Gerüstarten nach Verwendung

Nach ihrem Verwendungszweck werden Gerüste eingeteilt in Arbeitsgerüste, Schutzgerüste, Fahrgerüste und Traggerüste.

Gallerie

Arbeitsgerüste
Arbeitsgerüste sind Gerüste, von denen aus Arbeiten durchgeführt werden können. Sie haben außer den beschäftigten Personen und ihren Werkzeugen auch das jeweils für die Arbeit erforderliche Material zu tragen und umfassen alle Bauarten von Gerüsten, auf denen Arbeiten auf einer Baustelle, an einem Gebäude oder an einer Industrieanlage sicher durchgeführt werden können. Sie können sowohl ein Dach- oder Fassadengerüst, ein Systemgerüst, ein Hänge- oder ein Konsolgerüst sein. Die jeweils resultierenden Lasten müssen über die verschiedenen Gerüstbauteile abgeleitet werden können. Geregelt sind sie in DIN EN 12810 Fassadengerüste aus vorgefertigten Bauteilen und DIN EN 12811 Temporäre Konstruktionen für Bauwerke mit ihren jeweiligen Teilen.

Schutzgerüste
Schutzgerüste sind Gerüste, die als Fang- oder Dachfanggerüste Personen gegen tieferen Absturz sichern oder als Schutzdächer bzw. Arbeitsgerüste mit Bekleidungen Personen, Maschinen, Geräte u.a. vor herabfallenden Gegenständen schützen. Entsprechend der unterschiedlichen Gefahrenpotenziale gibt es verschiedene Ausführungen von Schutzgerüsten, dazu gehören Fanggerüste und Dachfanggerüste Schutzdächer, Schutzgitter und -netze. Die wichtigste Norm ist die DIN 4420 Arbeits- und Schutzgerüste mit ihren Teilen 1 und 3 sowie DIN EN 12811-4 Temporäre Konstruktionen für Bauwerke – Teil 4: Schutzdächer für Arbeitsgerüste – Leistungsanforderungen, Entwurf, Konstruktion und Bemessung des Produkts.

Fahrbare Gerüste
Fahrbare Gerüste sind Gerüste nach DIN 4420-3 Arbeits- und Schutzgerüste – Teil 3: Ausgewählte Gerüstbauarten und ihre Regelausführungen, die auf Fahrrollen stehen und verfahren werden können. Fahrbare Gerüste können z.B. erstellt werden aus Gerüstrohren und Kupplungen sowie aus Systemgerüstbauteilen. Fahrbare- oder Rollgerüste können an ihren Einsatzort gefahren und dort angebracht werden. Sie kommen immer dann zum Einsatz, wenn bei kurzzeitig zu verrichtenden Arbeiten der Auf- und Abbau eines Standgerüsts zu aufwendig ist oder bei gelegentlich anfallenden Arbeiten an verschiedenen Stellen an oder in einem Bauwerk.

Traggerüste
Traggerüste sind vorübergehend errichtete Baukonstruktionen, die der Stützung von Massivtragwerken in Beton- oder Stahlbetonbauweise dienen, bis diese ausreichende Tragfähigkeit erreicht haben. Zu den zahlreichen Ausführungsformen gehören Absteifungen und Abfangungen, Stützen, Rahmenstützen und Profilträger. Geregelt sind sie in DIN EN 12812 Traggerüste – Anforderungen, Bemessung und Entwurf und DIN EN 12813 Temporäre Konstruktionen für Bauwerke - Stützentürme aus vorgefertigten Bauteilen - Besondere Bemessungsverfahren.

Fachwissen zum Thema

Arbeits- und Schutzgerüste am 140 Meter hohen Henninger Turm in Frankfurt am Main

Arbeits- und Schutzgerüste am 140 Meter hohen Henninger Turm in Frankfurt am Main

Gerüstarten

Arbeitsgerüste

Arbeitsgerüste sind temporäre Baukonstruktionen aus Stahl, Holz oder Aluminium. Sie bieten einen sicheren Arbeitsplatz für die...

Mobile Gerüstkonstruktionen lasssen sich ohne großen Aufwand an den jeweiligen Einsatzort rollen

Mobile Gerüstkonstruktionen lasssen sich ohne großen Aufwand an den jeweiligen Einsatzort rollen

Gerüstarten

Fahrgerüste

Fahrgerüste sind fahrbare Konstruktionen, die aus Gerüstbauteilen zusammengesetzt, ihrer Bestimmung entsprechend verwendet und...

Hängegerüste kamen bei der Komplettsanierung des Hotels Le Royal im Luxemburger Stadtzentrum zum Einsatz

Hängegerüste kamen bei der Komplettsanierung des Hotels Le Royal im Luxemburger Stadtzentrum zum Einsatz

Grundlagen Gerüste

Gerüstarten nach Tragsystem

Nach dem jeweiligen Tragsystem werden Gerüste unterschieden in Standgerüste, Hängegerüste, Auslegergerüste und Konsolgerüste. Die...

Bei laufendem Betrieb erfolgt der Austausch der Dachmembran am Flughafen München - Schutznetze und die Schutzdachkonstruktion garantieren die Sicherheit der Passanten

Bei laufendem Betrieb erfolgt der Austausch der Dachmembran am Flughafen München - Schutznetze und die Schutzdachkonstruktion garantieren die Sicherheit der Passanten

Gerüstarten

Schutzgerüste

Ein Schutzgerüst ist definiert als temporäre Baukonstruktion veränderlicher Länge und Breite, die an der Verwendungsstelle aus...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Schalungen und Gerüste sponsored by:
PERI | Kontakt 07309 / 950-0 | www.peri.de
Zum Seitenanfang

Geschichte des Gerüstbaus

Um die Malereien in der Höhle von Lascaux anzubringen waren Gerüste notwendig

Um die Malereien in der Höhle von Lascaux anzubringen waren Gerüste notwendig

Schon immer bediente sich der Mensch der verschiedensten Hilfsmittel bei der Errichtung oder Gestaltung von Behausungen und...

Definition und Verwendung von Gerüsten

Gerüstarten lassen sich nach Verwendung, Ausbildung und Bauart unterscheiden

Gerüstarten lassen sich nach Verwendung, Ausbildung und Bauart unterscheiden

Gerüste sind temporär genutzte, vorübergehend errichtete Baukonstruktionen veränderlicher Länge, Breite und Höhe. Sie werden an...

Gerüstklassen

Maße der lichten Höhe und Breiten der Gerüstlagen nach DIN EN 12811-1:2004-03 Temporäre Konstruktionen für Bauwerke - Teil 1: Arbeitsgerüste

Maße der lichten Höhe und Breiten der Gerüstlagen nach DIN EN 12811-1:2004-03 Temporäre Konstruktionen für Bauwerke - Teil 1: Arbeitsgerüste

Die DIN EN 12811 Temporäre Konstruktionen für Bauwerke - Teil 1: Arbeitsgerüste - Leistungsanforderungen, Entwurf, Konstruktion...

Klassifizierung der Gerüsttreppen

Gerüstaufstiege mit Treppen werden in Hinblick auf Abmessungen je einer Klasse (A oder B) zugeordnet. Die Gerüsttreppen müssen...

Gerüstnormen

Systemgerüst beim Bau eines Multifunktionszentrums in Spanien

Systemgerüst beim Bau eines Multifunktionszentrums in Spanien

Die wichtigsten Normen für Arbeitsgerüste sind die DIN EN 12810 Fassadengerüste aus vorgefertigten Bauteilen und DIN EN 12811...

Gerüstarten nach Tragsystem

Hängegerüste kamen bei der Komplettsanierung des Hotels Le Royal im Luxemburger Stadtzentrum zum Einsatz

Hängegerüste kamen bei der Komplettsanierung des Hotels Le Royal im Luxemburger Stadtzentrum zum Einsatz

Nach dem jeweiligen Tragsystem werden Gerüste unterschieden in Standgerüste, Hängegerüste, Auslegergerüste und Konsolgerüste. Die...

Gerüstarten nach Verwendung

Arbeitsgerüst

Arbeitsgerüst

Nach ihrem Verwendungszweck werden Gerüste eingeteilt in Arbeitsgerüste, Schutzgerüste, Fahrgerüste und Traggerüste. Arbeitsgerüst...

Peri Newsletter

Abonnieren Sie den Peri-Newsletter und erhalten Sie wichtige Neuigkeiten rund um Schalungen und Gerüste.

Partner-Anzeige