Arten von Fassadenkonstruktionen

Gallerie

Entsprechend ihrer Konstruktion werden Fassaden bei Fliesen und Platten in vier Ausführungsarten eingeteilt. Die Wahl der Ausführung ist von verschiedenen Faktoren abhängig: In erster Linie bestimmt der Planer die Konstruktionsart, aber auch die baulichen Gegebenheiten, die Funktion des Gebäudes, die Ausrichtung und Lage sowie Wind- und Niederschlagslasten spielen eine wichtige Rolle.

Folgende Konstruktionsarten werden unterschieden:

  • Angemörtelte Fassade
  • Wärmedämmverbundsystem
  • Vorgehängte hinterlüftete Fassade
  • Vorgemauerte Fassade (Anmauerung)
Quelle: Andrea Borgmeier, Hans Braunreiter; Bautechnik für Fliesen-, Platten- und Mosaikleger; Vieweg + Teubner Verlag; Wiesbaden, 2011

Fachwissen zum Thema

Keramikfliesen an den Häusern Karl-Marx-Allee, Berlin

Keramikfliesen an den Häusern Karl-Marx-Allee, Berlin

Fassaden

Fassadenkonstruktion: Angemörtelte Fassade

Als Außenwandbekleidung eingesetzt, erbringen angemörtelte Fliesen und Platten den Witterungsschutz, schützen gegen andere...

Hackesche Höfe, Berlin

Hackesche Höfe, Berlin

Fassaden

Fassadenkonstruktion: Vorgemauerte Fassade

Bei den vorgemauerten Fassaden werden Platten oder Ziegel als Verblendschicht der eigentlichen Konstruktion vorgemauert. Diese Art...

Fassade aus Terrakotta-Stäben an der Neuen Synagoge in Mainz

Fassade aus Terrakotta-Stäben an der Neuen Synagoge in Mainz

Fassaden

VHF: Vorgehängte hinterlüftete Fassaden - Teil 1

Vorgehängte hinterlüftete Fassaden (VHF) haben von außen nach innen folgenden Regelaufbau: Fassadenbekleidung,...

VHF: Vorgehängte hinterlüftete Fassaden - Teil 2

Fassaden

VHF: Vorgehängte hinterlüftete Fassaden - Teil 2

Im Hinblick auf den Arbeitsaufwand und den Materialeinsatz sind hinterlüftete Fassaden kostenintensiver als andere...

Systemaufbau eines Wärmedämmverbundsystems:

Systemaufbau eines Wärmedämmverbundsystems:

Fassaden

WDVS: Verlegung keramischer Bekleidung

Im Gegensatz zu den vorgehängten hinterlüfteten Fassaden (VHF) wird die keramische Bekleidung bei dieser Fassadenart nicht auf...

Fliesen auf Wärmedämmverbundsystem

Fliesen auf Wärmedämmverbundsystem

Fassaden

WDVS: Wärmedämmverbundsysteme

Für keramische Beläge auf Wärmedämmverbundsystemen bieten die meisten Hersteller ein geschlossenes System an, das Dämmung,...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Fliesen und Platten sponsored by:
Zum Seitenanfang

Anforderungen an Fassadenbekleidungen

Keramikfassade an den Hackeschen Höfe, Berlin

Keramikfassade an den Hackeschen Höfe, Berlin

Die äußere Hülle eines Gebäudes ist starken Beanspruchungen ausgesetzt. Mit ihrer großen Fläche muss sie den verschiedenen...

Arten von Fassadenkonstruktionen

Angemörtelte Fliesenfassade am Freizeitzentrum in Viana do Castelo von Fernando Tavora

Angemörtelte Fliesenfassade am Freizeitzentrum in Viana do Castelo von Fernando Tavora

Entsprechend ihrer Konstruktion werden Fassaden bei Fliesen und Platten in vier Ausführungsarten eingeteilt. Die Wahl der...

Belagsmaterialien für Fassaden

Keramikfliesen am spanischen Expo-Pavillon in Aichi

Keramikfliesen am spanischen Expo-Pavillon in Aichi

Bei der Auswahl geeigneter Fassadenmaterialien ist vor allem darauf zu achten, dass sie frostsicher sind. Ist dies durch die...

Fassadenkonstruktion: Angemörtelte Fassade

Keramikfliesen an den Häusern Karl-Marx-Allee, Berlin

Keramikfliesen an den Häusern Karl-Marx-Allee, Berlin

Als Außenwandbekleidung eingesetzt, erbringen angemörtelte Fliesen und Platten den Witterungsschutz, schützen gegen andere...

Fassadenkonstruktion: Vorgemauerte Fassade

Hackesche Höfe, Berlin

Hackesche Höfe, Berlin

Bei den vorgemauerten Fassaden werden Platten oder Ziegel als Verblendschicht der eigentlichen Konstruktion vorgemauert. Diese Art...

Keramische Sonderform: Baguettes

Fassadenbekleidung mit keramischen Hohlstäben an einem Verwaltungsgebäude am Potsdamer Platz in Berlin (Architekten: Renzo Piano Building Workshop)

Fassadenbekleidung mit keramischen Hohlstäben an einem Verwaltungsgebäude am Potsdamer Platz in Berlin (Architekten: Renzo Piano Building Workshop)

Seinen Namen verdankt das Baguette genannte Keramikhohlelement folgender Anekdote: Zur Präsentation eines neuartigen...

VHF: Sichtbare Befestigung

Sichtbare Befestigung mit Edelstahlklammern

Sichtbare Befestigung mit Edelstahlklammern

Keramikplatten werden bei vorgehängten hinterlüfteten Fassaden (VHF) punktförmig an definierten Stellen mittels Halterungen...

VHF: Verdeckte Befestigung

Verdeckte Befestigung mit Agraffe

Verdeckte Befestigung mit Agraffe

Keramikplatten werden bei vorgehängten hinterlüfteten Fassaden (VHF) punktförmig an definierten Stellen mittels Halterungen...

VHF: Vorgehängte hinterlüftete Fassaden - Teil 1

Fassade aus Terrakotta-Stäben an der Neuen Synagoge in Mainz

Fassade aus Terrakotta-Stäben an der Neuen Synagoge in Mainz

Vorgehängte hinterlüftete Fassaden (VHF) haben von außen nach innen folgenden Regelaufbau: Fassadenbekleidung,...

VHF: Vorgehängte hinterlüftete Fassaden - Teil 2

VHF: Vorgehängte hinterlüftete Fassaden - Teil 2

Im Hinblick auf den Arbeitsaufwand und den Materialeinsatz sind hinterlüftete Fassaden kostenintensiver als andere...

WDVS: Verlegung keramischer Bekleidung

Systemaufbau eines Wärmedämmverbundsystems:

Systemaufbau eines Wärmedämmverbundsystems:

Im Gegensatz zu den vorgehängten hinterlüfteten Fassaden (VHF) wird die keramische Bekleidung bei dieser Fassadenart nicht auf...

WDVS: Wärmedämmverbundsysteme

Fliesen auf Wärmedämmverbundsystem

Fliesen auf Wärmedämmverbundsystem

Für keramische Beläge auf Wärmedämmverbundsystemen bieten die meisten Hersteller ein geschlossenes System an, das Dämmung,...

Fliesen im Metrostil

Urbanes Flair für diverse Anwendungen mit den glänzenden Facettenfliesen District von AGROB BUCHTAL

Partner-Anzeige