Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Notrufzentrale

In einer Notrufzentrale werden die im Bereich von Anschlussnehmern erfassten Meldungen, z.B. aus Gefahrenmeldeanlagen oder betriebstechnischen Einrichtungen, die über gemietete Stromwege (Standleitungen)im öffentlichen Fernsprechnetz übertragen werden, verarbeitet und die Verfolgung der Meldung eingeleitet. Das dafür eingesetzte qualifizierte Fachpersonal sorgt unverzüglich dafür, dass die erforderlichen Maßnahmen zur Hilfeleistung bzw. zur Behebung von Störungen oder Schäden durchgeführt werden.

Durch die beim Anschlussnehmer vor Ort installierten Einrichtungen zur Erfassung und Anzeige der verschiedenen Meldungen und Meldungsarten, werden gezielte und schnelle Abwehrmaßnahmen ermöglicht, so dass Schäden und Folgekosten an Sachwerten, aber auch Gefahren für Menschen möglichst kleingehalten bzw. sogar verhindert werden können.

Zur Glossar Übersicht

128 Einträge