Brandschutz Akademie Berlin

Die Brandschutz Akademie Berlin (BAB) widmet sich der Ausbildung und Beratung auf dem Gebiet des Brandschutzes und führt Ausbildungsgänge, Seminare, Vorträge sowie Veranstaltungen durch. Mit dem Ziel, die technisch-wissenschaftliche und allgemeine Fort- und Weiterbildung von Fachleuten aus den Bereichen Architektur, aus den Ingenieurs- und Naturwissenschaften sowie aus Unternehmen, freien Berufen, dem öffentlichen Dienst und Körperschaften des Öffentlichen Rechts wissenschaftlich zu unterstützen, bietet die BAB Inhouse-Schulungen, Live-Webinare und E-Learning an.

Gallerie

So führt die Akademie unter anderem die Unterweisung von Brandschutzhelfern, die den Brandschutzbeauftragten beim vorbeugenden Brandschutz unterstützen, in Theorie und Praxis durch. Die in der Regel halbtägige Inhouse-Schulung enthält alle Themen, die gemäß DGUV Information 205-023 im Theorieteil der Ausbildung abgehandelt werden müssen. Auch die E-Learning-Kurse bilden alle vorgeschriebenen Schulungsmaßnahmen im Brandschutz ab. Die Themen werden praxisnah vom BAB-Brandschutzbeauftragten erklärt, der jahrelange Erfahrung in der Durchführung der Bandschutzunterweisung mitbringt. Die gesetzlich vorgeschriebenen Inhalte sind in Module gegliedert. Besondere Gefährdungssituationen im jeweiligen Unternehmen werden bei der Zusammenstellung berücksichtigt.

Kontakt:
Brandschutz Akademie Berlin
Brunnenstraße 156
10115 Berlin-Mitte
Tel.: +49 30 700 800 950
E-Mail: info@brandschutz-akademie-berlin.de

Fachwissen zum Thema

Beim Brandschutz komplexer Bauvorhaben stoßen Architekten an ihre Grenzen (Abb.: Rhein-Neckar-Arena in Sinsheim).

Beim Brandschutz komplexer Bauvorhaben stoßen Architekten an ihre Grenzen (Abb.: Rhein-Neckar-Arena in Sinsheim).

Grundlagen

Brandschutzplanung

Wer erbringt das Honorar, was gehört zur Grundlagenermittlung in Neubau und Bestand, welche Inhalte hat das Brandschutzkonzept?

Priorität haben die Ausbildung und Sicherung der baulichen Rettungswege, insbesondere der Schutz der Treppenräume vor Feuer und Rauch.

Priorität haben die Ausbildung und Sicherung der baulichen Rettungswege, insbesondere der Schutz der Treppenräume vor Feuer und Rauch.

Grundlagen

Was ein Architekt über Brandschutz wissen sollte

Dass sich Menschen im Brandfall auf ein Sicherheitskonzept verlassen und selbst retten können, gehört zur Planung eines Gebäudes.

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Brandschutz sponsored by:
Telenot Electronic GmbH, Aalen
www.telenot.com
Zum Seitenanfang

Brandschutz Akademie Berlinneu

Die BAB widmet sich der Ausbildung und Beratung auf dem Gebiet des Brandschutzes und führt Ausbildungsgänge, Seminare, Vorträge und Veranstaltungen durch.

Die BAB widmet sich der Ausbildung und Beratung auf dem Gebiet des Brandschutzes und führt Ausbildungsgänge, Seminare, Vorträge und Veranstaltungen durch.

Die BAB widmet sich der Ausbildung und Beratung auf dem Gebiet des Brandschutzes und führt Ausbildungsgänge, Seminare, Vorträge sowie Veranstaltungen durch.

Bundesverband Brandschutz-Fachbetriebe

Durch die Verschmelzung des Bundesverbandes Brandschutzfachbetriebe und -kundendienste (BVBK), des Bundesverbandes...

Bundesverband Technischer Brandschutz

Der 1972 in Würzburg gegründete Bundesverband Technischer Brandschutz (Bvfa) ist ein Zusammenschluss führender Hersteller von...

Bundesvereinigung Fachplaner und Sachverständige für den vorbeugenden Brandschutz

Die Bundesvereinigung Fachplaner und Sachverständige für den vorbeugenden Brandschutz (BFSB) vertritt die Interessen von...

Deutsches Institut für vorbeugenden Brandschutz

Da die Vielfalt verschiedener Interessengruppen bislang die Durchsetzung gemeinsamer Ziele gegenüber politischen...

Fachverband Tageslicht und Rauchschutz

Fachverband Tageslicht und Rauchschutz

Der Fachverband Tageslicht und Rauchschutz (FVLR) hat es sich zum Ziel gesetzt, europaweit produktneutrale, sachliche und...

Verein der Brandschutzbeauftragten in Deutschland

Als unabhängige Institution und größte Interessenvertretung der Brandschutzbeauftragten im deutschsprachigen Raum bemüht sich der ...

Verein zur Förderung von Ingenieurmethoden im Brandschutz

Annähernd 70 Brandschutzbüros aus Deutschland, der Schweiz und Österreich haben sich zum Verein zur Förderung von...

Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes

Seit 1950 trägt die in Stuttgart gegründete Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes (vfdb) zur wissenschaftlichen,...

Der Planungsservice von TELENOT…

… unterstützt Sie von Beginn an und erstellt nach Ihren Vorgaben ein richtlinienkonformes Planungskonzept für die elektronische Sicherheitstechnik.

Partner-Anzeige