Tragsystem und Grundrissgestaltung

Gallerie

Das Tragverhalten von Mauerwerk wird bestimmt durch die Eigenschaften der Steinarten (Druckfestigkeit) und des Verbundmaterials (Mörtel). Druckbeanspruchung kann von Mauerwerk gut abgetragen werden, Zugbeanspruchung so gut wie nicht. Die lastabtragenden Qualitäten hängen außerdem vom Verband (der Art der Vermauerung) und der Schlankheit der Bauteile ab. Material und Gefüge definieren die Bauweise und damit auch das Erscheinungsbild von Mauerwerk, in hohem Maße charakterisiert durch den Wechsel von Mauer und Öffnung. Denn die Abtragung der Lasten bestimmt über die Öffnungsgrößen die damit verbundenen konstruktiven Details. Aus der Lastabtragung über flächenhafte (Wände, Decken) und punktförmige (Stützen, Pfeiler) Elemente und deren Verbundwirkung lässt sich eine Klassifikation der Bauweisen ableiten, aus denen die damit zu gestaltenden Raumgefüge resultieren:

  • Schachtel-
  • Schotten- und
  • Scheibenbauweise.
Die Schachtelbauweise ist ein System aneinander gefügter, allseitig geschlossener Räume, deren Verbindungen unter sich und nach außen nur in Einzelöffnungen bestehen – eine geschlossen wirkende Hausform, bei der alle Wände gleichmäßig belastet werden. Öffnungen in tragenden Wänden, die Spannweiten der Decken wie auch die Möglichkeiten der Grundrissgestaltung sind begrenzt. Kombinationen mit anderen Bauweisen erweitern das mauerwerksgerechte Konstruktions- und Gestaltungsspektrum. Die Schachtelbauweise gilt als die logische und konsequente Entwicklung im Mauerwerksbau, sie nutzt dessen Möglichkeiten optimal aus.

In der Schottenbauweise werden die lastabtragenden Wände parallel zueinander addiert: eine gleichmäßige Reihung flächenhafter Tragelemente, die über den Deckenverbund stabilisiert wird. Zur Aussteifung werden außerdem Wände und Pfeiler in Querrichtung zu den Schotten hinzugezogen. Die Raumgestaltung wird beschränkt durch die Spannweiten der (meist einachsig gespannten) Decken.

Die Scheibenbauweise ermöglicht eine freie Stellung von Wänden unter den die Scheiben verbindenden Decken (horizontale Scheiben). Die räumliche Gestaltungsfreiheit ist groß, Voraussetzung ist allerdings besagte horizontale Kraftübertragung – eine konstruktive Einschränkung für das Mauerwerk, da bei der freien Disposition von Wandscheiben Probleme bei der Kantenpressung an den Stirnpunkten von Wänden und Pfeilern auftreten, eben überall da, wo konzentriert Lasten aus dem horizontalen Tragwerk abgeleitet werden.

Für die Bauweisen gibt es eine Reihe von typologischen Beispielen in der Baugeschichte. Heute werden die tragenden Elemente im Mauerwerksbau oft miteinander gemischt, um die Gestaltungsvielfalt mit einfachen und kostengünstigen statischen Lösungen zu verbinden.

Fachwissen zum Thema

Hinter der Vormauerschale aus rot-braunen Klinkern verbirgt sich eine Hintermauerschale aus Kalksandstein.

Hinter der Vormauerschale aus rot-braunen Klinkern verbirgt sich eine Hintermauerschale aus Kalksandstein.

Planungsgrundlagen

Mauerwerksbauweise: Konstruktion gestalten

Mauerwerk – das ist die Einheit von Tragwerk und Hülle. Die konstruktiven Gesetzmäßigkeiten des Mauerwerkbaus bestimmen Form,...

Außen-, Öffnungs- und Vorsprungsmaß

Außen-, Öffnungs- und Vorsprungsmaß

Planungsgrundlagen

Steinformat und Maßordnung

Zur mauerwerksgerechten Ausführung, also rationell und ohne größeren Verschnitt, sollte jedem Bauwerk das oktametrische Maßsystem...

Mittlerer Läuferverband

Mittlerer Läuferverband

Planungsgrundlagen

Verbände und Verzahnung

Mauerwerk muss zur Übertragung von Kräften mit ausreichender Überbindungen der Steine hergestellt werden. Maßgenaue Steine (vor...

Mauerwerk

Mauersteine

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Mauerwerk sponsored by:
KS-ORIGINAL GmbH
Entenfangweg 15
30419 Hannover
www.ks-original.de
Zum Seitenanfang

Mauerwerksarten

Bruchsteinmauerwerk

Bruchsteinmauerwerk

Mauerwerk besteht aus Mauersteinen oder Natursteinen, die lagenweise übereinander geschichtet werden. Aus statischen Gründen...

Mauerwerksbauweise: Konstruktion gestalten

Hinter der Vormauerschale aus rot-braunen Klinkern verbirgt sich eine Hintermauerschale aus Kalksandstein.

Hinter der Vormauerschale aus rot-braunen Klinkern verbirgt sich eine Hintermauerschale aus Kalksandstein.

Mauerwerk – das ist die Einheit von Tragwerk und Hülle. Die konstruktiven Gesetzmäßigkeiten des Mauerwerkbaus bestimmen Form,...

Tragsystem und Grundrissgestaltung

Günstige und ungünstige Anordnung von Wandscheiben im Grundriss, Scheibenbauweise

Günstige und ungünstige Anordnung von Wandscheiben im Grundriss, Scheibenbauweise

Das Tragverhalten von Mauerwerk wird bestimmt durch die Eigenschaften der Steinarten (Druckfestigkeit) und des Verbundmaterials...

Steinformat und Maßordnung

Außen-, Öffnungs- und Vorsprungsmaß

Außen-, Öffnungs- und Vorsprungsmaß

Zur mauerwerksgerechten Ausführung, also rationell und ohne größeren Verschnitt, sollte jedem Bauwerk das oktametrische Maßsystem...

Verbände und Verzahnung

Mittlerer Läuferverband

Mittlerer Läuferverband

Mauerwerk muss zur Übertragung von Kräften mit ausreichender Überbindungen der Steine hergestellt werden. Maßgenaue Steine (vor...

Zierverbände

Wilder Verband, hier an der Basilika Santo Stefano in Bologna

Wilder Verband, hier an der Basilika Santo Stefano in Bologna

Neben den gebräuchlichen Läufer-, Binder- und Blockverbänden gibt es eine ganze Reihe von Zierverbänden, die bei Sichtmauerwerk...

Oberflächen, Strukturen und Farben von Mauerwerk

Sichtmauerwerk aus Ziegeln am Barnim Panorama, Wandlitz

Sichtmauerwerk aus Ziegeln am Barnim Panorama, Wandlitz

Bei verputztem Mauerwerk wird das Erscheinungsbild durch den Putz mit seiner Struktur und Farbgestaltung beeinflusst. Die...

Verfugen

Die Fugenfarbe bestimmt die Fassadenansicht maßgeblich mit, z.B. ergeben helle Vormauerziegel mit hellen Fugen ein einheitliches Gesamtbild

Die Fugenfarbe bestimmt die Fassadenansicht maßgeblich mit, z.B. ergeben helle Vormauerziegel mit hellen Fugen ein einheitliches Gesamtbild

Maßgebend für das Erscheinungsbild von Sicht- und Verblendmauerwerk ist neben dem gewählten Mauerstein und Verband auch die Farbe...

Herstellung Mauersteine

Herstellung eines Mauerziegels

Herstellung eines Mauerziegels

Die Herstellung der einzelnen Mauersteinarten unterscheidet sich stark voneinander. Von Bedeutung sind nicht nur die verschiedenen...

In einer App gebündelt

Kalksandstein auf einen Klick: Die neue KS* App – das Tool für Bautechnik, Anwendung und Verarbeitung

Partner-Anzeige