Ankerlöcher und Verschlusstechniken

Bei Sichtbetonwänden bleiben die Spannstellen der Schalungsanker unverkleidet und prägen dadurch auch ihre Gestaltung. Werden bei der Betonage Rahmenschalungen eingesetzt ist die mögliche Lage der Ankerlöcher beschränkt, bei Trägerschalungen kann das Ankerbild freier bestimmt werden. Wenn der Entwurf es verlangt, lassen sich Ankerlöcher auch durch Blindkonen erzeugen. Diese werden in die Schalung eingelegt und sind baukonstruktiv funktionslos. So korrespondiert etwa bei Sichtbetonbauwerken des japanischen Architekten Tadao Ando die gewünschte hohe Zahl an Ankerlöchern nicht mit der Zahl der notwendigen Schalungsanker, sodass oft mit Blindkonen gearbeitet wird.

Gallerie

Bei Schalungen mit wiedergewinnbaren Ankern können die dadurch entstehenden Ankerlöcher entweder offen bleiben oder verschlossen werden. Beim Verschließen wird unterschieden, ob damit eine im Vertrag definierte Dichtheit erzielt werden muss oder nicht. Außerdem ist bei der Auswahl der Verschlussart darauf zu achten, ob Sichtbetonanforderungen festgelegt worden sind. Ist beispielsweise im Bauvertrag die Sichtbetonklasse SB 4 nach dem Merkblatt Sichtbeton (siehe Fachwissen zum Thema) vereinbart, muss hinsichtlich der Textur automatisch die Klasse T 3 erfüllt werden. Verlangt ist dann eine glatte, geschlossene und weitgehend einheitliche Betonfläche.

Vorher festgelegte Details zur Art und Ausbildung der Konenverschlüsse müssen in der Ausführung der Leistungen berücksichtigt werden. Entsprechend den Anforderungen an die Qualität des Verschlusses der Konen lassen sich Faserbeton- bzw. Gießbetonkonen oder Verschlussstöpsel verwenden. Zur Erzielung von wasserundurchlässigen (WU-) Verschlüssen werden Konen aus Faserbeton eingeklebt. Im Falle einer einseitigen Ankertechnik kann der WU-Verschluss mit Schraubstopfen ausgeführt werden.

Je nachdem, ob die Verschlüsse zurückgesetzt sind oder mit dem Wandelement bündig abschließen, erscheinen sie mit oder ohne Schattenfuge. Ein völliges Verschwinden der Ankerstellen ist mit keiner der hier genannten Verschlussarten möglich (siehe Abb. 1). Auch eine Farbverbindlichkeit ist aufgrund der Schwankungen der natürlichen Rohstoffe nicht gegeben.

Weitere Informationen zur Gestaltung von Ankerlöchern finden sich im entsprechenden Beitrag bei Baunetz Wissen Beton.

Bildnachweis: Yvonne Kavermann, Berlin

Fachwissen zum Thema

Anker verbinden Schalung und Konterschalung und verhindern das Auseinandertreiben von Schalung und Beton

Anker verbinden Schalung und Konterschalung und verhindern das Auseinandertreiben von Schalung und Beton

Grundlagen Schalungen

Ankertechnik (ein- und beidseitig)

Anker haben für die Schalungstechnik eine sehr hohe Bedeutung und werden wieder gewinnbar oder im Bauteil verbleibend eingesetzt....

Planungshilfen

DBV/VDZ Merkblatt Sichtbeton

Qualitativ hochwertige Sichtbetonflächen entstehen nur, wenn fachgerechte Gestaltung, Planung, Baustofftechnik und Baubetrieb...

Die Wahl der Schalung hat entscheidenden Einfluss auf die Erscheinung der Sichtbetonflächen (Abbildung: St. Canisius-Kirche in Berlin; Architekten: Büttner, Neumann, Braun).

Die Wahl der Schalung hat entscheidenden Einfluss auf die Erscheinung der Sichtbetonflächen (Abbildung: St. Canisius-Kirche in Berlin; Architekten: Büttner, Neumann, Braun).

Grundlagen Schalungen

Flächengestaltung durch Schalungen

Die Sichtbetonoberfläche ist vergleichbar mit einem Bild, bei dem sich entweder die Konstruktionsspuren unterordnen sollen, etwa...

Komplizierte Formen in Sichtbetonqualität  beim Satellitenkontrollzentrum Galileo in Oberpfaffenhofen

Komplizierte Formen in Sichtbetonqualität beim Satellitenkontrollzentrum Galileo in Oberpfaffenhofen

Grundlagen Schalungen

Sichtbeton

Bei Sichtbeton werden hohe Anforderungen an die Oberfläche gestellt. In Abhängigkeit von der geforderten Qualität folgen besonders...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Schalungen und Gerüste sponsored by:
PERI | Kontakt 07309 / 950-0 | www.peri.de
Zum Seitenanfang

Rahmenschalungen für die Wand

Beispiel einer Rahmenschalung aus Stahl, die überwiegend für den Hoch- und Industriebau zum Einsatz kommt

Beispiel einer Rahmenschalung aus Stahl, die überwiegend für den Hoch- und Industriebau zum Einsatz kommt

Wandschalungen wurden ursprünglich aus Kanthölzern und Brettern gezimmert. Daraus entstanden modulare Systeme, die sich heute...

Rahmenschalungen für Decken

Fallkopfschalung (System Skydeck)

Fallkopfschalung (System Skydeck)

Deckenschalungen bestehen allgemein im Wesentlichen aus einer horizontalen Tragkonstruktion, die die Schalhaut unterstützt und die...

Trägerwandschalungen

Trägerwandschalung

Trägerwandschalung

Sichtbetonflächen, die höheren Anforderungen genügen sollen, werden in der Regel mithilfe von Trägerschalungen erstellt.

Trägerdeckenschalungen

Aufgrund der Flexibilität in Anordnung der Quer- und Längsträger sowie Stützen können beliebige Grundrissformen geschalt werden.

Aufgrund der Flexibilität in Anordnung der Quer- und Längsträger sowie Stützen können beliebige Grundrissformen geschalt werden.

Trägerschalungen können individuell an komplexe Formen und hohe Lasten angepasst werden - dadurch eignen sie sich für alle Hoch- und viele Tiefbauaufgaben.

Unterzugs-/Deckenabschalungen

Schematische Darstellung einer Randabschalung im Bereich von Wänden

Schematische Darstellung einer Randabschalung im Bereich von Wänden

Decken werden an den Rändern abgeschalt. Die verschiedenen Ausführungen der Randabschalung richten sich nach der...

Deckentische

Stahlriegel-Deckentisch

Stahlriegel-Deckentisch

Mittels Deckentische können größere Schalungsflächen (in den meisten Anwendungsfällen mit den Standardformaten zwischen 10 und 15...

Ankerlöcher und Verschlusstechniken

Ankerlöcher in der Sichtbetonfassade des Bundeskanzleramts in Berlin, Architekten: Axel Schultes und Charlotte Frank, Berlin

Ankerlöcher in der Sichtbetonfassade des Bundeskanzleramts in Berlin, Architekten: Axel Schultes und Charlotte Frank, Berlin

Die sichtbar bleibenden Spannstellen von Schalungsankern lassen sich auf vielfältige Weise gestalten. Bei der Ausführung ist die vertraglich festgelegte Dichtheit und Sichtbetonqualität maßgeblich.

Rundschalungen

Beispiel einer Rundschalung; die Radien werden mit Spindeln angepasst

Beispiel einer Rundschalung; die Radien werden mit Spindeln angepasst

Rund oder nur auf rund gemacht: Gebogene Wände können mithilfe entsprechender Schalungen kantenfrei oder polygonal ausgeführt werden.

PERI Schulungsprogramm

Aktuelles Fachwissen aus der Bau- und Gerüstbaubranche: Seminare zu PERI Systemen, Arbeitssicherheit und betriebswirtschaftlichen Themen.

Partner-Anzeige