Stadt und Ziegel

Erste Ausgabe 01/2018

Gallerie

Bezahlbarer Wohnraum ist vor allem in Städten und Ballungsräumen rar. Mit dem neuen Magazin Stadt und Ziegel möchte die Arbeitsgemeinschaft Mauerziegel im Bundesverband der Deutschen Ziegelindustrie daher Impulse für den Wohnungsbau in Massivbauweise setzen. Herausgeber der Publikation ist Lebensraum Ziegel, eine Kampagne der deutschen Mauerziegelindustrie. Die Publikation ist an Architekten, Bauplaner und Bauunternehmer gerichtet und wird künftig einmal im Jahr erscheinen.

Der Schwerpunkt der Erstausgabe 01/2018 liegt auf den Themen Verdichtung, Konversion und Aufwertung. Auf 40 Seiten werden in Interviews und Fachbeiträgen aktuelle Fragestellungen zum Wohnungsbau erörtert. Sieben ausgewählte Projekte sind zusammengetragen, anhand derer unterschiedliche Ansätze und Lösungen detailliert vorgestellt und erläutert werden. Neben Fotos und Plänen sind jeweils in einem Steckbrief die wichtigsten Daten und Fakten sowie Informationen zur Ziegelkonstruktion und dem Energiestandard übersichtlich zusammengefasst.

Aus dem Inhalt:

  • Baustoff gut. Stadt gut.
  • Stadt zurückgeben – Interview mit Martin Haas
  • Dicht und charmant – Projektvorstellung Wohnhaus in Berlin von Sarah Rivière
  • Gutes Bauklima – Interview mit Axel Gedaschko
  • Markant. Gemischt. Lebendig – Projektvorstellung „Jules et Jim“ in Neu-Ulm von Kleine Metz Architekten
  • Optionen für bezahlbaren Wohnraum – Fachbeitrag von Michael Vogtländer
  • Wellen schlagen – Projektvorstellung Wohnungsbau in Lübeck von Zastrow und Zastrow Architekten
  • Weniger ist mehr – Projektvorstellung Umnutzung in Ingoldstadt von su und z Architekten
  • Der Mensch im Fokus – Fachbeitrag von Sebastian Pohl
  • Ziegel ist High-Tech – Interview mit Udo Meyer
  • Monolith. Eigenwillig. Sozial – Projektvorstellung Stadthäuser in Kempten von F64 Architekten
  • Hommage an Bruno Taut – Projektvorstellung Wohnanlage in Berlin von Bruno Fioretti Marquez Architekten
  • An der Hochhausgrenze – Projektvorstellung Wohnbau in Landshut von Feigel-Dumps Architekten
Die Publikation kann kostenlos im Online-Portal des Herausgebers als PDF heruntergeladen oder als Druckversion bestellt werden (siehe Surftipps).

Fachwissen zum Thema

Einschalige Außenwände

Wand

Einschalige Außenwände

Einschalige Wände bestehen aus einer Wand, die durchaus mehrere Schichten aufweisen kann. Aus statischen Gründen liegt die...

Villa bei Stuttgart in Niedrigenergiebauweise mit Außen- und Innenwänden aus Kalksandsteinen

Villa bei Stuttgart in Niedrigenergiebauweise mit Außen- und Innenwänden aus Kalksandsteinen

Energiesparendes Bauen

Niedrigenergiebauweise

Mit dem Begriff Niedrigenergiebauweise wird ein energetischer Standard von Gebäuden bezeichnet, der mit seinem maximal zulässigen...

Reihenhaus in Niedrigenergiebauweise mit Hochlochziegeln

Reihenhaus in Niedrigenergiebauweise mit Hochlochziegeln

Energiesparendes Bauen

Niedrigenergiebauweise mit Ziegeln

Für das Erreichen des Niedrigenergiehausstandards in Ziegelbauweise ist neben moderner Heiztechnik das Augenmerk auf einen...

Schallschutz

Bauphysik

Schallschutz

Die Planung des Schallschutzes und folglich auch die Ausführung schallschützender Konstruktionen sind umstritten. Die...

Bauwerke zum Thema

Nordfassade mit grobem Rillenputz in knalligem Grün

Nordfassade mit grobem Rillenputz in knalligem Grün

Wohnen/​MFH

Mehrfamilienhaus in Zürich-Altstetten

Die Siedlung Glättlistraße im Zürcher Stadtteil Altstetten aus den 1950er Jahren ist eine für diese Zeit typische Schweizer...

Südansicht zum Garten

Südansicht zum Garten

Wohnen/​MFH

Zweifamilienhaus in Berlin

Im Berliner Stadtteil Steglitz entstand nach Plänen der ortsansässigen Architekten Clarke und Kuhn ein Wohnhaus für zwei Familien....

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Mauerwerk sponsored by:
KS-ORIGINAL GmbH
Entenfangweg 15
30419 Hannover
www.ks-original.de
Zum Seitenanfang

Das Wohnraummodell: Flexible Grundrissgestaltung mit Kalksandsteinneu

Massiv wie immer. Flexibel wie nie.Flexible Grundrissgestaltung mit Kalksandstein

Massiv wie immer. Flexibel wie nie.Flexible Grundrissgestaltung mit Kalksandstein

Bei dem Konzept sind sich verändernde Nutzungsbedürfnisse schon im Entwurf einkalkuliert.

Architektur und Kalksandstein 2018

Architektur und Kalksandstein 2018

Obwohl die Dringlichkeit des Bedarfs an bezahlbaren Wohnungen in den Ballungszentren längst Konsens ist, mangelt es an neuen,...

Backsteinexpressionismus in Gelsenkirchen

Broschüre aus der Reihe Stadtprofile Gelsenkirchen - Folge 1: Backsteinexpressionismus in Gelsenkirchen

Broschüre aus der Reihe Stadtprofile Gelsenkirchen - Folge 1: Backsteinexpressionismus in Gelsenkirchen

Die Stadtverwaltung Gelsenkirchen gibt eine Reihe von kleinen Broschüren heraus, die den architektonischen Besonderheiten der...

Bauen mit Ziegeln

Die Broschüre Bauen mit Ziegel – Bewährt und innovativ stellt zwanzig gestalterisch anspruchsvolle Ziegelbauten in Bayern vor

Die Broschüre Bauen mit Ziegel – Bewährt und innovativ stellt zwanzig gestalterisch anspruchsvolle Ziegelbauten in Bayern vor

Ziegelarchitektur sei ein Symbol für Tradition und Innovation, konstatierte Bayerns Innen- und Bauminister Joachim Herrmann...

Detail

Detail

Die aktuelle Ausgabe der Fachzeitschrift widmet sich dem Thema Mauerwerk und stellt ausgewählte Bauten vor.

Entlang der Europäischen Route der Backsteingotik

Backsteingotische Bauten aus dem Mittelalter und der Hansezeit werden vorgestellt

Backsteingotische Bauten aus dem Mittelalter und der Hansezeit werden vorgestellt

Vor allem im Norden Deutschlands und im gesamten Ostseeraum entstanden im Mittelalter und in der Hansezeit viele Gebäude in der...

Gebäudeerhaltung von historischen Bauten

Historische Gebäude sind häufig in Mauerwerk ausgeführt. Der Deutsche Naturwerkstein-Verband (DNV) informiert in der Broschüre Geb...

Kalksandstein – Geschosswohnungsbau

Kalksandstein – Geschosswohnungsbau

Das Siedlungswerk Stuttgart ist ein nach dem Zweiten Weltkrieg gegründetes Wohnungsbauunternehmen, das seine Neubauten seit den...

Konstruktionen für den Schallschutz

Titelblatt der Broschüre Technische Information für Mehrfamilienhäuser. Konstruktionen für den Schallschutz

Titelblatt der Broschüre Technische Information für Mehrfamilienhäuser. Konstruktionen für den Schallschutz

Überall dort, wo Menschen dicht zusammen leben, ist ein guter Schallschutz unabdingbar. Er ermöglicht einen ruhigen Schlaf und ist...

Kostenoptimiertes und typisiertes Bauen mit Mauerwerk

Kostenoptimiertes und typisiertes Bauen mit Mauerwerk

Ist standardisierter Geschosswohnungsbau die Lösung für den Mangel an bezahlbarem Wohnraum in Deutschland?

KS-Plus - Maßgeschneiderte Lösungen aus Kalksandstein

Die Publikation "KS-Plus - Maßgeschneiderte Lösungen aus Kalksandstein" zeigt die Potenziale des Bausystems auf, das hohe Wirtschaftlichkeit bei zugleich großer Gestaltungsfreiheit verspricht.

Die Publikation "KS-Plus - Maßgeschneiderte Lösungen aus Kalksandstein" zeigt die Potenziale des Bausystems auf, das hohe Wirtschaftlichkeit bei zugleich großer Gestaltungsfreiheit verspricht.

Die Publikation zeigt die Potenziale des Bausystems auf, das hohe Wirtschaftlichkeit bei zugleich großer Gestaltungsfreiheit verspricht.

Landwirtschaftliches Bauen mit Kalksandstein

Landwirtschaftliches Bauen mit Kalksandstein

In der dritten und aktualisierten Auflage der Broschüre Landwirtschaftliches Bauen mit Kalksandstein stellt der Markenverbund...

Massiv weiß

Mit Massiv weis 02/2019 liegt nun eine zweite Ausgabe der Broschüre des Markenverbunds KS-Original vor.

Mit Massiv weis 02/2019 liegt nun eine zweite Ausgabe der Broschüre des Markenverbunds KS-Original vor.

Die Publikation zeigt die Potenziale des Baustoffs insbesondere anhand des drängenden und damit zeitaktuellen Themas Wohnungsbau auf.

Massiv weiß

Massiv weiß

Die dritte Ausgabe des Magazins widmet sich unter dem Thema Simplicity dem innovativen und kreativen Bauen mit Kalksandstein.

Mit Ziegeln das Klima schützen

 Mehr als 40 Studien und aktuelle Forschungsvorhaben zeigen die Nachhaltigkeitsvorteile vom Baustoff Ziegel auf. Die Broschüre steht kostenfrei zum Download bereit.

Mehr als 40 Studien und aktuelle Forschungsvorhaben zeigen die Nachhaltigkeitsvorteile vom Baustoff Ziegel auf. Die Broschüre steht kostenfrei zum Download bereit.

Die Publikation der deutschen Ziegelindustrie informiert über die Nachhaltigkeitsvorteile des Baustoffs und stellt aktuelle Forschungen zum Erreichen der Klimaneutralität bis 2050 vor.

Naturstein-Trends

Der Begriff Naturstein wurde geprägt, um die natürlichen Gesteine von sogenannten Kunststeinen abzugrenzen. Das Angebot an Steinen...

Re-Use und Recycling von Ziegeln

Re-Use und Recycling von Ziegeln

Die deutsche Ziegelindustrie bietet mit der Broschüre einen komprimierten Überblick zur Wiederverwertung von gebrannten Tonbaustoffen.

Stadt und Ziegel

Der Schwerpunkt der Erstausgabe des neuen Magazin Stadt und Ziegel 01/2018 liegt auf den Themen Verdichtung, Konversion und Aufwertung

Der Schwerpunkt der Erstausgabe des neuen Magazin Stadt und Ziegel 01/2018 liegt auf den Themen Verdichtung, Konversion und Aufwertung

Bezahlbarer Wohnraum ist vor allem in Städten und Ballungsräumen rar. Mit dem neuen Magazin Stadt und Ziegel möchte die...

uncube magazine no. 35: Bricks

Ihrem modularen Lieblings-Baumaterial widmen sich unsere Kollegen der uncube-Redaktion* in der aktuellen Ausgabe des...

Verblendmauerwerk

Verblendmauerwerk

Beim Verblendmauerwerk bleiben die Mauersteine auf mindestens einer Wandseite sichtbar, deshalb wird es auch Sichtmauerwerk...

Ziegeleien im Münchner Osten – Anleitung zur Spurensuche

Bei der vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München herausgegebenen Publikationsreihe ThemenGeschichtsPfad handelt es sich um...

*Seriell und modular.

Kalksandstein von KS-ORIGINAL macht Wohnungsneubau einfacher und schneller.

Partner-Anzeige