Einfachfenster

Konstruktion

Einfachfenster besitzen Fensterflügel nur in einer Ebene und können mit einer einfachen Verglasung oder, wie heute häufig anzutreffen, mit einer mehrfachen Isolierverglasung ausgestattet sein. Bei dieser Fensterkonstruktion sind grundsätzlich alle Öffnungsarten uneingeschränkt möglich.

Eine traditionelle, aber kaum mehr gebräuchliche Fensterkonstruktion ist das sogenannte Winterfenster oder Vorfenster, eine Sonderform des Einfachfensters. Mit einer zusätzlichen Fensterkonstruktion konnten die bauphysikalischen Eigenschaften des vorhandenen Einfachfensters temporär verbessert werden. Häufig wurde das provisorische Zusatzfenster mit einem eigenen Rahmen innen oder außen in den vorhandenen Fensterrahmen eingesteckt. Bekannt sind aber auch einfache, festverglaste, rahmenlose Vorfensterflügel mit kleinen Lüftungsschubern, die nur mit einem Drahthaken oder über Blechstreifen am inneren Stock befestigt wurden.

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Zum Seitenanfang

Doppel- oder Kastenfenster

Eine der aufwändigsten Fensterkonstruktionen ist das Doppel- oder Kastenfenster. Schalltechnisch eine der günstigsten...

Einfachfenster

Einfachfenster besitzen Fensterflügel nur in einer Ebene und können mit einer einfachen Verglasung oder, wie heute häufig...

Fenster

Doppelflügeliges Segmentbogenfenster mit Oberlicht, Hauptbahnhof Hannover

Doppelflügeliges Segmentbogenfenster mit Oberlicht, Hauptbahnhof Hannover

Fenster als Öffnungen in einer Wand verbinden Außen- und Innenraum, Öffentlichkeit und Privatsphäre, erlauben Ein- und Ausblicke....

Fensterband

Unter Fensterband wird eine additive horizontale Anordnung meist gleichförmiger Fenster verstanden. Feststehende Felder können...

Fensterwände

Fensterwände

Eine Fensterwand ist ein aus mehreren Fenster- und/oder Türelementen bestehendes großflächiges Fassadenelement. Dieses wird in...

Himmelsauge

Grabkapelle auf dem Württemberg, mit dem Opaion des Pantheons in Rom als Vorbild

Grabkapelle auf dem Württemberg, mit dem Opaion des Pantheons in Rom als Vorbild

Himmelsaugen sind Oberlichter. Es handelt sich um kreisrunde Fenster in der Mitte einer Decke, die meist als Kuppel, Wölbung,...

Kellerfenster/Lichtschächte

Die verschiedenen Typen von Kellerfenstern lassen sich folgendermaßen unterscheiden:In Betonrahmen-, Kunststoffrahmen- und...

Verbundfenster

Bei Verbundfenstern sind Fensterflügel in zwei Ebenen fest miteinander zu einem kompletten, zweischaligen Flügelelement mit einem...

Bewegliche Balkonverglasung

Für die ganzjährige Balkonnutzung und ein offenes Wohngefühl: Solarlux Balkonverglasungen halten Wind, Regen sowie Lärm ab und machen den Wohnraum zum geschützten Freisitz.

Partner-Anzeige