Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Heizestrich

Fußbodenheizungen werden nach aktuellem Stand der Technik als Heizestrich verlegt. Als Basis dient dabei ein schwimmender Estrich.

Die Heizwasser führenden Rohre können dabei auf dreierlei Weise verlegt werden:

  • Innerhalb des Estrichs
  • Innerhalb der Dämmung
  • In einem Ausgleichsestrich
Der konventionelle Estrich muss dabei eine Dicke von 4,5 cm über den Rohren aufweisen, moderne Systeme mit genoppten Polystyrolplatten lassen aber bereits eine Estrichdicke von lediglich 10 mm über den Rohren zu.

Objekte zum Thema

Hotel/​Gastronomie

Appartementhaus in Kappl

Das Appartementhaus Aradira im österreichischen Kappl besteht aus vier Wohneinheiten mit jeweils einer Schlaf- bzw. Eingangsebene...

Südfassade

Südfassade

Wohnen/​EFH

Einfamilienhaus in Achern-Fautenbach

Oftmals richten Architekten die Öffnungen eines Hauses aufgrund der Umgebung nach der gewünschten Aussicht aus – bei einem...

Der Hörsaal liegt direkt an der Westseite des Altbaus

Der Hörsaal liegt direkt an der Westseite des Altbaus

Kultur/​Bildung

Hörsaalgebäude in Klosterneuburg

Das Institute of Science and Technology in Klosterneuburg bei Wien bietet Post-Graduierten-Studiengänge in verschiedenen...

Wohnen/​EFH

Wohnhaus in Tullnerbach

Nur 16 km von Wien entfernt, ist die 2.500 Einwohner zählende Gemeinde Tullnerbach mit ihren historischen Villen eine beliebte...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Schiefer sponsored by:
Rathscheck Schiefer und Dach-Systeme, Mayen | Kontakt 02651 955 0 | www.rathscheck.de
Zur Glossar Übersicht

187 Einträge