Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Lichtlenkung

Tageslicht wird mittels Lichtlenkung an andere Stellen innerhalb eines Gebäudes geleitet, zum Beispiel tiefer in Innenräume. Dadurch kann ein Zuviel an Tageslicht in Fensternähe in die Raumtiefe umgelenkt werden. (Vermeidung von störenden Lichtreflexionen auf den Bildschirmen an Computerarbeitsplätzen.)

Lichtlenkung kann unter Nutzung der folgenden physikalischen Phänomene geschehen: Reflexion (z.B. Spiegel), Brechung (z.B. Prismen), Beugung (z.B. Hologramme).

Fachwissen zum Thema

Anhebung der Beleuchtungsstärke in Raumtiefe

Anhebung der Beleuchtungsstärke in Raumtiefe

Tageslichtsysteme

Tageslichtlenkung

Unter dem Begriff Tageslichtlenkung werden Techniken zusammengefasst, die Tageslicht gezielt in den tieferen Innenraum lenken....

Zur Glossar Übersicht

210 Einträge