Aufbau von Jalousien

Eine Jalousie besteht aus bandförmigen Lamellen, die zur Regulierung des Lichteinfalls um ihre Längsachse drehbar sind. Der gesamte Behang wird mit einem Schnuraufzug nach oben zusammengerafft, während sich die Lamellen separat durch einen Stab oder eine zweite Schnur verstellen lassen. Es gibt auch Jalousien, deren Aufzug und Lamellenverstellung über ein gemeinsames Bedienungselement gesteuert werden. Zum Einsatz kommen in diesem Fall ein Motor, eine Kurbel oder eine Endlosschnur bzw. -kette.

Gallerie

Die klassische Jalousie hat eine Lamellenbreite von 16, 25, 35 oder 50 mm. Als Materialien für die Lamellen kommt überwiegend Aluminium zum Einsatz, alternativ werden aber auch Kunststoff- und Holzlamellen angeboten. Es bestehen verschiedene Befestigungsmöglichkeiten: Die gängigste Variante ist die Montage an der Decke oder den Wänden. Alternativ können Jalousien mittels Klemmhalterungen auch direkt am Fensterrahmen angebracht werden, ohne diesen zu beschädigen. Jalousien werden in den gängigen Fensterbreiten angeboten, können aber, je nach Hersteller, auch auf Maß gefertigt werden.

Ein Vorteil des innen angebrachten Sonnenschutzes liegt in seiner Flexibilität. Im Gegensatz zu außen angebrachten Sonnenschutzsystemen ist er nicht wechselnden Witterungseinflüssen wie starkem Regen oder Wind ausgesetzt. Zudem ist er im Vergleich meist wesentlich kostengünstiger und kann einfach montiert und wieder ausgetauscht werden, was bei außenliegendem Sonnenschutz nicht der Fall ist. Das Fassadenbild wird zudem nicht beeinflusst. Der Nachteil von innen angebrachten Systemen besteht darin, dass die Sonnenenergie und damit die Wärme zunächst auf das Fensterglas trifft und somit den Raum wesentlich mehr aufheizt als im Falle eines außenliegenden Schutzes.

Fachwissen zum Thema

Vertikaljalousien mit verschiedenfarbigen Lamellen tragen zur individuellen Gestaltung eines Raumes bei

Vertikaljalousien mit verschiedenfarbigen Lamellen tragen zur individuellen Gestaltung eines Raumes bei

Arten und Formen

Außen oder innen?

Wo sollte er liegen, der optimale Sonnenschutz, außen oder innen? Die Entscheidung über die Lage der Sonnenschutzelemente für ein...

Teiltransparente Doppel-Rollos schaffen je nach Gestaltung Privatsphäre und Behaglichkeit – auch im Bad

Teiltransparente Doppel-Rollos schaffen je nach Gestaltung Privatsphäre und Behaglichkeit – auch im Bad

Arten und Formen

Innen liegender Sonnenschutz

Nicht selten beginnt die Wahl des passenden Sonnenschutzes mit der Überlegung: innen oder außen? Gegenüber Lösungen an der...

Ausführungsbeispiel für einen Jalousieantrieb

Ausführungsbeispiel für einen Jalousieantrieb

Antrieb und Steuerung

Jalousieantrieb

Bei Jalousiemotoren handelt es sich um sogenannte Kurzschlussläufermotoren, die über einen integrierten Thermoschutz und eine...

Raffstore mit Doppelbehang zur Tageslichtlenkung

Raffstore mit Doppelbehang zur Tageslichtlenkung

Funktionen

Tageslichtlenkung

Unter dem Begriff Tageslichtlenkung werden Techniken zusammengefasst, die Tageslicht gezielt in den Innenraum lenken. Sie bieten...

Objekte zum Thema

Das Gebäude liegt direkt neben Gleisanlagen

Das Gebäude liegt direkt neben Gleisanlagen

Büro /​ Verwaltung

Bürogebäude in Vevey

Am Nordostufer des Genfer Sees erstreckt sich die schweizerische Kleinstadt Vevey. Direkt an den Bahngleisen im Ortszentrum plante...

Erweiterung der Hauptverwaltung durch Verdoppelung eines bestehenden Baukörpers

Erweiterung der Hauptverwaltung durch Verdoppelung eines bestehenden Baukörpers

Büro /​ Verwaltung

Erweiterung der Hauptverwaltung Gelsenwasser in Gelsenkirchen

Am Kreuzungspunkt zweier stark frequentierter Bundesstraßen und in sichtbarer Nähe zur Sportarena des Fußballclubs Schalke 04...

Totale der Glasfassade

Totale der Glasfassade

Wohnen

Wohnhaus in Ravensburg

Zahlreiche Glashäuser zeugen von der Sehnsucht, Innenraum und Natur so fließend wie möglich auch in mitteleuropäischen bzw....

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Sonnenschutz sponsored by:
MHZ Hachtel GmbH & Co. KG
Kontakt: 0711 / 9751-0 | info@mhz.de
Zum Seitenanfang

Vertikal-Jalousien

Der Behang von Vertikaljalousien besteht aus vertikal angeordneten, wendbaren Lamellen

Der Behang von Vertikaljalousien besteht aus vertikal angeordneten, wendbaren Lamellen

Eine Vertikal-Jalousie ist definiert als innerer Abschluss einer Öffnung, dessen Behang aus vertikal angeordneten, wendbaren...

Allgemeines zu Jalousien

Jalousien gehören zu den innen liegenden Sonnenschutzsystemen

Jalousien gehören zu den innen liegenden Sonnenschutzsystemen

Jalousien gehören zu den fragileren Sonnenschutzsystemen und werden deshalb innen angebracht. Ihr Gegenstück im äußeren...

Aufbau von Jalousien

Jalousien sorgen für Sicht- und Sonnenschutz

Jalousien sorgen für Sicht- und Sonnenschutz

Eine Jalousie besteht aus bandförmigen Lamellen, die zur Regulierung des Lichteinfalls um ihre Längsachse drehbar sind. Der...

Jalousien für Wohndachfenster

Die seitliche Führung der Lamellen eines Dachflächenfenster-Rollos erfolgt durch Schienen oder Spanndrähte

Die seitliche Führung der Lamellen eines Dachflächenfenster-Rollos erfolgt durch Schienen oder Spanndrähte

Bei Dachflächenfenstern eignen sich Jalousien und Rollos besser als Vorhänge für den innenliegenden Sonnenschutz, da sie parallel...

Sonderformen von Jalousien

Die sogenannte Slope-Form eignet sich bei Giebelfenstern

Die sogenannte Slope-Form eignet sich bei Giebelfenstern

Jalousien eignen sich für den Sicht- und Sonnenschutz von Türen und Fenstern im Innenbereich. Der Behang kann nach oben...

Individuell gestalten

Die MHZ Design-Collection beeindruckt mit ihrer Dessin-Vielfalt und Flexibilität.

Partner-Anzeige