Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Mansarddach

Das Mansarddach eignet sich aufgrund der steilen Dachwände besonders gut zur Schaffung von Wohnraum unter dem Dach. Es läuft nicht nach oben hin spitz zu, sondern besteht eigentlich aus zwei aufeinander gesetzten Dächern. Auf einem unteren, steil geneigten Bereich liegt ein Satteldach mit weniger starker Neigung. Ein Mansarddach kann als Walmdach oder Giebeldach ausgebildet sein.

Fachwissen zum Thema

Mansarddach in zwei Varianten

Mansarddach in zwei Varianten

Dachformen

Mansarddach

Das Mansarddach ist eine Dachform mit unterschiedlich geneigten Dachflächen, es kommt als Giebeldach und auch als Walmdach vor....

Dachformen

Walmdach

Das Walmdach verfügt nicht nur auf den Traufseiten, sondern auch auf den Giebelseite über geneigte Dachflächen. Sie werden als...

Geneigtes Dach

Dachformen

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Geneigtes Dach sponsored by:
Initiative Steildach/Dachkult, Augsburg | www.dachkult.de
Zur Glossar Übersicht

136 Einträge