Showroom in Zevenbergen

Modularer Prototyp für neue Niederlassungen

Gallerie

Aufgrund der Erweiterung seines Servicenetzes ins europäische Ausland benötigte ein Tore- und Rollladenhersteller ein variabel nutzbares und modular herstellbares Gebäude. Es sollte den benötigten Showroom aber auch Schulungsräume und Büros beinhalten und für den Einsatz an beliebigen Standorten in Europa geeignet sein. Der Prototyp dieses Gebäudes ist im niederländischen Zevenbergen im Jahre 2004 fertig gestellt worden, weitere Bauten desselben Typus werden bereits projektiert. Entwurf, Planung und Ausführung lag in den Händen des Augsburger Architekturbüros Ott Architekten.

Das kubische Gebäude umfasst eine relativ geringe Grundfläche von 400 m². Beide Längsseiten sind verglast, die angrenzenden Räume dienen als zentraler Showroom. Schulungsbereich, Lager und ein Büroraum befinden sich an den Kopfenden der 10 x 40 m großen Box. Über eine Treppe aus Stahlbetonfertigteilen bzw. die sich anschließende Rampe betritt man das Gebäude, das sich durch eine Aufständerung vom Erdboden abhebt.

Das Trockenbauverfahren, eine Mischkonstruktion aus Stahl–Tragsystemen und Dickholzplatten und die vorelementierte Montage ermöglichen es, jedes potenzielle Nachfolge-Gebäude nach nur drei Wochen Montagezeit vor Ort schlüsselfertig zu übergeben.

Wärmedämmung
Die Vorfertigung gewährleistet eine hohe Qualitätssicherung bei der Herstellung von Dämm- und Luftdichtheitsschichten. Die Dämmstärken von 12 cm im Dach und Boden und 20 cm in den opaken Außenwänden führen in Kombination mit der kompakten Gebäudeform zu einer guten Energieeffizienz.

Die eingesetzte Steinwolle-Dachdämmplatte ist druckbelastbar. Aufgrund eines besonderen Herstellungsverfahrens weist sie ein vergleichsweise niedriges Gewicht auf. Die Oberseite der Platte ist hoch verdichtet und verfügt so über eine erhöhte Punktbelastbarkeit.

Aus Sicht der Architekten hat sich die Entscheidung für die komplette Vorproduktion in Deutschland trotz der Transportwege und der teilweise schwierigen Zusammenarbeit mit den Behörden vor Ort in den Niederlanden uneingeschränkt bewährt.

Bautafel

Architekt: Ott Architekten, Augsburg
Projektbeteiligte: Zimmerei, Poppenhausen (Stahl- und Holzbau); Sarnafil, Feldkirchen (Abdichtung); Rockwool, Gladbeck (Fassaden-Dämmplatten); Eternit, Heidelberg (Fassade); Schüco International, Bielefeld (Fenster)
Bauherr: Roma Rolladen + Tore, Burgau
Fertigstellung: 2004
Standort: Zevenbergen
Bildnachweis: Ott Architekten, Augsburg

Artikel zum Thema

Produkte aus Mineralwolle

Produkte aus Mineralwolle

Dämmstoffe

Mineralwolle

Zu den Mineralwolle- oder Mineralfaser-Dämmstoffen zählen Stein- und Glaswolle. Steinwolle wird aus Gesteinsarten wie Diabas,...

Beispiel für eine umlaufendeDichtheitsschicht gem. DIN 4108-7

Beispiel für eine umlaufendeDichtheitsschicht gem. DIN 4108-7

Grundlagen

Wärmebrücken und Luftdichtheit

WärmebrückenGemäß der DIN EN ISO 13790 Energieeffizienz von Gebäuden - Berechnung des Energiebedarfs für Heizung und Kühlung bzw. ...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Dämmstoffe sponsored by:
Deutsche Rockwool | Kontakt 02043 / 408 408 |  www.rockwool.de
Zum Seitenanfang

Der Erweiterungsbau für den Werkzeugmaschinenhersteller Trumpf setzt sich aus einer Montagehalle und einem Kopfbau zusammen

Der Erweiterungsbau für den Werkzeugmaschinenhersteller Trumpf setzt sich aus einer Montagehalle und einem Kopfbau zusammen

Industrie/​Gewerbe

Montagehalle Trumpf in Neukirch

Sichtbetonfertigteilfassade mit Mineralwolledämmung

Mit neuem Konzept und nach mehrjähriger Bauzeit erstrahlt das Bikini-Haus samt angrenzender Gebäude in neuem Glanz

Mit neuem Konzept und nach mehrjähriger Bauzeit erstrahlt das Bikini-Haus samt angrenzender Gebäude in neuem Glanz

Industrie/​Gewerbe

Sanierung Bikini-Haus in Berlin

Wärmeschutztechnische Ertüchtigung eines Gebäudes aus den 1950er Jahren

Anlieferungshof, Westansicht Wareneingang/Hochregallager

Anlieferungshof, Westansicht Wareneingang/Hochregallager

Industrie/​Gewerbe

Logistikzentrum in Niedernberg

Gedämmte Sandwichpaneele mit vorgehängter, hinterlüfteter Aluminiumfassade

Geschlossene und offene Betonfertigteile sorgen für die Plastizität der Fassade

Geschlossene und offene Betonfertigteile sorgen für die Plastizität der Fassade

Industrie/​Gewerbe

Logistikzentrum mit Verwaltung in Nola

Plastische Fassaden aus Betonfertigteilen

Der Altbau wurden durch eine Aufstockung und ein zentrales Treppenhaus ergänzt

Der Altbau wurden durch eine Aufstockung und ein zentrales Treppenhaus ergänzt

Industrie/​Gewerbe

Umbau einer alten Brauerei in Meerbusch

Sicherung der nachträglichen Dämmung mit Klettsystem

Lagerhalle in Baden

Industrie/​Gewerbe

Lagerhalle in Baden

Gepolsterte Kautschukplane

Wie bei einem Marktstand signalisiert das Gebäude durch das Öffnen und Schließen von zwei 5,00 x 6,00 m großen Wänden und Klappläden, ob es etwas zu kaufen gibt oder nicht

Wie bei einem Marktstand signalisiert das Gebäude durch das Öffnen und Schließen von zwei 5,00 x 6,00 m großen Wänden und Klappläden, ob es etwas zu kaufen gibt oder nicht

Industrie/​Gewerbe

Produktionshalle und Laden in St. Andrä

Mineralwolle und OSB-Platten

Altbausanierung in Baden-Baden

Industrie/​Gewerbe

Altbausanierung in Baden-Baden

Senkung des Primärenergieverbrauchs durch Aufsparrendämmung

Industrie/​Gewerbe

Produktionshalle in Schmiedefeld

Nachhaltig bauen mit Holz

Blick in das Hochregallager

Blick in das Hochregallager

Industrie/​Gewerbe

Verkaufs- und Lagerhalle in München

Polycarbonat und Streckmetall

Die geometrsichen Fenster- und Türöffnungen treten optisch stark hervor

Die geometrsichen Fenster- und Türöffnungen treten optisch stark hervor

Industrie/​Gewerbe

Produktionshalle in Roermond

Fassadentafeln symbolisieren Produktionsprozess

Der schlichte eingeschossige Riegel "schwebt" über dem Grund

Der schlichte eingeschossige Riegel "schwebt" über dem Grund

Industrie/​Gewerbe

Showroom in Zevenbergen

Modularer Prototyp für neue Niederlassungen

Ansicht bei Nacht

Ansicht bei Nacht

Industrie/​Gewerbe

BMW-Werk in Leipzig

Nicht brennbare Steinwolle - Brandschutz nach Industriebaurichtlinie

Der neue Firmensitz mit Verwaltungstrakt und Lagerhalle

Der neue Firmensitz mit Verwaltungstrakt und Lagerhalle

Industrie/​Gewerbe

Lagerhalle in Düsseldorf

Dämmung einer punktuell hoch belasteten Dachfläche

Gute Industriearchitektur in Neuenburg am Rhein

Gute Industriearchitektur in Neuenburg am Rhein

Industrie/​Gewerbe

Erweiterung einer Produktionsanlage in Neuenburg

Das Doppelte der Fläche, ein Sechstel der Energie

DämmCheck

Mit ein paar Klicks die optimale Dämmlösung finden – mit dem
Online-Programm von ROCKWOOL

Partner-Anzeige