Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Lichtdecke

Lichtdecken sind transluzente, hinterleuchtete oder aktiv leuchtende Decken, mithilfe derer darunter liegende Räume belichtet werden. Je nach Größe und Ausführung überspannen sie einen Raum vollflächig oder nur teilweise. Charakteristisch für Lichtdecken ist die flächige Lichtabgabe und die damit verbundene, gleichmäßige und blendfreie Ausleuchtung.

Gallerie

Fachwissen zum Thema

Lichtdecke im Museum für Moderne Kunst der Stiftung Serralves in Porto, Architekten: Álvaro Siza Vieira

Lichtdecke im Museum für Moderne Kunst der Stiftung Serralves in Porto, Architekten: Álvaro Siza Vieira

Leuchten

Lichtdecken

Lichtdecken sind transluzente, hinterleuchtete oder aktiv leuchtende Decken, mithilfe derer darunter liegende Räume belichtet...

Belichtung über Oberlichter an der Nordseite

Belichtung über Oberlichter an der Nordseite

Tageslichtanwendungen

Tageslicht in Museen

Lichtverhältnisse in Museen üben einen maßgeblichen Einfluss auf die Wirkung der jeweiligen Exponate aus. Auch spielen eine gute...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Licht sponsored by:
Plug & Light
Kontakt: +49 (0)2351 936-4100 | service@plugandlight.de
Zur Glossar Übersicht

192 Einträge