Lichtberechnungen

Einflussfaktoren der Lichtplanung

Ein wichtiger Aspekt der Lichtplanung ist die Beleuchtungsstärke und damit die Lichtberechnung. Wie viel und welche Art von Licht ist für das spezielle Projekt erforderlich? Lichtberechnungen konnten sich in der Vergangenheit sehr komplex gestalten und wurden mithilfe von Papier, Bleistift und langen Formeln durchgeführt, sie konnten dann leicht von dieser zentralen Fragestellung ablenken.

Gallerie

Heute können Lichtberechnungsprogramme leichter und schneller Antworten geben, sofern im Vorfeld einige Fragen beantwortet werden. Diese umfassen in der Regel folgende Bereiche:

  • Raumgröße (Abmessungen von Wand, Boden und Decke)
  • Farbe und Materialien von Wand, Boden und Decke
  • Position der Leuchten (in der Decke, abgehängt, im Boden etc.)
  • Leuchtenhardware und Lampen
  • Welche Tätigkeit wird in dem Raum ausgeübt?

Fachwissen zum Thema

Differenzierte Lichtgestaltung in der Staatsbibliothek Unter den Linden in Berlin; Architekten: HG Merz, Berlin/Stuttgart

Differenzierte Lichtgestaltung in der Staatsbibliothek Unter den Linden in Berlin; Architekten: HG Merz, Berlin/Stuttgart

Grundlagen der Lichttechnik

Aufgaben der Lichtplanung

Künstliches und natürliches Licht sind die Grundlagen für die visuelle Wahrnehmung. Während sich die spektrale Verteilung des...

 Die wichtigste Einheit aus einer Reihe von Begriffen zur Lichtplanung ist die Beleuchtungsstärke; sie wird in lux (lx) oder lumen pro Quadratmeter (lm/m²) gemessen

Die wichtigste Einheit aus einer Reihe von Begriffen zur Lichtplanung ist die Beleuchtungsstärke; sie wird in lux (lx) oder lumen pro Quadratmeter (lm/m²) gemessen

Lichttechnische Größen

Beleuchtungsstärke

Die wichtigste Einheit aus einer Reihe von Begriffen zur Lichtplanung ist die Beleuchtungsstärke. Alle gesetzlichen Vorschriften,...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Licht sponsored by:
Plug & Light
Kontakt: +49 (0)2351 936-4100 | service@plugandlight.de
Zum Seitenanfang

Lichtwirkung

Lichtwirkung

Licht ist lebenswichtig für den Menschen. Es erfüllt einerseits technische Anforderungen, um z.B. eine bestimmte Sehaufgabe...

Mit Licht gestalten

Potsdamer Platz

Potsdamer Platz

Licht ist ein Werkzeug, die Umwelt visuell und emotional zu gestalten. Es modelliert Baukörper, hebt Flächen, Bauelemente oder...

Licht und Gesundheit

Licht löst im menschlichen Körper zahlreiche Funktionsmechanismen aus

Licht löst im menschlichen Körper zahlreiche Funktionsmechanismen aus

Der Einfluss von Licht auf unser Wohlbefinden und unsere Leistungsfähigkeit wurde in der Gebäudeplanung lange Zeit unterschätzt....

Entwicklung der Lichtplanung

Licht erzeugt Effekte auf Oberflächen im Raum

Licht erzeugt Effekte auf Oberflächen im Raum

Die quantitative Lichtplanung und die Leuchtdichtetechnik entwickelten früher ihre Theorien auf der Annahme, dass der Vorgang der...

Aufgaben der Lichtplanung

Differenzierte Lichtgestaltung in der Staatsbibliothek Unter den Linden in Berlin; Architekten: HG Merz, Berlin/Stuttgart

Differenzierte Lichtgestaltung in der Staatsbibliothek Unter den Linden in Berlin; Architekten: HG Merz, Berlin/Stuttgart

Künstliches und natürliches Licht sind die Grundlagen für die visuelle Wahrnehmung. Während sich die spektrale Verteilung des...

Licht und Energieeinsparung

Museum Folkwang, Essen

Museum Folkwang, Essen

Beim energiesparenden Bauen wird vorwiegend an die Reduzierung des Heiz- oder Kühlenergieverbrauches in Gebäuden gedacht. Ebenso...

Anforderungen an Lichtquellen

Aus lichttechnischer Sicht beginnt die Beleuchtungsplanung mit der „richtigen Auswahl" des Leuchtmittels

Aus lichttechnischer Sicht beginnt die Beleuchtungsplanung mit der „richtigen Auswahl" des Leuchtmittels

Das Feuer, genauer gesagt die selbstleuchtende Flamme des Feuers, war die erste künstliche Lichtquelle des Menschen. Ebenso wie...

Lichtberechnungen

Lichtplanungssoftware DIALux evo

Lichtplanungssoftware DIALux evo

Ein wichtiger Aspekt der Lichtplanung ist die Beleuchtungsstärke und damit die Lichtberechnung. Wie viel und welche Art von Licht...

Blendung durch Licht

Reflexblendung bezeichnet störende Reflexionen durch Tageslicht, Lampen oder Leuchten an spiegelnden oder glänzenden Oberflächen

Reflexblendung bezeichnet störende Reflexionen durch Tageslicht, Lampen oder Leuchten an spiegelnden oder glänzenden Oberflächen

Grundsätzlich werden zwei Arten der Blendung unterschieden: Direktblendung und Reflexblendung. Direktblendung entsteht durch...

Licht. Aus der Steckdose

Mit Plug & Light wird Lichtgestaltung im Innenraum neu definiert und die Lichtsteuerung wunderbar einfach

Partner-Anzeige