Taster (Installationsfernschaltung)

Gallerie

Die sogenannte Installationsfernschaltung ist eine Lampenschaltung mit elektromagnetischer Fernbedienung mit Hilfe eines Stromstoßschalters. Statt der herkömmlichen Schalter (d. h. Aus-, Serien-, Wechsel- und Kreuzschalter mit der entsprechenden Verdrahtung) werden hier einfache Taster benutzt. Eine Stromstoßschaltung besteht aus dem Hauptstromkreis mit der (den) zu steuernden Lampe(n) und dem Steuerstromkreis mit beliebig vielen Tastschaltern.

Beim Betätigen eines Tasters erhält der Installationsfernschalter, der auch als Stromstoßschalter oder Stromstoßrelais bezeichnet wird, einen Impuls – einen Stromstoß. Dieser Stromstoß löst die Schalthandlung im Stromkreis aus. Der Installationsfernschalter hat zwei (oder auch mehrere) Schaltstellungen, die durch die von den Tastern bewirkten Impulse gewechselt werden. Beim nächsten Stromstoß wird die jeweils folgende Stellung eingenommen. Installationsfernschalter werden im Allgemeinen im Stromkreisverteiler auf der Hutschiene untergebracht.

Vorteile:

  • Beliebig viele Taster können an den Installationsfernschalter angeschlossen werden
  • Sehr vorteilhaft anwendbar z.B. in langen Fluren oder ausgedehnten Treppenhäusern
  • Die Stromstoßrelais werden mit Kleinspannung (12 oder 24 V) betrieben; d.h. größere Sicherheit und geringe Aderquerschnitte für die Verdrahtung
Nachteile:
  • Gelegentlich wirkt das klackende Schaltgeräusch der Stoßstromschalter störend, deshalb auf gut schallisolierte Stromkreisverteiler achten und diese möglichst nicht an Wänden zu Schlafräumen montieren
Weitere Arten des Schaltens sind Fernschalten und Fernbedienen bzw. Fernsteuern.

Fachwissen zum Thema

Schaltungsarten

Ausschaltung

Die sogenannte „Ausschaltung“, die natürlich auch zum Einschalten dient, ist die einfachste und am meisten angewandte...

Funk-Handsender zur Übertragung von Schalt-, Dimm- und Jalousiefahrbefehlen

Funk-Handsender zur Übertragung von Schalt-, Dimm- und Jalousiefahrbefehlen

Schaltungsarten

Fernschaltung

Fällt der Begriff „Fernbedienung“, denken die meisten zuerst an die bekannte Fernsehfernbedienung, die am weitesten verbreitete...

Beleuchtung

Installieren von Beleuchtungsanlagen

In der Norm DIN 18015 Elektrische Anlagen in Wohngebäuden sowie in den Ausstattungswerten der Fachgemeinschaft für effiziente...

Schaltungsarten

Kreuzschaltung

Unter Kreuzschaltung versteht man eine erweiterte Wechselschaltung. Sie wird angewandt, wenn ein Verbraucher, z.B. die Beleuchtung...

Schaltungsarten

Serienschaltung

Sollen zwei Lampen oder Lampengruppen von einer Stelle aus wahlweise gemeinsam oder jeweils einzeln ein- oder ausgeschaltet...

Schaltungsarten

Wechselschaltung

Soll ein Verbraucher, z.B. die Korridorbeleuchtung von zwei Stellen aus beliebig ein- oder ausgeschaltet werden, wird die...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Elektro sponsored by:
Jung | Kontakt 02355 / 806-0 | mail.info@jung.de
Zum Seitenanfang

Gerätedosen sind Voraussetzung

Verbindungsdose

Verbindungsdose

Für die Unterbringung von Schaltern, Steckdosen, Dimmern etc. in den Wänden werden Gerätedosen benötigt. Und zur Leitungsverlegung...

Schalter und Steckdosen

Beispiel eines Ein-Aus-Schalters mit Wippe (Produkt LS 990)

Beispiel eines Ein-Aus-Schalters mit Wippe (Produkt LS 990)

Schalter und Steckdosen gibt es in großer Vielfalt. In der Wohnungsinstallation sind sie oft die einzig sichtbaren Elemente der...

Installationsschalter

Beispiel eines schwarzen Ein-Aus-Schalters aus Duroplast (Produkt: A Creation)

Beispiel eines schwarzen Ein-Aus-Schalters aus Duroplast (Produkt: A Creation)

Die im Haus/in der Wohnung sichtbaren, in oder auf der Wand befestigten Installationsschalter dienen dem Schalten von...

Taster (Installationsfernschaltung)

Installationsfernschalter (Stromstoßschalter) für Hutschienenmontage

Installationsfernschalter (Stromstoßschalter) für Hutschienenmontage

Die sogenannte Installationsfernschaltung ist eine Lampenschaltung mit elektromagnetischer Fernbedienung mit Hilfe eines...

Steckvorrichtungen

Schutzkontaktstecker (auch Rundstecker genannt)

Schutzkontaktstecker (auch Rundstecker genannt)

Schutzkontaktsteckdosen und -steckerSchutzkontaktsteckdosen und Schutzkontaktstecker dienen gemeinsam mit jeweils dreiadrigen...

LS 990 in Graphitschwarz.

Seit über 50 Jahren begeistert LS 990 durch seine klare Formsprache und Ästhetik. Den Klassiker gibt es jetzt in Graphitschwarz matt.

Partner-Anzeige