Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Holzstrahlen

Holzstrahlen werden auch als Markstrahlen bezeichnet und dienen der radialen Stoffspeicherung und -leitung im Stamm. Sie verlaufen quer zur Faserrichtung und werden im Querschnitt als auf die Markröhre gerichtete feine Linien sichtbar. Werden sie im Radialschnitt angeschnitten, erscheinen sie als glänzende Flächen, die auch als „Spiegel“ bezeichnet werden. Markstrahlen sind besonders charakteristisch für das Holzbild der Eiche.

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Holz sponsored by:
Informationsdienst Holz | getragen durch den Informationsverein Holz, Düsseldorf
Kontakt: +49 (0) 211 9665580 | info@informationsvereinholz.de
und Holzbau Deutschland Institut e.V., Berlin
Kontakt: +49 (30) 20314533 | kontakt@institut-holzbau.de
und Studiengemeinschaft Holzleimbau e.V., Wuppertal
Kontakt: +49 (0) 20276972732 | info@studiengemeinschaft-holzleimbau.de
Zur Glossar Übersicht

219 Einträge