Österreichisches Institut für Bauen und Ökologie

Information, Beratung und Planung

Die Erforschung der Wechselwirkungen zwischen Mensch, Bauwerk und Umwelt auf Grundlage wissenschaftlicher Untersuchungen ist das Ziel des in Wien ansässigen Vereins IBO – Österreichisches Institut für Bauen und Ökologie. Mit dem Ansatz einer ganzheitlichen Betrachtungsweise des zeitgenössischen Bauens und dessen Problematiken bildet das Thema Bauphysik hier einen expliziten Schwerpunkt – als eine von fünf Rubriken der Internetplattform unter www.ibo.at, neben Materialökologie, Gebäudebewertung, Forschung und Innenraum.

Gallerie

Aktuelle Beiträge zum Wohnungsbau oder dem Thema BIM finden sich ebenso auf den Webseiten wie Berichte zu bauphysikalischen Forschungsprojekten. Ziel des IBO ist jedoch nicht allein Information, sondern auch eine kompetente Beratung sowie die Bestandserfassung und Detailplanung beispielsweise bei der Sanierung von Feuchte- und Schimmelpilzschäden. Angeboten wird auch die Expertise zur Trockenlegung von Mauerwerk und anderen Bauteilen sowie eine Heizlastberechnung mit anschließender Empfehlung für ein geeignetes Heizsystem. Die Rubrik Bauphysik ist aufgegliedert in die Themen

  • Feuchte- und Schimmelpilzschäden
  • Innendämmung
  • Behaglichkeit & Komfort
  • Monitoring
  • Schallschutz & Akustik
  • Baukonstruktionen
  • Referenzobjekte

Die Ansprechpartner zu den verschiedenen Themen sind im einzelnen aufgeführt. Regelmäßige Werkstattgespräche dienen der Wissensvermittlung und dem Erfahrungsaustausch und sind für alle Interessierten kostenlos zugänglich; eine Anmeldung ist ebenfalls über die Webseiten möglich.

Kontakt:

IBO Verein
Alserbachstraße 5/8
1090 Wien, Österreich
Telefon: + 43 (0)1 3192005
E-Mail: ibo@ibo.at

Fachwissen zum Thema

Eine Aufgabe der Bauphysik ist der winterliche Wärmeschutz

Eine Aufgabe der Bauphysik ist der winterliche Wärmeschutz

Grundlagen

Aufgaben der Bauphysik

Die Bauphysik ist eine Anwendung der Physik auf Bauwerke und Gebäude. Sie untersucht die physikalischen Grundlagen der Bautechnik...

Je höher das A/V-Verhältnis ist, umso ungünstiger wirkt sich das auf die Energiebilanz des Gebäudes aus und komplizierte Details sind vorprogrammiert

Je höher das A/V-Verhältnis ist, umso ungünstiger wirkt sich das auf die Energiebilanz des Gebäudes aus und komplizierte Details sind vorprogrammiert

Grundlagen

Bauphysikalische Entwurfsleitlinien

Bereits beim Entwurf stehen dem Planer verschiedene Maßnahmen zur Wahl, die sowohl Einfluss auf die Bauphysik als auch den...

Surftipps

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de

Baunetz Wissen Boden sponsored by:
Deutsche FOAMGLAS®  | www.foamglas.com
Zum Seitenanfang

Bundesfachgruppe Wärme-, Kälte-, Schall- und Brandschutz

Bundesfachgruppe Wärme-, Kälte-, Schall- und Brandschutz

Die Bundesfachgruppe Wärme-, Kälte-, Schall- und Brandschutz – kurz WKSB – gehört zu den zehn fachspezifischen Arbeitsgruppen des...

Deutsche Gesellschaft für Akustik

Deutsche Gesellschaft für Akustik

Als gemeinnütziger wissenschaftlicher Verein widmet sich die Deutsche Gesellschaft für Akustik DEGA in insgesamt zwölf...

Fachgruppe Akustik und Thermische Bauphysik

Fachgruppe Akustik und Thermische Bauphysik

Die Fachgruppe für Akustik und Thermische Bauphysik ist eine von 20 Arbeitsgruppen im Verband Beratender Ingenieure (VBI), dem...

Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen

Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen

Der Fachverband Luftdichtheit in Bauwesen e. V. – kurz FLiB genannt – ist die zentrale Anlaufstelle für Fragen rund um die...

Fraunhofer-Institut für Bauphysik

Fraunhofer-Institut für Bauphysik

Forschung, Entwicklung, Prüfung und Beratung auf den Gebieten der Bauphysik gehören zu den Kernaufgaben des Fraunhofer-Instituts...

Landesnetzwerk Schimmelberatung NRW

Landesnetzwerk Schimmelberatung NRW

Das Landesnetzwerk Schimmelberatung NRW wurde 2012 von der Verbraucherzentrale NRW ins Leben gerufen. Der Zusammenschluss von...

Österreichisches Institut für Bauen und Ökologie

Österreichisches Institut für Bauen und Ökologie

Die Erforschung der Wechselwirkungen zwischen Mensch, Bauwerk und Umwelt auf Grundlage wissenschaftlicher Untersuchungen ist das...

Zentrum für Umweltbewusstes Bauen

Zentrum für Umweltbewusstes Bauen

Das Zentrum für Umweltbewusstes Bauen (ZUB) in Kassel gilt als unabhängige und universitätsnahe Einrichtung. Zusammen mit dem...

Wärmebrückenfrei bauen

Thermische, bauphysikalische und ausführungsbedingte Wärmebrücken sicher vermeiden – mit dem Wärme-dämmelement FOAMGLAS PERINSUL

Partner-Anzeige