Grundsätze der Bestandsanalyse

Gallerie

Jede Modernisierung bedarf neben der Abwicklung der eigentlichen Modernisierungsarbeiten einer Reihe begleitender Arbeitsschritte, die eine besondere Qualität gewährleisten sollen. Hierzu gehört eine sorgfälige Bestandsaufnahme sowohl der maßlichen als auch der technischen Situation.

Klärung der Randbedingungen
Neben der Bestandsaufnahme müssen rechtzeitig vor Baubeginn alle sonstigen Randbedingungen für das Projekt geklärt sein.

  • Möglichkeiten und Grenzen der vorhandenen Bausubstanz
  • Die Nutzungsperspektiven der Bauherrenschaft
  • Kostengrenzen und Finanzierungsvorgaben
  • Rechtzeitige Berücksichtigung der möglichen Auflagen von Bauaufsicht und Denkmalpflege

Bei der Altbaumodernisierung bewegt man sich in viel engeren Grenzen als bei einer Neubauplanung.
Die vorhandene Bausubstanz schafft klare Vorgaben, die unbedingt beachtet werden müssen, sollen die Kosten nicht ins Uferlose steigen.
Aus diesem Grunde müssen so früh wie möglich alle entscheidenden Parameter festgelegt werden. Vor allem die vorhandene Bausubstanz muss zweifelsfrei analysiert, die maßliche und technische Bestandsaufnahme sorgfältig durchgeführt sein.

Es ist weiterhin dringend erforderlich, sich über alle Auflagen im Vorhinein Klarheit zu verschaffen und alle Aspekte mit allen Beteiligten abzustimmen. Zu spät berücksichtigte Auflagen lassen sich kaum konfliktfrei umsetzen und gefährden fast immer den Budgetrahmen.
So früh wie möglich sollten alle Ämter, aber insbesondere das zuständige Amt für Denkmalpflege und das Amt für Brandschutz konsultiert werden, um die geplanten Ideen und Vorstellungen zu diskutieren.
Ein intensiver Kontakt und Dialog in dieser Phase mit dem Bauherrn, auch um Alternativen zu prüfen und ein gewisses Maß an Verständnis auf beiden Seiten, sind außerordentlich hilfreich, wenn man einoptimales Ergebnis erzielen möchte.

Artikel zum Thema

Koordinierte maßliche Bestandsaufnahme

Bestandsanalyse

Maßliche Bestandsaufnahme

Vorhandene Bestandspläne von Altbauten, wenn es sie denn gibt, stimmen nur in den allerseltensten Fällen mit der Realität überein....

Endoskopie einer Holzbalkendecke

Bestandsanalyse

Technische Bestandsaufnahme

Neben dem Neueinbau von Konstruktion und Bauteilen entfällt bei der Altbaumodernisierung ein großer Anteil auf die Instandsetzung...

Zum Seitenanfang

Bauaufnahme mit einem 3D-Laserscanner

Dreidimensionale Vermessung von Gebäuden oder Anlagen

Müssen historische Gebäude neu aufgemessen werden, eignet sich der Einsatz eines 3D-Laserscanners zur Ermittlung der...

Bauradarverfahren

Der Einsatz vom Bauradar eignet sich vor allem bei unklaren Wandaufbauten

Präzise Kenntnisse über einen Bestandsbau sind unerlässlich, wenn kostengünstig und effizient saniert werden soll. Um ein Bauwerk...

Beurteilung von Bestandsgebäuden

Altbauten in innenstädtischer Lage

Bei der Planung von Modernisierungs- oder Erweiterungsmaßnahmen muss zunächst geprüft werden, ob das Bestandsgebäude für die...

Endoskopie

Das lichtstarke Endoskop wird in eine 8 bis 12 mm große Kernbohrung eingeführt

In der Bauwerksdiagnostik dient eine Endoskopie der Inspektion von nicht oder schwer zugänglichen Hohlräumen sowie konstruktiven...

Energetische Bestandsanalyse

Altbau aus den 70er Jahren

Die energetische Bestandsanalyse betrifft die Hülle des Gebäudes mit Keller, Außenwänden, Dach, Fenster und Türen, sowie die...

Grundsätze der Bestandsanalyse

Ausrüstung zur Bestandsaufnahme

Jede Modernisierung bedarf neben der Abwicklung der eigentlichen Modernisierungsarbeiten einer Reihe begleitender Arbeitsschritte,...

Maßliche Bestandsaufnahme

Koordinierte maßliche Bestandsaufnahme

Vorhandene Bestandspläne von Altbauten, wenn es sie denn gibt, stimmen nur in den allerseltensten Fällen mit der Realität überein....

Messgeräte zur Bestandserfassung

Endoskop

Für die genaue Bestandsaufnahme eines Gebäudes stehen Fachleuten unterschiedliche technische Hilfsmittel zur Verfügung. Sie geben...

Standortanalyse

Bevorzugte, innerstädtische Wohnlage

Der Wert einer bestehenden oder auch geplanten Immobilie wird maßgeblich von ihrer Lage innerhalb urbaner Strukturen beeinflusst....

Technische Bestandsaufnahme

Endoskopie einer Holzbalkendecke

Neben dem Neueinbau von Konstruktion und Bauteilen entfällt bei der Altbaumodernisierung ein großer Anteil auf die Instandsetzung...

Thermografieaufnahmen

Deutlich erkennbar sind die roten Stellen in den Fensterbereichen

Zur Überprüfung von energetischen Schwachstellen und zur Bewertung der thermischen Qualität von Gebäudehüllen wird das Verfahren...