Li Yuan-Bibliothek in Jiaojiehe

Fassade aus unbehandelten Ästen und Zweigen

Nordöstlich von Peking, etwa zwei Autostunden vom Zentrum der Metropole entfernt, liegt der rund 2.100 km² große Stadtbezirk Huairou. Eingebettet in eine malerische Wald- und Gebirgslandschaft setzt er sich aus kleinen, teils abgelegenen Städten, Gemeinden und Dörfern zusammen, zu denen auch Jiaojiehe gehört. Der kleine Ort ist geprägt durch traditionelle Wohnbauten und wird oft von Touristen aufgesucht – sie wollen einen Abschnitt der Chinesischen Mauer (Mu Tian Yu) besichtigen, der dieses Gebiet durchquert. Abgesehen davon leben die Einwohner jedoch eher zurückgezogen.

Gallerie

In diesem Umfeld bot die Planung der Li Yuan-Bibliothek eine besondere Herausforderung für das Atelier Li Xiaodong: Sie wollten ein modern gestaltetes Gebäude schaffen, das eng mit dem Ort verknüpft ist. Nach einer Standortanalyse beschlossen sie, den Neubau nicht in der Ortsmitte, sondern an einem ruhigen Ort in den Bergen zu errichten, der über einen kurzen Fußweg erreichbar ist. Auf diese Weise wird die Schönheit der Landschaft betont und ist für die Besucher der Bibliothek erfahrbar.

Die Architekten ordneten 175 m² Nutzfläche in einem zweigeschossigen, rechteckigen Baukörper an, der durch seine Materialität beinahe mit der Landschaft verschmilzt. Dafür sorgen vertikale, dicht aneinander gereihte Äste, die in Holzrahmen befestigt und einer Glasfassade vorgesetzt wurden. Inspirieren ließen sich die Planer zu diesem Material von den Einheimischen, die auf ihren Grundstücken gesammelte Äste und Zweige stapeln, um sie später zur Beheizung ihrer Kochstellen zu verwenden. Für die Verwendung in der Fassade wurden unbehandelte Äste lediglich auf die richtige Länge zugeschnitten.

Im Gegensatz zum schlichten Äußeren der Bibliothek ist der Innenraum expressiv mit Holz gestaltet. Das Holztragwerk des Gebäudes ist sichtbar und wird teilweise zur Lagerung der Bücher verwendet. Unterschiedliche Höhenniveaus, Stufen und niedrige Regale dienen als Leseflächen, eine Plattform kragt von der unteren Ebene nach außen und bietet zusätzlichen Aufenthaltsraum. Die Fenster rahmen Ausschnitte der Landschaft, die auf diese Weise ähnlich wie Bilder zu einem Teil des Innenraums werden.

Die der Glasfassade vorgesetzte Aststruktur verhindert die Überhitzung der Bibliothek und sorgt für blendfreies Licht. Je nach Sonnenstand hinterlassen die Äste ein wechselndes Licht- und Schattenspiel, das zum kontemplativen Charakter des Ortes beiträgt. -cr

Bautafel

Architekt: Li Xiaodong Atelier, Peking/RC
Projektbeteiligte: Li Xiaodong, Liu Yayun, Huang Chenwen, Pan Xi (Entwurfsteam)
Bauherr: Gemeinde Jiaojiehe, Huairou/RC
Fertigstellung: 2011
Standort: Gemeinde Jiaojiehe, Huairou
Bildnachweis: Li Xiaodong, Peking

Fachwissen zum Thema

Planungsgrundlagen

Allgemeine Einführung: Gesundes Bauen

Die Baubiologie beschäftigt sich mit den Einflüssen der gebauten Umwelt auf ihre Bewohner, dabei stellt die Ökologie einen...

Tageslichteinsatz im Museum Folkwang in Essen

Tageslichteinsatz im Museum Folkwang in Essen

Planungsgrundlagen

Tages- und Kunstlicht

Der Einfluss des Tageslichtes auf Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit wurde in der Gebäudeplanung lange Zeit unterschätzt. Man...

Wandbaustoffe: Holz

Baustoffe

Wandbaustoffe: Holz

Holz ist ein sehr vielseitiger Baustoff, der sich in allen Bereichen des Hausbaus einsetzen lässt. Da das Holz verschiedener Bäume...

Zum Seitenanfang

Das Heilbronner Weingut Albrecht-Kiessling mit Produktionsstätte, Wohnhaus und einem Flachbau wurde um ein Verkaufs- und Veranstaltungsgebäude erweitert.

Das Heilbronner Weingut Albrecht-Kiessling mit Produktionsstätte, Wohnhaus und einem Flachbau wurde um ein Verkaufs- und Veranstaltungsgebäude erweitert.

Kultur/​Freizeit

Erweiterung eines Weinguts in Heilbronn

Neubau für Veranstaltungen und Degustationen

Im Zusammenspiel von Architektur und Natur bietet der Vestre Fjord Park im Norden vom dänischen Jütland eine belebte Erholungs-, Sport- und Erlebnislandschaft.

Im Zusammenspiel von Architektur und Natur bietet der Vestre Fjord Park im Norden vom dänischen Jütland eine belebte Erholungs-, Sport- und Erlebnislandschaft.

Kultur/​Freizeit

Vestre Fjord Park in Aalborg

Verbindung zwischen Natur und Architektur

Eine behagliche Unterkunft für Urlauber ist das „Hotel Nalu" in Nosara unweit des Pazifiks im Westen von Costa Rica

Eine behagliche Unterkunft für Urlauber ist das „Hotel Nalu" in Nosara unweit des Pazifiks im Westen von Costa Rica

Kultur/​Freizeit

Hotel Nalu in Nosara

Natürlich belichtete und belüftete Räume

Ein zweigeschossiger Holzbau von Pedivilla Architekten erweitert seit Kurzem das Wellness- und Gourmethotel Bad Schörgau im Südtiroler Sarntal

Ein zweigeschossiger Holzbau von Pedivilla Architekten erweitert seit Kurzem das Wellness- und Gourmethotel Bad Schörgau im Südtiroler Sarntal

Kultur/​Freizeit

Hotel Bad Schörgau im Sarntal

Innenausbau mit gekalktem Fichtenholz und Hanffaserdämmung

In prominenter Innenstadtlage und in Sichtweite zur wieder aufgebauten Frauenkirche erhebt sich das ebenfalls rekonstruierte Quartier Jüdenhof am Dresdner Neumarkt

In prominenter Innenstadtlage und in Sichtweite zur wieder aufgebauten Frauenkirche erhebt sich das ebenfalls rekonstruierte Quartier Jüdenhof am Dresdner Neumarkt

Kultur/​Freizeit

Karree Jüdenhof in Dresden

Massivbauweise mit Dämmstoff verfüllten Ziegeln

Blick in die große Stube: Eine durchlaufende Bank und eigens für die Alm entworfene Tische und Stühle aus Ahornholz bieten etwa 100 Gästen Sitzgelegenheiten

Blick in die große Stube: Eine durchlaufende Bank und eigens für die Alm entworfene Tische und Stühle aus Ahornholz bieten etwa 100 Gästen Sitzgelegenheiten

Kultur/​Freizeit

Ausflugsrestaurant Umbrüggler Alm bei Innsbruck

Außen Lärche, innen Weißtanne, dazwischen Holzwollematten

Im Erdgeschoss sind die Böden mit Eichenholzparkett belegt

Im Erdgeschoss sind die Böden mit Eichenholzparkett belegt

Kultur/​Freizeit

Familienhotel in Weimar

Außenwände aus Massivholztafeln, Hanfdämmung und Lehmputz im Innenraum

Das Museum befindet sich sanften Hügellandschaft der Provinz Yunnan, im Südwesten Chinas

Das Museum befindet sich sanften Hügellandschaft der Provinz Yunnan, im Südwesten Chinas

Kultur/​Freizeit

Papiermuseum in Yunnan

Tragwerk und Wände aus heimischen Hölzern und handgefertigtem Papier

Zwischen den Bäumen ist das Gebäude manchmal kaum als solches zu erkennen

Zwischen den Bäumen ist das Gebäude manchmal kaum als solches zu erkennen

Kultur/​Freizeit

Li Yuan-Bibliothek in Jiaojiehe

Fassade aus unbehandelten Ästen und Zweigen

In der Südansicht sind die Betonbaukörper über den Umkleiden aus Stampflehm sowie das Café über dem Eingang erkennbar

In der Südansicht sind die Betonbaukörper über den Umkleiden aus Stampflehm sowie das Café über dem Eingang erkennbar

Kultur/​Freizeit

Öffentliches Hallenbad in Toro

Stampflehm-Gebäude mit natürlich belichteten und belüfteten Räumen

Temporäres Theater: Der Zugang zum Theatersaal ist in Süd-Ost-Richtung geschlossen, zur Plattform im Nordwesten hin geöffnet

Temporäres Theater: Der Zugang zum Theatersaal ist in Süd-Ost-Richtung geschlossen, zur Plattform im Nordwesten hin geöffnet

Kultur/​Freizeit

Stroh-Theater in Tallinn

Temporäres Gebäude aus Strohballen und Holz

Die Wände des Kinosaals bestehen aus Stampflehm (der Lehm stammt aus einem Seitental der Region)

Die Wände des Kinosaals bestehen aus Stampflehm (der Lehm stammt aus einem Seitental der Region)

Kultur/​Freizeit

Cinema Sil Plaz in Ilanz

Innenräume aus Lehm, Holz und Stahl

Biohotel im Apfelgarten

Biohotel im Apfelgarten

Kultur/​Freizeit

Bio-Hotel in Hohenbercha

Gästehaus mit ökologischem Konzept