Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Legionellen

Legionellen (Legionella pneumophila) sind Bakterien, die in geringer Konzentration in kaltem Wasser vorhanden sind. Sie sind harmlos, solange sie über den Magen-Darm-Trakt aufgenommen werden. Infektionsgefahr besteht erst dann, wenn sie in die Lunge geraten. Die durch sie hervorgerufenen Legionellose, ist eine der Lungenentzündung ähnliche Infektionskrankheit, die unter Umständen tödlich sein kann.

Legionellen treten in Warmwassersystemen auf und vermehren sich in einem Temperaturbereich von etwa 30°C bis 50°C sehr schnell. Bei Temperaturen von dauerhaft über 60°C oder kurzzeitig über 70°C überleben sie nicht.

Gallerie

Fachwissen zum Thema

Es wird unterschieden zwischen physikalischen, chemischen und biologischen Aufbereitungsverfahren.

Es wird unterschieden zwischen physikalischen, chemischen und biologischen Aufbereitungsverfahren.

Trinkwasser

Trinkwasseraufbereitung

Trinkwasser kann mithilfe bestimmter Aufbereitungsverfahren aus Oberflächen- oder Grundwasser gewonnen werden.

Diagramm Trinkwasserverwendung in einem durchschnitttlichen deutschen Haushalt (Stand 2021)

Diagramm Trinkwasserverwendung in einem durchschnitttlichen deutschen Haushalt (Stand 2021)

Wasserinfrastruktur

Trinkwasserqualität in Deutschland

Trinkwasserverbrauch in Deutschland und rechtliche Sicherheit für sauberes Wasser gemäß Trinkwasserverordnung.

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Treppen sponsored by:
ACO GmbH
Am Ahlmannkai
24782 Büdelsdorf
Tel. +49 4331 354-700
www.aco.de
Zur Glossar Übersicht

216 Einträge