Mauerwerksbauweise: Konstruktion gestalten

Mauerwerk – das ist die Einheit von Tragwerk und Hülle. Die konstruktiven Gesetzmäßigkeiten des Mauerwerkbaus bestimmen Form, Fassaden- und Grundrissgestaltung von Gebäuden. Die Architektur des Mauerwerkbaus ist das Resultat aus dem Zusammenwirken von Material, Bauweise und Bauprozess.

Gallerie

Insbesondere die Entwicklung der Produktionsabläufe und die damit verbundenen Entwicklungen von Produkten und Techniken nahmen und nehmen starken Einfluss auf die architektonischen Möglichkeiten und das Erscheinungsbild vom Detail zum Ganzen. Der ursprünglich rein handwerkliche Mauerwerksbau verändert sich zu einer zwar immer noch handwerklich geprägten, dennoch industrialisierten Baumethode. Nach wie vor gelten aber die traditionellen Grundregeln: Der Mauerstein als maßgebendes Modul definiert ein geometrisches Ordnungsprinzip für Tragsystem und Grundrissgestaltung sowie für die Gebäudehülle.

Maßordnung und Steinformat, Verbände und Verzahnungen prägen sichtbares und nicht sichtbares Mauerwerk. Ob verputzt, hinter Vorhangfassaden oder Sichtmauerwerk – die Abtragung der Lasten als oberstes Konstruktionsprinzip (basierend auf den Eigenschaften der Baustoffe und Bauteile) entscheidet über Wand- und Baukörperstrukturen, den Wechsel von Öffnungen und Mauerverbund und über die Schlankheit von Wänden. In diesem Zusammenhang steht das Schlagwort von der Glaubwürdigkeit des Mauerwerkbaus: „Die Sehnsucht nach Authentizität“, der Wunsch nach architektonischer Ausdrucksfähigkeit und das Erleben des Gebauten.  Eine Konstruktion zu gestalten bedeutet aber nicht nur den Entwurf der Tragwerksysteme und Verbände, sondern umfasst auch die heutigen Ansprüche an den Wärmeschutz. Die Regeln der Bauphysik fordern multifunktionale Gebäudehüllen. Das Prinzip „"Hülle gleich Tragwerk“ scheint durch das Prinzip „Hülle ungleich Tragwerk“ abgelöst zu werden. Dafür stehen Vorhangfassaden und Sichtmauerwerk-Elemente. Aufhängungen und Abstützungen aus Stahl- und Stahlbetonkonstruktionen erlauben Gestaltungen jenseits der mauerwerksgemäßen Tektonik.

Dennoch prägt der Mauerwerksbau nach wie vor die gebaute Umwelt – auch wenn sich die Baumethoden und die dazugehörigen Fachregel ändern – Konstruktion und Gestaltung gehören beim Mauerwerksbau eindeutig zueinander.

Fachwissen zum Thema

Sichtmauerwerk aus Ziegeln am Barnim Panorama, Wandlitz

Sichtmauerwerk aus Ziegeln am Barnim Panorama, Wandlitz

Planungsgrundlagen

Oberflächen, Strukturen und Farben von Mauerwerk

Bei verputztem Mauerwerk wird das Erscheinungsbild durch den Putz mit seiner Struktur und Farbgestaltung beeinflusst. Die...

Außen-, Öffnungs- und Vorsprungsmaß

Außen-, Öffnungs- und Vorsprungsmaß

Planungsgrundlagen

Steinformat und Maßordnung

Zur mauerwerksgerechten Ausführung, also rationell und ohne größeren Verschnitt, sollte jedem Bauwerk das oktametrische Maßsystem...

Günstige und ungünstige Anordnung von Wandscheiben im Grundriss, Scheibenbauweise

Günstige und ungünstige Anordnung von Wandscheiben im Grundriss, Scheibenbauweise

Planungsgrundlagen

Tragsystem und Grundrissgestaltung

Das Tragverhalten von Mauerwerk wird bestimmt durch die Eigenschaften der Steinarten (Druckfestigkeit) und des Verbundmaterials...

Mittlerer Läuferverband

Mittlerer Läuferverband

Planungsgrundlagen

Verbände und Verzahnung

Mauerwerk muss zur Übertragung von Kräften mit ausreichender Überbindungen der Steine hergestellt werden. Maßgenaue Steine (vor...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Mauerwerk sponsored by:
Wienerberger | Kontakt 0511 / 610 70-0 | www.wienerberger.de
Zum Seitenanfang

Mauerwerksarten

Bruchsteinmauerwerk

Bruchsteinmauerwerk

Mauerwerk besteht aus Mauersteinen oder Natursteinen, die lagenweise übereinander geschichtet werden. Aus statischen Gründen...

Mauerwerksbauweise: Konstruktion gestalten

Der Neubau der europäischen MTV Zentrale in Berlin erhielt eine Vormauerschale im Wilden Verband aus grau-blau-anthrazit changierenden Klinkern

Der Neubau der europäischen MTV Zentrale in Berlin erhielt eine Vormauerschale im Wilden Verband aus grau-blau-anthrazit changierenden Klinkern

Mauerwerk – das ist die Einheit von Tragwerk und Hülle. Die konstruktiven Gesetzmäßigkeiten des Mauerwerkbaus bestimmen Form,...

Tragsystem und Grundrissgestaltung

Günstige und ungünstige Anordnung von Wandscheiben im Grundriss, Scheibenbauweise

Günstige und ungünstige Anordnung von Wandscheiben im Grundriss, Scheibenbauweise

Das Tragverhalten von Mauerwerk wird bestimmt durch die Eigenschaften der Steinarten (Druckfestigkeit) und des Verbundmaterials...

Steinformat und Maßordnung

Außen-, Öffnungs- und Vorsprungsmaß

Außen-, Öffnungs- und Vorsprungsmaß

Zur mauerwerksgerechten Ausführung, also rationell und ohne größeren Verschnitt, sollte jedem Bauwerk das oktametrische Maßsystem...

Verbände und Verzahnung

Mittlerer Läuferverband

Mittlerer Läuferverband

Mauerwerk muss zur Übertragung von Kräften mit ausreichender Überbindungen der Steine hergestellt werden. Maßgenaue Steine (vor...

Zierverbände

Wilder Verband, hier an der Basilika Santo Stefano in Bologna

Wilder Verband, hier an der Basilika Santo Stefano in Bologna

Neben den gebräuchlichen Läufer-, Binder- und Blockverbänden gibt es eine ganze Reihe von Zierverbänden, die bei Sichtmauerwerk...

Oberflächen, Strukturen und Farben von Mauerwerk

Sichtmauerwerk aus Ziegeln am Barnim Panorama, Wandlitz

Sichtmauerwerk aus Ziegeln am Barnim Panorama, Wandlitz

Bei verputztem Mauerwerk wird das Erscheinungsbild durch den Putz mit seiner Struktur und Farbgestaltung beeinflusst. Die...

Verfugen

Die Fugenfarbe bestimmt die Fassadenansicht maßgeblich mit, z.B. ergeben helle Vormauerziegel mit hellen Fugen ein einheitliches Gesamtbild

Die Fugenfarbe bestimmt die Fassadenansicht maßgeblich mit, z.B. ergeben helle Vormauerziegel mit hellen Fugen ein einheitliches Gesamtbild

Maßgebend für das Erscheinungsbild von Sicht- und Verblendmauerwerk ist neben dem gewählten Mauerstein und Verband auch die Farbe...

Herstellung Mauersteine

Herstellung Mauersteine

Die Herstellung der einzelnen Mauersteinarten unterscheidet sich stark voneinander. Von Bedeutung sind nicht nur die verschiedenen...

Poroton Planungstool

Für jedes Bauprojekt in wenigen Schritten die optimale Wandkonstruktion ermitteln. Einschließlich aller Detaillösungen und natürlich nach aktueller EnEV.

Partner-Anzeige