Allgemeines zu PVC-Bodenbelägen

Gallerie

Bodenbeläge aus PVC gehören zur Gruppe der elastischen Belägen. Die auch als Vinyl bezeichneten Bodenbeläge bestehen hauptsächlich aus Polyvinylchlorid, einem thermoplastischen Kunststoff, der sich aus 43% Kohlen- und Wasserstoff von Erdölprodukten und 57% aus dem Kochsalzbestandteil Chlor zusammensetzt. Durch den Zusatz von Weichmachern erhält das eigentlich harte und spröde Material seine weichen Eigenschaften. Weitere Bestandteile sind verschiedene Additive und Füllstoffe, die für die Beständigkeit und die spezifischen Eigenschaften verantwortlich sind wie z.B. seine Beständigkeit gegen Licht- und Witterungseinflüsse.

Neben Linoleum zählt PVC zu den ältesten flexiblen Bodenbelägen. 1853 entwickelt, wurde es 1912 das erste Mal industriell hergestellt. Nur ein Jahr später wurde das Herstellverfahren patentiert, seit 1937 wird PVC in industrieller Großproduktion gefertigt. Heute zählt es mit einem Anteil von etwa 15% zu den wichtigsten Materialien für Fußbodenbeläge. Daneben wird es u.a. zu Fensterprofilen, Rohren, Kabelisolierungen und -ummantelungen verarbeitet.

Der Belag ist in Form von Bahnen, Fliesen und Platten/Planken erhältlich, gilt als sehr strapazierfähig, leicht verlegbar, wasserfest und kostengünstig. Da sich PVC sehr gut einfärben lässt, ist das Spektrum an Farben, Texturen, Mustern und Effekten nahezu grenzenlos.

Hergestellt werden sie mit und ohne Trägerschicht, geschäumt und kalandriert (gewalzt), als ein- oder mehrschichtiger Belag. Als Trägermaterial kommen u.a. Jute, Polyester- oder Glasfaservlies, Kork oder Schaumstoffe zum Einsatz. Je nach Aufbau und Material der Trägerschicht unterscheiden die europäischen Normen zwischen:

  • Homogene und heterogene, flexible PVC-Bodenbeläge ohne Unterschicht nach DIN EN ISO 10581
  • PVC-Bodenbeläge mit einem Rücken entweder aus Polyestervlies bzw. Jute oder aus einer Kombination aus Polyestervlies und PVC nach DIN EN 650
  • PVC-Bodenbeläge mit einer Schaumstoffunterschicht nach DIN EN 651
  • PVC-Bodenbeläge mit einem Rücken auf Korkbasis nach DIN EN 652
  • Geschäumte PVC-Bodenbeläge nach DIN EN ISO 26986
  • PVC-Flex-Platten nach DIN EN ISO 10595

Fachwissen zum Thema

Beispiel Linoleum mit zurückhaltender Musterung und PUR-Oberflächenvergütung

Beispiel Linoleum mit zurückhaltender Musterung und PUR-Oberflächenvergütung

Elastische Beläge

Arten und Formen von elastischen Bodenbelägen

Zu den elastischen Bodenbelägen gehören sehr unterschiedliche Materialien mit entsprechend unterschiedlichen Eigenschaften,...

Homogener PVC-Belag in einem Krankenhaus in Oslo

Homogener PVC-Belag in einem Krankenhaus in Oslo

_PVC

Arten von PVC-Bodenbelägen

Bodenbeläge aus PVC sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Hergestellt werden sie mit und ohne Trägerschicht, geschäumt...

PVC-Designbeläge sind in zahlreichen Musterungen und Farben erhältlich

PVC-Designbeläge sind in zahlreichen Musterungen und Farben erhältlich

_PVC

Designbeläge

Bei den sogenannten Designbelägen handelt es sich in der Regel um hochwertige heterogene Kunststoffbeläge, bestehend aus einer...

Vinyl Beläge gibt es in einer Vielzahl von Designs und Farben

Vinyl Beläge gibt es in einer Vielzahl von Designs und Farben

_PVC

Eigenschaften von PVC-Bodenbelägen

Die wichtigsten Eigenschaften von PVC-Bodenbelägen sind die hohe mechanische und chemische Beständigkeit sowie die vielfältige...

Beispiel heterogener Vinylbelag mit Holzprägung

Beispiel heterogener Vinylbelag mit Holzprägung

_PVC

Heterogene PVC-Bodenbeläge

Heterogene Bodenbeläge aus PVC bestehen aus einer Nutzschicht und gefüllten Unterschichten anderer Zusammensetzung. Während die...

Die homogenen Bodenbeläge sind in großer Farb- und Mustervielfalt erhältlich

Die homogenen Bodenbeläge sind in großer Farb- und Mustervielfalt erhältlich

_PVC

Homogene PVC-Bodenbeläge

Homogene Einschichtbeläge bestehen durchgehend aus dem gleichen Material und weisen über die gesamte Dicke eine durchgehend...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Boden sponsored by:
Object Carpet GmbH
Marie-Curie-Straße 3
73770 Denkendorf
Telefon: +49 711 3402-0
www.object-carpet.com
Zum Seitenanfang

Heterogene PVC-Bodenbeläge

Beispiel heterogener Vinylbelag mit Holzprägung

Beispiel heterogener Vinylbelag mit Holzprägung

Heterogene Bodenbeläge aus PVC bestehen aus einer Nutzschicht und gefüllten Unterschichten anderer Zusammensetzung. Während die...

Allgemeines zu PVC-Bodenbelägen

PVC-Beläge eignen sich für den Einsatz in vielen Bereichen, wie hier beispielsweise im St. Olav Hospital in Trondheim

PVC-Beläge eignen sich für den Einsatz in vielen Bereichen, wie hier beispielsweise im St. Olav Hospital in Trondheim

Bodenbeläge aus PVC gehören zur Gruppe der elastischen Belägen. Die auch als Vinyl bezeichneten Bodenbeläge bestehen hauptsächlich...

Arten von PVC-Bodenbelägen

Homogener PVC-Belag in einem Krankenhaus in Oslo

Homogener PVC-Belag in einem Krankenhaus in Oslo

Bodenbeläge aus PVC sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Hergestellt werden sie mit und ohne Trägerschicht, geschäumt...

Homogene PVC-Bodenbeläge

Die homogenen Bodenbeläge sind in großer Farb- und Mustervielfalt erhältlich

Die homogenen Bodenbeläge sind in großer Farb- und Mustervielfalt erhältlich

Homogene Einschichtbeläge bestehen durchgehend aus dem gleichen Material und weisen über die gesamte Dicke eine durchgehend...

Designbeläge

PVC-Designbeläge sind in zahlreichen Musterungen und Farben erhältlich

PVC-Designbeläge sind in zahlreichen Musterungen und Farben erhältlich

Bei den sogenannten Designbelägen handelt es sich in der Regel um hochwertige heterogene Kunststoffbeläge, bestehend aus einer...

CV-Bodenbeläge (geschäumte PVC-Beläge)

Bodenbeläge mit Schaumrücken verbessern die Trittschalldämmung

Bodenbeläge mit Schaumrücken verbessern die Trittschalldämmung

Geschäumte Bodenbeläge aus PVC mit strukturierter Oberfläche werden als CV-Beläge oder Cushioned Vinyls bezeichnet. Die...

Eigenschaften von PVC-Bodenbelägen

Vinyl Beläge gibt es in einer Vielzahl von Designs und Farben

Vinyl Beläge gibt es in einer Vielzahl von Designs und Farben

Die wichtigsten Eigenschaften von PVC-Bodenbelägen sind die hohe mechanische und chemische Beständigkeit sowie die vielfältige...

Einsatzbereiche von PVC-Bodenbelägen

PVC-Boden mit Holzoptik im Wartezimmer einer Zahnarzt-Praxis in Fulda

PVC-Boden mit Holzoptik im Wartezimmer einer Zahnarzt-Praxis in Fulda

Bodenbeläge sind sehr unterschiedlichen Belastungen unterworfen. Im Foyer eines Kaufhauses ist die Nutzungsintensität weitaus...

Oberflächenschutz

Sportboden mit PUR-Beschichtung

Sportboden mit PUR-Beschichtung

Vermehrt werden PVC-Bodenbeläge mit einem sogenannten Oberflächenfinish angeboten, das die Haltbarkeit der Beläge erhöhen soll. Am...

Verlegung von PVC-Bodenbelägen

Homogener PVC-Belag im St. Olav Hospital in Trondheim

Homogener PVC-Belag im St. Olav Hospital in Trondheim

Sowohl Unterbodenvorbereitungen als auch Verlegungen von PVC-Belägen sind grundsätzlich und ausnahmslos nach den Bestimmungen der ...

Reinigung und Pflege von PVC-Bodenbelägen

Reinigung und Pflege von PVC-Bodenbelägen

Eine wichtige Eigenschaft von PVC-Bodenbelägen ist ihre Strapazierfähigkeit und unkomplizierte Pflege. Aus diesem Grund werden sie...

Recycling von PVC-Bodenbelägen

Bodenbeläge herausnehmen

Bodenbeläge herausnehmen

Jährlich werden viele Quadratmeter Bodenbeläge aus PVC verlegt. Nach ihrem Einsatz können sie - statt auf der Mülldeponie zu...

KREATIVE BODENGESTALTUNG

FORUM FOR GREAT IDEAS by OBJECT CARPET ist die Inspirationsquelle für maßgeschneiderte Bodenbeläge, die maximalen kreativen Spielraum bietet.

Partner-Anzeige