Einfluss der Luftfeuchtigkeit

Jahreszeitenbedingte Luftveränderungen

Die Luftfeuchtigkeit beeinflusst die Verdunstung durch die menschliche Haut und hat damit eine direkte Auswirkung auf die Behaglichkeit. Im Winter nimmt die Luftfeuchtigkeit in Gebäuden üblicherweise niedrige Werte an, da die kalte Außenluft nur wenig Wasser aufnehmen kann. Die dann trockene Raumluft führt bei einer relativen Luftfeuchtigkeit von weniger als 30 bis 35 % zu einem verstärkten Austrocknen der Schleimhäute der oberen Luftwege.

Gallerie

Weiterhin bewirkt die trockene Luft, dass die Gegenstände in einem Raum den Staub weniger gut binden können und es dadurch zu einer Zunahme des bewegten Hausstaubs kommt. In Kombination mit Heizflächen, die mit einer Temperatur von mehr als ungefähr 50°C betrieben werden, führt dies zu einer Geruchsbelästigung durch Staubverschwelung.

Im Sommer bei schwüler Witterung weist die Luft einen hohen Feuchtigkeitsgehalt auf. Dadurch kann der Mensch seine Körpertemperatur nur noch eingeschränkt durch Verdunstung regulieren. Der Mensch empfindet eine hohe Luftfeuchtigkeit durch ein unbehagliches Wärmegefühl. Die Grenzen des behaglichen Bereichs liegen bei einer Luftfeuchtigkeit unter 65 % bzw. unter 11,5 Gramm Wasserdampf pro Kilogramm Luft. Zur Verbesserung des Wohlbefindens im Sommer kommt daher der Reduktion der Luftfeuchtigkeit ein hoher Stellenwert zu, der in unseren klimatischen Regionen meist höher ist als die Absenkung der Lufttemperatur.

Fachwissen zum Thema

Behaglichkeit

Behaglichkeitsempfinden

Der Körper eines Menschen kann sich an verschiedene Umgebungszustände anpassen. Es gibt aber bevorzugte Zustände, in denen er sich...

Behaglichkeit

Einfluss der Lufttemperatur

Die Lufttemperatur hat den größten Einfluss auf das Behaglichkeitsempfinden des Menschen, da sie entscheidend für die Wärmeabgabe...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Heizung sponsored by:
Buderus | Bosch Thermotechnik GmbH | Kontakt 06441 418 0 | www.buderus.de
Zum Seitenanfang

Aufrechterhaltung der Luftqualität

Wohnhaus mit KWL System

Wohnhaus mit KWL System

Zur Aufrechterhaltung einer guten Luftqualität ist für einen räumlich und zeitlich bedarfsgerechten Luftaustausch zu sorgen....

Behaglichkeitsempfinden

Der Körper eines Menschen kann sich an verschiedene Umgebungszustände anpassen. Es gibt aber bevorzugte Zustände, in denen er sich...

Einfluss der Luftfeuchtigkeit

Die Luftfeuchtigkeit beeinflusst die Verdunstung durch die menschliche Haut und hat damit eine direkte Auswirkung auf die...

Einfluss der Luftgeschwindigkeit

Luftbewegung in Räumen wird um so stärker wahrgenommen, je kälter die Luft ist und je konstanter sie aus einer Richtung kommt....

Einfluss der Lufttemperatur

Die Lufttemperatur hat den größten Einfluss auf das Behaglichkeitsempfinden des Menschen, da sie entscheidend für die Wärmeabgabe...

Einfluss der Wandtemperatur

Die von einem Menschen empfundene Temperatur hängt neben der Lufttemperatur auch von den Temperaturen der Umschließungsflächen des...

Gerüche

Neben der thermischen Behaglichkeit hängt das Wohlbefinden des Menschen auch vom Geruchsempfinden ab. Die Abfuhr von Gerüchen, die...

Heizsystemberater

Mit dem Online-Tool von Buderus bequem
und unverbindlich die optimale Heizung
für das Ein- oder Zweifamilienhaus finden

Partner-Anzeige