Luftkollektoren

Luftkollektoren sind ähnlich aufgebaut wie Flachkollektoren, nutzen aber statt Wasser Luft als Wärmeträger. Wegen der im Vergleich geringen Wärmekapazität werden sie nicht zur Trinkwassererwärmung, dafür aber für die Gebäudeheizung eingesetzt. Sie haben den Vorteil, dass sie nicht frostgefährdet sind und geringere Dichtigkeitsanforderungen stellen.

Funktionsweise

Bei Luftkollektoranlagen wird Außenluft angesaugt und strömt an den solar erwärmten Absorberblechen entlang. Die von der Luft aufgenommene Wärmeenergie gelangt dann über Zuluftöffnungen in die Räume. Im Unterschied zu den Flachkollektoren sind die Absorber der Luftkollektoren schachtartig angeordnet, damit die Luft leichter durchströmen kann; gleich dagegen ist die Einbettung in ein Gehäuse mit rückseitiger Wärmedämmung und einem Solarglas auf der Vorderseite. Auch die Montage ist gleich.

Gallerie

Anwendung
Luftkollektoren werden in Gebäuden eingesetzt, wo die Wärmeversorgung ohnehin über ein Luftsystem erfolgt, wie etwa in Hallen und Bürogebäuden, in Schwimmbädern und zunehmend auch in Niedrigenergiehäusern mit kontrollierten Zu- und Abluftsystemen. Bei Luftheizungen wird der Kollektor in die Zuluftführung integriert und ermöglicht damit eine solare Heizungsunterstützung.

Standardisierte Systeme gibt es in Größen von ca. 1,5 m² bis zu Großelementen von 20 m² mit einem Gesamtgewicht von über 600 kg. Luftkollektorelemente in Kombination mit integrierten Solarzellen ermöglichen auch für selten genutzte Gebäude wie zum Beispiel Wochenendhäuser eine autarke Grundlüftung. Alternativ zu Standardkomponenten können auch Fassadenelemente direkt als Luftkollektoren ausgebildet werden.

Fachwissen zum Thema

Flachkollektoren zur Erzeugung von Solarwärme auf einem Ökobauernhof in Gemünden (Nutzung für Warmwassererzeugung und Holzpelletsanlage für die Heizung)

Flachkollektoren zur Erzeugung von Solarwärme auf einem Ökobauernhof in Gemünden (Nutzung für Warmwassererzeugung und Holzpelletsanlage für die Heizung)

Solarkollektoren

Flachkollektoren

Mit einem Marktanteil von 90% sind Flachkollektoren die in Deutschland am häufigsten eingebaute Kollektorart. Sie werden auf...

Funktionsschema einer Solaranlage zur Heizungsunterstützung

Funktionsschema einer Solaranlage zur Heizungsunterstützung

Solarwärme

Solaranlage zur Heizungsunterstützung

Neben der Warmwasserbereitung kann die solare Wärme zusätzlich zum Heizen eines Gebäudes genutzt werden. Dazu ist jedoch eine...

Fachbücher

Solare Luftheizsysteme

Solare Luftkollektoren leisten einen energiesparenden Beitrag und dienen zur Beheizung und Belüftung von Wohngebäuden und...

Solar

Solarwärme

Zum Seitenanfang

Übersicht Kollektorarten

Schwimmbadabsorber gibt es in Form von Matten, Platten oder Schläuchen

Schwimmbadabsorber gibt es in Form von Matten, Platten oder Schläuchen

Zu jeder solarthermischen Anlage gehört ein Solarkollektor. Er ist das Herz der Anlage, den im Kollektor (lat.colligere =...

Flachkollektoren

Flachkollektoren zur Erzeugung von Solarwärme auf einem Ökobauernhof in Gemünden (Nutzung für Warmwassererzeugung und Holzpelletsanlage für die Heizung)

Flachkollektoren zur Erzeugung von Solarwärme auf einem Ökobauernhof in Gemünden (Nutzung für Warmwassererzeugung und Holzpelletsanlage für die Heizung)

Mit einem Marktanteil von 90% sind Flachkollektoren die in Deutschland am häufigsten eingebaute Kollektorart. Sie werden auf...

Vakuumröhrenkollektoren

Vakuumröhrenkollektor an der Fassade montiert

Vakuumröhrenkollektor an der Fassade montiert

Das Umwandeln von Sonnenlicht in Wärme am Absorber ist im Flachkollektor und im Vakuumröhrenkollektor (VR-Kollektor) grundsätzlich...

Luftkollektoren

Wie Flachkollektoren sind Luftkollektoren in ein Gehäuse mit rückseitiger Wärmedämmung eingebettet und haben ein Solarglas auf der Vorderseite

Wie Flachkollektoren sind Luftkollektoren in ein Gehäuse mit rückseitiger Wärmedämmung eingebettet und haben ein Solarglas auf der Vorderseite

Luftkollektoren sind ähnlich aufgebaut wie Flachkollektoren, nutzen aber statt Wasser Luft als Wärmeträger. Wegen der im Vergleich...

Schwimmbadabsorber

Schwimmbadabsorber gibt es in Form von Matten, Platten oder Schläuchen

Schwimmbadabsorber gibt es in Form von Matten, Platten oder Schläuchen

Für die Beckenwassererwärmung in Freibädern sind solarthermische Anlagen optimal geeignet, denn das maximale Strahlungsangebot...

Gebäudeintegrierte Solarkollektoren

Der Fassadenkollektor „CPC Office/System Wicona“ mit Vakuumröhren wurde speziell für die Anwendung an Bürokomplexen mit Glasfassaden entwickelt

Der Fassadenkollektor „CPC Office/System Wicona“ mit Vakuumröhren wurde speziell für die Anwendung an Bürokomplexen mit Glasfassaden entwickelt

Solarkollektoren eignen sich zur Montage auf dem Dach und an der Fassade, können aber auch in diese integriert werden. Gegenüber...