Porenbetonsteine

Gallerie

Porenbetonsteine bestehen aus Quarzsand, Kalk, Zement sowie Aluminiumpulver als Porenbildner. Die Festigkeit wird durch Dampfhärtung bei 200° C erreicht.

Steinarten und Kurzbezeichnung:

  • Porenbeton-Blockstein (PB) – Porenbeton-Bauplatte(Ppl)
  • Porenbeton-Planstein (PP) – Porenbeton-Planbauplatte (PPpl)
Porenbetonsteine sind herstellungsbedingt Vollsteine. Aufgrund der geringen Rohdichte (bis zu 90 % Porenanteil) sind sie sehr leicht (Rohdichte zwischen 0,35 und 0,80 kg/dm³) - ein hochwärmedämmender Baustoff mit dennoch hoher Festigkeit.

Marktübliche Produktabmessungen für Planelemente:
  • Planstein: 33 - 62,5 cm lang, 15 - 50 cm Wanddicke, 25 cm hoch
  • Planbauplatte: 50 - 62,5 cm lang, 5 - 15 cm Wanddicke, 20 - 50 cm hoch
Die Steine können durch Sägen relativ leicht bearbeitet werden, aus konstruktiven und wirtschaftlichen Gründen sollten jedoch im Neubau nur ganze Plansteine oder Planelemente verwendet werden. Letztere werden nach Versetzplänen maßgenau geliefert und können somit fugendicht verarbeitet werden. Die Porenbeton-Hersteller liefern komplette Bausysteme: Steine und Bauelemente für Außen– und Innenwände inklusive Stürzen und Rollladenkästen, Decken, Massivdächer, Treppen und Schornsteine.

Aufgrund der Maßgenauigkeit werden Porenbetonsteine üblicherweise im Dünnbettverfahren vermauert. Dies und die Stumpfstoßtechnik erhöhen die Wärmeschutzeigenschaften, reduzieren die Baufeuchte, verkürzen durch eine schnelle Vermauerung die benötigte Arbeitszeit und verringern dadurch auch die Baukosten.

Alle Bauteile erfüllen aufgrund der geringen Wärmeleitfähigkeit des Porenbetons (Porenbeton-Mauerwerk bis zu 0,09 W/(mK)) ohne zusätzliche Wärmedämmung die Anforderungen der Energieeinsparverordnung. Da Porenbetonsteine nicht frostbeständig sind, benötigt das Mauerwerk einen entsprechenden Witterungsschutz durch Putze oder Vormauerschalen.

Fachwissen zum Thema

Mauerwerk aus Vormauerziegeln

Mauerwerk aus Vormauerziegeln

Mauersteine

Allgemeines über Mauersteine

Mauersteinsorten werden unterschieden in Natursteine und künstlich hergestellte Mauersteine. Die vom Menschen hergestellten...

Gefügedichter Leichtbeton im Querschnitt

Gefügedichter Leichtbeton im Querschnitt

Mauersteine

Leichtbetonsteine

Leichtbetonsteine werden als Vollsteine und Vollblöcke und Hohlblocksteine aus Zement, Wasser und porigen, mineralischen...

Mauersteine

Normalbetonsteine

Normalbeton entsteht durch das Mischen von Zement, Sand, Kies, gebrochenem Felsgestein und Wasser. Betonsteine werden in...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Mauerwerk sponsored by:
KS-ORIGINAL GmbH
Entenfangweg 15
30419 Hannover
www.ks-original.de
Zum Seitenanfang

Allgemeines über Mauersteine

Mauerwerk aus Vormauerziegeln

Mauerwerk aus Vormauerziegeln

Mauersteinsorten werden unterschieden in Natursteine und künstlich hergestellte Mauersteine. Die vom Menschen hergestellten...

Hüttensteine

Hüttensteine (normiert nach DIN 398) sind ungebrannte, künstliche Steine aus Recyclingbaustoffen: Granulierter Hüttensand - bei...

Kalksandsteine

Kalksandstein-Sichtmauerwerk am Fraunhofer Institut Kaiserslautern

Kalksandstein-Sichtmauerwerk am Fraunhofer Institut Kaiserslautern

Kalksandsteine sind industriell gefertigte Mauersteine; charakteristisch ist ihre helle, fast weiße Farbe, die aufgrund der...

Lehmsteine

Lehmsteine trocknen in der Sonne

Lehmsteine trocknen in der Sonne

Lehmsteine werden aus aufbereitetem Baulehm oder anderen Lehmbaustoffen hergestellt und sind in der Regel quaderförmige Steine,...

Leichtbetonsteine

Gefügedichter Leichtbeton im Querschnitt

Gefügedichter Leichtbeton im Querschnitt

Leichtbetonsteine werden als Vollsteine und Vollblöcke und Hohlblocksteine aus Zement, Wasser und porigen, mineralischen...

Mauerziegel

Ein hoher Eisengehalt im verwendeten Ton führt bei den gebrannten Ziegeln zu der typisch roten Färbung

Ein hoher Eisengehalt im verwendeten Ton führt bei den gebrannten Ziegeln zu der typisch roten Färbung

Die Regelung von Mauerziegeln erfolgte ursprünglich in der Normenreihe DIN 105. Zwischenzeitlich existiert eine Vielzahl von...

Natursteine

Mauer aus Naturwerkstein

Mauer aus Naturwerkstein

Natursteinmauerwerk wird heute fast ausschließlich im Bereich von Sanierungs- und Restaurierungsmaßnahmen bearbeitet bzw. ergänzt....

Normalbetonsteine

Normalbeton entsteht durch das Mischen von Zement, Sand, Kies, gebrochenem Felsgestein und Wasser. Betonsteine werden in...

Porenbetonsteine

Porenbeton-Planstein

Porenbeton-Planstein

Porenbetonsteine bestehen aus Quarzsand, Kalk, Zement sowie Aluminiumpulver als Porenbildner. Die Festigkeit wird durch...

In einer App gebündelt

Kalksandstein auf einen Klick: Die neue KS* App – das Tool für Bautechnik, Anwendung und Verarbeitung

Partner-Anzeige