Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

LC-Schichten/Flüssigkristallscheiben

Das "Liquid-Crystal-System" funktioniert nach dem Prinzip, dass sich kettenförmige Moleküle der Flüssigkristalle elektrisch, d.h. durch Spannung, ausrichten lassen. Solange das Spannungsfeld aufrecht erhalten wird, bleiben die Moleküle zwischen den Polen an einer Stelle und sind frei von Schwingungen, d.h. das System ist lichtdurchlässig. Wird das Spannungsfeld unterbrochen, geraten die Flüssigkristallmoleküle in eine freie Schwingung und können dabei die Transparenz beeinflussen.
Zur Zeit können LC-Folien störungsfrei von –40 bis +40 Grad Celsius eingesetzt werden.
Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Zur Glossar Übersicht

209 Einträge