Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Verfärbungen

Verfärbungen sind die Ursache zahlreicher Mängelanzeigen bei Natursteinbelägen. Sie können i.d.R. auf folgende Ursachen zurückgeführt werden:

  • Verfärbungen aus dem Untergrund, z.B. aus dem Verlegemörtel
  • Verschmutzungen unterhalb des Belags
  • Verfärbungen durch Minerale innerhalb des Steines (Pyrit, Granate)
  • Verfärbungen von außen (falsche Reinigungsmittel, Rostablagerungen durch andere Gewerke bedingt, beispielsweise Schlosserarbeiten)
Es besteht auch die Möglichkeit, dass Verfärbungen durch organische Verschmutzungen (Rotwein, Kaffee etc.) verursacht wurden. Zur Bestimmung der Ursache und Beseitigungsmöglichkeiten sollten in jedem Falle Fachleute hinzugezogen werden, da falsche Maßnahmen einen Belag irreversibel schädigen können.

Gallerie

Fachwissen zum Thema

Agrob Buchtal, Schwarzenfeld

Dünnbettverlegung Wände auf Zementputz 1, auf Verbundabdichtung 2 und auf Gipskarton-/Gipsfaserplatten 3

Verlegung

Dünnbettverlegung

Die Dünnbettverlegung wird bevorzugt bei gleichmäßig dicken Keramik- und Steinbelägen angewendet. Ihr Vorteil besteht in der...

An den denkmalgeschützten Gebäuden an der Frankfurter Allee sind an den Fliesen der Fassade deutlich Verfärbungen zu erkennen

An den denkmalgeschützten Gebäuden an der Frankfurter Allee sind an den Fliesen der Fassade deutlich Verfärbungen zu erkennen

Schäden

Verfärbungen

Für poliertes Feinsteinzeug ist unbedingt ein Fleckenschutz erforderlich: Während man beim Naturstein durch Polieren das Material...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Fliesen und Platten sponsored by:
Zur Glossar Übersicht

135 Einträge