RAL RG 607/13 Güte- und Prüfbestimmungen für Aushebelschutzbeschläge

Die technische Regel RAL RG 607/13 Aushebelschutzbeschläge - Gütesicherung gilt für nach innen aufgehende ein- und zweiflügelige Fenster, Fenstertüren und Rundbogenfenster. Beschrieben wird eine reproduzierbare Einbruchprüfung mit einem speziellen Drehmomentenschlüssel. Es sind mit den Klassen „Aushebelschutz-Standard-Beschläge 200 Nm“ und „Aushebelschutz-Extra-Beschläge 300 Nm“ zwei Klassen vorgesehen.

Bei den Prüfungen wird getestet, ob die Fensterelemente einem Angriff mit einem Schraubenzieher mit einer Klingenbreite von 8 mm (bei 200 Nm) oder einer Klingenbreite mit 14 mm (bei 300 Nm) standhalten können. Die Prüfung bezieht sich grundsätzlich auf die Beschläge und deren Befestigung. Um eine Erhöhung des Einbruchschutzes für das komplette Fensterelement zu erreichen, wird deshalb der Einsatz eines abschließbaren Fenstergriffes empfohlen.

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Beschläge sponsored by:
ECO Schulte GmbH & Co. KG
Iserlohner Landstraße 89
58706 Menden
Telefon: +49 2373 9276-0
www.eco-schulte.com und www.randi.com 
Zum Seitenanfang

RAL-Richtlinien zu Baubeschlägen

RAL-Richtlinien wurden teilweise schon vor den DIN-Normen entwickelt und können im Bauwesen als deren Vorläufer gelten. Für...

BGR 232 Kraftbetätigte Fenster, Türen und Tore

Auszug aus der BGR 232

Auszug aus der BGR 232

Die BGR 232 Kraftbetätigte Fenster, Türen und Tore (früher ZH 1/494 - Richtlinien für kraftbetätigte Fenster, Türen und Tore) ist...

RAL RG 607/13 Güte- und Prüfbestimmungen für Aushebelschutzbeschläge

Die technische Regel RAL RG 607/13 Aushebelschutzbeschläge - Gütesicherung gilt für nach innen aufgehende ein- und zweiflügelige...

Richtlinie zu Beschlägen für Fenster und Fenstertüren

Richtlinie zu Beschlägen für Fenster und Fenstertüren

Wichtige Informationen und verbindliche Anweisungen zum Umgang mit Fenstern und Fenstertüren sowie mit den daran verbauten...

Richtlinie zu Fang- und Putzscheren für Kippflügel und Kipp-Oberlichter

Scheren werden meist verdecktliegend angeordnet

Scheren werden meist verdecktliegend angeordnet

Wichtige Informationen und verbindliche Anweisungen zur Verwendung von Fang- und Putzscheren in Kippflügelfenstern und...

Richtlinie zur Befestigung tragender Beschlagteile von Dreh- und Drehkippbeschlägen

Drehkipp-Beschlag

Drehkipp-Beschlag

Wichtige Informationen und Vorgaben zur Befestigung von Beschlägen von Dreh- und Drehkippbeschlägen an Fenstern und Fenstertüren s...

Systemtechnik für die Tür

ECO Schulte Beschlagtechnik harmoniert perfekt in Form und Funktion. Ein Ansprechpartner für jede Türlösung – von rein mechanisch bis komplett vernetzt.

Partner-Anzeige