Ulmer Münster

Klettergerüst mit 71 Metern Höhe

Schon seit der Grundsteinlegung im Jahr 1377 unter dem Baumeister Meister Heinrich II. Parler war der ambitionierte Bau des neuen Ulmer Gotteshauses auf Spenden angewiesen. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Zwar ist die Finanzierung über die Kirchengemeinde, die Landeskirche, das Denkmalamt und eben Spenden für die ersten vier Jahre gesichert, aber die veranschlagte Gesamtsumme von 25 Millionen Euro noch lange nicht erreicht. Der im gotischen Baustil errichtete Ulmer Münster ist die größte Kirche Deutschlands, der 1890 vollendete, 161,53 Meter hohe Turm der höchste der Welt. Für seine Sanierung veranschlagen die Architekten, Restauratoren und Steinmetze, unterstützt von Mitarbeitern des Denkmalamts und unter Federführung des Münsterbaumeisters Michael Hilbert insgesamt zehn Jahre 

Gallerie

Begonnen hat der Prozess 2015 zum 125. Jubiläum der Fertigstellung des Turmes. Innerhalb einer Dekade werden rund 2.700 Steine ausgetauscht und 1.800 restauriert. Drei Meter lang ist der Plan, der in Lila die auszutauschenden und in Gelb die zu restaurierenden Steine markiert. Um die Arbeiten am Turm selbst (auf rund 5.800 Quadratmetern Gesamtfläche) umzusetzen, arbeitet die Münsterbauhütte mit regionalen Gerüstspezialisten zusammen: Das bedeutet das Ineinandergreifen von Berechnungen und entsprechender Materiallieferungen auf kurzen Wegen und damit die Vermeidung vom Stillstand auf der Baustelle.

Je nach Restaurierungsbedarf kann die Arbeit an einem Stein zwischen 150 und 350 Stunden verschlingen. Angesichts der 4.500 Steine kommt eine schwindelerregende Stundenzahl zusammen. Der Blick auf die Vorgeschichte des Ulmer Münsters wirkt da relativierend, denn insgesamt wurde daran über 500 Jahre gebaut.
 
Gerüste und Schalungen
Den Turm hinauf klettert ein 71 Meter hohes Arbeits- und Schutzgerüst, an dessen Basis zum Münsterplatz orientiert in sieben Metern Höhe eine Schwerlastplattform installiert ist. Sie dient der Zwischenlagerung der bis zu 1,5 Tonnen schweren Steine. Das Gerüstsystem ist also auf eine sehr hohe Verkehrslast von 15 Kilonewton pro Quadratmeter ausgelegt. Zusätzlich musste bei der Planung berücksichtigt werden, dass unter der Plattform ein Baucontainer sowie der südliche Münstereingang zu überbrücken beziehungsweise freizuhalten waren.

Das Gerüst passt sich in 25-Zentimeter-Schritten flexibel an Last und Geometrie an – sowohl bei der Plattform als auch bei notwendigen Überbrückungen in 30 Metern Höhe. Kleinteilig-modulare Gitterträger werden angewendet, wenn die sperrigen Abmessungen einteiliger Träger den Einbau erschweren oder gar verhindern. Die wenigen leichten Bauteile überwinden ohne aufwändige Rohrkupplungsverbindungen Abstände von drei bis neun Metern. Wegen der kompakten Abmessungen und geringen Einzelgewichte lassen sich die Systemteile bei der Montage auch durch enge Mannlöcher und mit kleinen Lastenaufzügen transportieren – ein wichtiger Aspekt bei Sanierungsarbeiten im Altbau und auch für die Innenräume tauglich

Bautafel

Planer: Münsterbauhütte der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde (Münsterbaumeister Michael Hilbert), Ulm
Projektbeteiligte: Denkmalamt Ulm (Landeskonservator Michael Goer); Evangelische Münstergemeinde, Ulm; Mack, Nersingen (Gerüstbauunternehmen); Peri, Weißenhorn (3D-Planung, Standsicherheit, Gerüstmodule)
Bauherr:
Münsterbauhütte der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde
Standort: Münsterplatz 21, 89073 Ulm
Fertigstellung: 2025 (geplant)
Bildnachweis: Peri, Weißenhorn

Fachwissen zum Thema

Arbeits- und Schutzgerüste am 140 Meter hohen Henninger Turm in Frankfurt am Main

Arbeits- und Schutzgerüste am 140 Meter hohen Henninger Turm in Frankfurt am Main

Gerüstarten

Arbeitsgerüste

Arbeitsgerüste sind temporäre Baukonstruktionen aus Stahl, Holz oder Aluminium. Sie bieten einen sicheren Arbeitsplatz für die...

Arbeitsgerüst

Arbeitsgerüst

Grundlagen Gerüste

Gerüstarten nach Verwendung

Nach ihrem Verwendungszweck werden Gerüste eingeteilt in Arbeitsgerüste, Schutzgerüste, Fahrgerüste und Traggerüste. Arbeitsgerüst...

Beispiel Selbstkletterschalung von Peri

Beispiel Selbstkletterschalung von Peri

Klettersysteme

Klettersysteme und Selbstklettertechnik

Kletterschalungen zählen zu den diskontinuierlichen Schalungssystemen und dienen zur Herstellung von turmartigen...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Schalungen und Gerüste sponsored by:
PERI | Kontakt 07309 / 950-0 | www.peri.de
Zum Seitenanfang

Den Campus der Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW) in Muttenz entwarfen und planten pool Architekten aus Zürich.

Den Campus der Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW) in Muttenz entwarfen und planten pool Architekten aus Zürich.

Bildung/​Kultur

Fachhochschule Nordwestschweiz in Muttenz

Sanfter Koloss

Das Historische Archiv ist Teil des Parks „Las Canteras“ östlich der Altstadt vom mexikansichen Oaxaca.

Das Historische Archiv ist Teil des Parks „Las Canteras“ östlich der Altstadt vom mexikansichen Oaxaca.

Bildung/​Kultur

Historisches Archiv in Oaxaca

Gezähmter Riese

Der im Rohbau fertiggestellte Tempietto formt das neue zentrale Portal des Pergamonmuseums in Berlin.

Der im Rohbau fertiggestellte Tempietto formt das neue zentrale Portal des Pergamonmuseums in Berlin.

Bildung/​Kultur

Sanierung Pergamonmuseum in Berlin

Auf Zehenspitzen

Fast einen halben Kilometer lang ist das von Mecanoo Architekten aus Delft entworfene Longgang Kulturzentrum.

Fast einen halben Kilometer lang ist das von Mecanoo Architekten aus Delft entworfene Longgang Kulturzentrum.

Bildung/​Kultur

Kulturzentrum in Shenzhen

Ganz auf Linie

Das von Santiago Calatrava Architects entworfene Auditiorio Adán Martín Menis in Santa Cruz auf Teneriffa steht auf einem Plateau aus vulkanischem Basalt.

Das von Santiago Calatrava Architects entworfene Auditiorio Adán Martín Menis in Santa Cruz auf Teneriffa steht auf einem Plateau aus vulkanischem Basalt.

Bildung/​Kultur

Auditorio de Tenerife in Santa Cruz

Weisser Fels in der Brandung

Mit dem UCCA Dune Art Museum wollen Open Architecture eine Düne bewahren

Mit dem UCCA Dune Art Museum wollen Open Architecture eine Düne bewahren

Bildung/​Kultur

UCCA Dune Art Museum bei Qinhuangdao

Organisch geformter Bau in traditioneller Schiffsbautechnik

Das Victoria and Albert Design Museum von Kengo Kuma soll Sinnbild für Dundees Zukunft als Stadt der Kreativität werden

Das Victoria and Albert Design Museum von Kengo Kuma soll Sinnbild für Dundees Zukunft als Stadt der Kreativität werden

Bildung/​Kultur

Royal Victoria & Albert Museum in Dundee

Betonbau mit komplexer Schalungsgeometrie

Schloss Neuschwanstein ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Deutschlands. Rund 1,5 Millionen Touristen besuchen jährlich das Kulturdenkmal nahe Füssen

Schloss Neuschwanstein ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Deutschlands. Rund 1,5 Millionen Touristen besuchen jährlich das Kulturdenkmal nahe Füssen

Bildung/​Kultur

Sanierung des Torbaus von Schloss Neuschwanstein

Gerüstüberdachung mit heizbaren Kederplanen

Das Mausoleum des Martyriums symbolisiert eine traditionelle Dorfhütte, die nach und nach zerfällt

Das Mausoleum des Martyriums symbolisiert eine traditionelle Dorfhütte, die nach und nach zerfällt

Bildung/​Kultur

Mausoleum des Martyriums in Michniów

Gebäudeskulptur aus zweischaligen Sandwichwänden

Auf der westlichen Spitze der Elbinsel Grasbrook steht das neue Wahrzeichen der Stadt Hamburg. Nach langer Bauzeit und vielen Querelen wurde die Elbphilharmonie von den Architekten Herzog und de Meuron 2016 fertiggestellt

Auf der westlichen Spitze der Elbinsel Grasbrook steht das neue Wahrzeichen der Stadt Hamburg. Nach langer Bauzeit und vielen Querelen wurde die Elbphilharmonie von den Architekten Herzog und de Meuron 2016 fertiggestellt

Bildung/​Kultur

Elbphilharmonie in Hamburg

Wahrzeichen mit 63.000 m³ Beton

Das Gerüst Peri Up schmiegt sich über 71 Meter an das Ulmer Münster

Das Gerüst Peri Up schmiegt sich über 71 Meter an das Ulmer Münster

Bildung/​Kultur

Ulmer Münster

Klettergerüst mit 71 Metern Höhe

Der Komplex vereint die griechische Nationaloper und -bibliothek unter einem Dach

Der Komplex vereint die griechische Nationaloper und -bibliothek unter einem Dach

Bildung/​Kultur

Stavros Niarchos Foundation Cultural Centre in Athen

Erdbebengesichertes Gerüst durch schwimmende Lager

Der Neu- und Umbau der Berufsschule Radolfzell erfolgt in drei Etappen. Sichtbeton ist das verbindende Element des Ensembles

Der Neu- und Umbau der Berufsschule Radolfzell erfolgt in drei Etappen. Sichtbeton ist das verbindende Element des Ensembles

Bildung/​Kultur

Berufsschulzentrum in Radolfzell

Sichtbeton mit OSB-Platten-Struktur

In den Entwurf des spektakulären Baus hat Libeskind die Ideen seiner Studenten einfließen lassen

In den Entwurf des spektakulären Baus hat Libeskind die Ideen seiner Studenten einfließen lassen

Bildung/​Kultur

Zentralgebäude der Leuphana Universität Lüneburg

Akademische Schräglage

Die Montessori-Schule ist die erste zertifizierte Passivhaus-Schule in Deutschland

Die Montessori-Schule ist die erste zertifizierte Passivhaus-Schule in Deutschland

Bildung/​Kultur

Montessori Schule in Aufkirchen

Sprunghafte Radien

Die gotische Kirche St. Johannis aus dem 14. Jahrhundert ist das Wahrzeichen Göttingens

Die gotische Kirche St. Johannis aus dem 14. Jahrhundert ist das Wahrzeichen Göttingens

Bildung/​Kultur

Johanniskirche in Göttingen

Höchste Ansprüche an die Standfestigkeit des Gerüstes

Das schwimmend wirkende Unterwasserrestaurant nach einem Entwurf von Felix Candéla bietet 500 Sitzplätze

Das schwimmend wirkende Unterwasserrestaurant nach einem Entwurf von Felix Candéla bietet 500 Sitzplätze

Bildung/​Kultur

Restaurante Submarino in Valencia

Außergewöhnliche Dachkonstruktion

Peri Newsletter

Abonnieren Sie den Peri-Newsletter und erhalten Sie wichtige Neuigkeiten rund um Schalungen und Gerüste.

Partner-Anzeige