Rundschalungen

Bei Bauteilen mit kreisförmigen Grundrissen ist zu unterscheiden, ob die tatsächliche Krümmung herzustellen ist, oder ob eine polygonale Ausführung ausreicht.

Gallerie

Polygonale Schalungen
Wenn im Grundriss gekrümmte Bauteile polygonal hergestellt werden können, dann ist die Ausführung auch mit Rahmenschalungen möglich. Je kleiner die Elementbreiten gewählt werden, desto besser kann die Schalung an die Krümmung angenähert werden. Auf jeden Fall ist vor der polygonalen Ausführung der Arbeiten die Zustimmung des Auftraggebers einzuholen. Zwei Möglichkeiten der polygonalen Ausführung bieten sich an:

  •     die Verwendung von zugeschnittenen Kanthölzern
  •     die Verwendung von verstellbaren Zwischenelementen
Bei Trägerschalungen für den polygonalen Einsatz werden die Schalungselemente nebeneinander aufgestellt und durch Gelenklaschen miteinander verbunden.

Exakte Krümmung
Für die Nachbildung annähernd exakter Krümmungen kommen spindelbare Rundschalungen zum Einsatz, die geankert werden. Radien ab etwa 1 Meter sind damit realisierbar. Die Krümmung wird durch spindelbare Elementverbindungen im Schalungssystem ermöglicht. Das Aufstocken der Elemente ist bis etwa 7 Meter Höhe (vom jeweiligen Produkt abhängig) möglich.

Die Rundschalungen können werkseitig vormontiert eingesetzt werden. Es besteht auch die Möglichkeit, die Schalungen auf der Baustelle nach den Herstellerangaben zusammenzubauen. Die Grundmontage auf der Baustelle erfolgt ähnlich der geraden Großflächenelemente. Anstelle der starren Gurtungen werden spindelbare Systemteile verwendet. Für größere Radien kommen Schalungshäute mit einer Dicke von 21 mm zum Einsatz, bei kleineren Radien reduziert sich die Schalungshautdicke.

siehe auch: Hofstadler, Christian: Schalarbeiten - Technologische Grundlagen, Sichtbeton, Systemauswahl, Ablaufplanung, Logistik und Kalkulation; S.100f + 110f; Springer-Verlag, Heidelberg 2008

Fachwissen zum Thema

Die Schalung ist unter anderem für das spätere Aussehen der Betonoberfläche verantwortlich, hier beim Bau eines Einfamilienhauses in Owing.

Die Schalung ist unter anderem für das spätere Aussehen der Betonoberfläche verantwortlich, hier beim Bau eines Einfamilienhauses in Owing.

Grundlagen Schalungen

Aufgaben / Funktionen von Schalungen

Die Schalung bringt den Beton in Form – und trägt gleichzeitig die in den verschiedenen Stadien des Bauprozesses entstehenden Lasten in die Unterkonstruktion ab.

Die Grundkonzeption des Mercedes-Benz-Museums ist einer Doppelhelix nachempfunden und bedurfte individueller Schalungslösungen.

Die Grundkonzeption des Mercedes-Benz-Museums ist einer Doppelhelix nachempfunden und bedurfte individueller Schalungslösungen.

Sonderschalungen

Freiformschalungen

Freiformschalungen bestehen in der Regel aus statisch tragenden Grundelementen und 3D-Schalungskörpern. Auch die Fertigung von Schalungselementen im 3D-Druck-Verfahren ist möglich.

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Schalungen und Gerüste sponsored by:
PERI | Kontakt 07309 / 950-0 | www.peri.de
Zum Seitenanfang

Rahmenschalungen für die Wand

Beispiel einer Rahmenschalung aus Stahl, die überwiegend für den Hoch- und Industriebau zum Einsatz kommt

Beispiel einer Rahmenschalung aus Stahl, die überwiegend für den Hoch- und Industriebau zum Einsatz kommt

Wandschalungen wurden ursprünglich aus Kanthölzern und Brettern gezimmert. Daraus entstanden modulare Systeme, die sich heute...

Rahmenschalungen für Decken

Fallkopfschalung (System Skydeck)

Fallkopfschalung (System Skydeck)

Deckenschalungen bestehen allgemein im Wesentlichen aus einer horizontalen Tragkonstruktion, die die Schalhaut unterstützt und die...

Trägerwandschalungen

Trägerwandschalung

Trägerwandschalung

Sichtbetonflächen, die höheren Anforderungen genügen sollen, werden in der Regel mithilfe von Trägerschalungen erstellt.

Trägerdeckenschalungen

Aufgrund der Flexibilität in Anordnung der Quer- und Längsträger sowie Stützen können beliebige Grundrissformen geschalt werden.

Aufgrund der Flexibilität in Anordnung der Quer- und Längsträger sowie Stützen können beliebige Grundrissformen geschalt werden.

Trägerschalungen können individuell an komplexe Formen und hohe Lasten angepasst werden - dadurch eignen sie sich für alle Hoch- und viele Tiefbauaufgaben.

Unterzugs-/Deckenabschalungen

Schematische Darstellung einer Randabschalung im Bereich von Wänden

Schematische Darstellung einer Randabschalung im Bereich von Wänden

Decken werden an den Rändern abgeschalt. Die verschiedenen Ausführungen der Randabschalung richten sich nach der...

Deckentische

Stahlriegel-Deckentisch

Stahlriegel-Deckentisch

Mittels Deckentische können größere Schalungsflächen (in den meisten Anwendungsfällen mit den Standardformaten zwischen 10 und 15...

Rundschalungen

Beispiel einer Rundschalung; die Radien werden mit Spindeln angepasst

Beispiel einer Rundschalung; die Radien werden mit Spindeln angepasst

Rund oder nur auf rund gemacht: Gebogene Wände können mithilfe entsprechender Schalungen kantenfrei oder polygonal ausgeführt werden.

Ankerlöcher und Verschlusstechniken

Ankerlöcher in der Sichtbetonfassade des Bundeskanzleramts in Berlin, Architekten: Axel Schultes und Charlotte Frank, Berlin

Ankerlöcher in der Sichtbetonfassade des Bundeskanzleramts in Berlin, Architekten: Axel Schultes und Charlotte Frank, Berlin

Die sichtbar bleibenden Spannstellen von Schalungsankern lassen sich auf vielfältige Weise gestalten. Bei der Ausführung ist die vertraglich festgelegte Dichtheit und Sichtbetonqualität maßgeblich.

PERI Schulungsprogramm

Aktuelles Fachwissen aus der Bau- und Gerüstbaubranche: Seminare zu PERI Systemen, Arbeitssicherheit und betriebswirtschaftlichen Themen.

Partner-Anzeige