Bildung

Werkhalle in Kanagawa

Weißer Stützenwald am Kanagawa Institute of Technology

Internat in grüner Umgebung

Internat in grüner Umgebung

Bildung

Mädcheninternat in Bad Gleichenberg/A

Klar strukturiert

Glas trägt Glas ...

Glas trägt Glas ...

Bildung

Glasdach der Mensa der TU Dresden

Trägerrost aus Glasbalken

Glas und HPL-Platten bilden einen Kontrast zum Sichtbeton

Glas und HPL-Platten bilden einen Kontrast zum Sichtbeton

Bildung

Anne-Frank-Gymnasium in Rheinau

Fassade aus Glas und HPL-Platten

Gesamtansicht mit Nord- und Ostfassade

Gesamtansicht mit Nord- und Ostfassade

Bildung

Orkanen-Gebäude der Universität in Malmö/S

Fassade mit thermisch vorgespanntem Gussglas

Außenansicht

Außenansicht

Bildung

Zentralbibliothek Recht in Hamburg

Gläserner Bücherturm

Eingangsbereich Bibliothek

Eingangsbereich Bibliothek

Bildung

Medizinische Bibliothek der Philipps-Universität in Marburg

Bedruckte Glaslamellen und Stahl-Glas-Konstruktion

Außenansicht

Außenansicht

Bildung

Zentralbibliothek in Seattle

Isolierglas mit Streckmetalleinlage

Außenansicht

Außenansicht

Bildung

Akademie Mont Cenis in Herne

Gläserne Klimahülle

Fabelhaftes Glas

Ob Float, ESG, VSG, Gussglas oder
Spiegel: Glas Online konfigurieren und
direkt bestellen war noch nie so einfach

Partner-Anzeige