FLL Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau

Bereits 1975 gegründet, ist die Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau e.V. (FLL) als Regelwerksgeber und Diskussionsforum für die sogenannte Grüne Branche aktiv. Neben aktuellen Pressemitteilungen sowie einer Terminübersicht sind besonders die FLL-Publikationen erwähnenswert.

Gallerie

Gut 30 interdisziplinär zusammengesetzte Arbeitskreise befassen sich mit den Regelungen für Anforderungen an Stoffe, Bauteile, Pflanzen und Pflanzenteile sowie für die Ausführungen und vertragsrechtlichen Regelungen bei Landschaftsbau- und Landschaftspflegearbeiten. Sie ergänzen damit einschlägige DIN-Normen und die Allgemeinen Technischen Vertragsbedingungen der VOB. Die Regelungen gelten als neutral und im Sinne der Wissenschaft richtig und haben sich darüber hinaus in der Praxis bewährt. Sie können online zu günstigen Preisen bestellt werden.

Außerdem finden sich Hinweise auf Veranstaltungen, ein Mitgliederverzeichnis sowie Informationen zur FLL-Forschungsförderung.

Kontakt:

Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau e.V. (FLL)
Prof. Dr. Ulrich Kias, Präsident der FLL
c/o Friedensplatz 4
53111 Bonn
Tel.: 0228 / 96 50 100
E-Mail:info@fll.de

Surftipps

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Stadt- und Dachbegrünung sponsored by:
Optigrün international AG | Kontakt +49 7576 772-0 | www.optigruen.de
Zum Seitenanfang

Berliner Regenwasseragentur

Die Berliner Regenwasseragentur ist eine gemeinsame Initiative der Berliner Wasserbetriebe und der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz.

Die Berliner Regenwasseragentur ist eine gemeinsame Initiative der Berliner Wasserbetriebe und der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz.

Die Initiative fördert die dezentrale Wasserbewirtschaftung sowie eine natürliche Versickerung und unterstützt  dabei, Regenwasser als Ressource zu nutzen.

Bundesverband GebäudeGrün

Auf der Website des BUGG finden sich u.a. Informationen zu Dachbegrünungen...

Auf der Website des BUGG finden sich u.a. Informationen zu Dachbegrünungen...

Der Bundesverband GebäudeGrün e.V. (BuGG) ist Fachverband und Interessensvertretung für Unternehmen, Städte, Hochschulen,...

Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen

Die DGNB setzt sich für nachweislich gute Gebäude, lebenswerte Quartiere, kurzum für eine zukunftsfähige gebaute Umwelt ein.

Die DGNB setzt sich für nachweislich gute Gebäude, lebenswerte Quartiere, kurzum für eine zukunftsfähige gebaute Umwelt ein.

Seit ihrer Gründung im Jahr 2007 setzt sich Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) als Non-Profit-Organisation für...

FLL Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau

Bereits 1975 gegründet, ist die Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau e.V. (FLL) als Regelwerksgeber und Di...

Fraunhofer Institut für Bauphysik

Unterstützung beim Aufbau und dem Erhalt von Dachbegrünungen bietet das Fraunhofer Institut für Bauphysik IBP an. Das Angebot der Abteilung Hygrothermik: Feuchte- und Wärmeschutz wendet sich an Hersteller und Kommunen, aber auch an Planende und Ausführende.

Unterstützung beim Aufbau und dem Erhalt von Dachbegrünungen bietet das Fraunhofer Institut für Bauphysik IBP an. Das Angebot der Abteilung Hygrothermik: Feuchte- und Wärmeschutz wendet sich an Hersteller und Kommunen, aber auch an Planende und Ausführende.

Unterstützung beim Aufbau und Erhalt von Dachbegrünungen bietet die Abteilung Hygrothermik: Feuchte- und Wärmeschutz sowohl Herstellern als auch Kommunen, Planungs- und Ausführungsbeteiligten an.

Gütegemeinschaft Substrate für Pflanzenbau

Die Gütegemeinschaft Substrate für Pflanzen e.V. (ggs) ist eine von über 140 Gütegemeinschaften, die unter dem Dach des RAL, des D...

Österreichisches Institut für Bauen und Ökologie

Ziel des in Wien ansässigen Vereins ist die Erforschung der Wechselwirkungen zwischen Mensch, Bauwerk und Umwelt auf Grundlage wissenschaftlicher Untersuchungen.

Ziel des in Wien ansässigen Vereins ist die Erforschung der Wechselwirkungen zwischen Mensch, Bauwerk und Umwelt auf Grundlage wissenschaftlicher Untersuchungen.

Die Erforschung der Wechselwirkungen zwischen Mensch, Bauwerk und Umwelt auf Grundlage wissenschaftlicher Untersuchungen ist das...

Grüne Architektur – für alle!

Planungsunterlagen zu Dachbegrünung und Regenwassermanagement von OPTIGRÜN. Hier informieren!

Partner-Anzeige