Schließanlagen - Arten und Funktionen

Gallerie

Schließanlagen allgemein
Gemäß DIN 18252: 1999-05 ist eine Schließanlage eine Kombination von Schließzylindern und zugehörigen Schlüsseln unterschiedlicher Schließungen und/oder unterschiedlicher Schlüsselprofilen, die miteinander im Bezug stehen. Grundsätzlich kann zwischen

  • Zentralschließanlagen,
  • Hauptschlüsselanlagen und
  • Generalschlüsselanlagen unterschieden werden.
Zentralschließanlagen/Zentralschlüsselanlagen
Eine Zentralschlüsselanlage ist eine Schließanlage, bei der mehrere unterschiedliche Einzelschlüssel einen oder mehrere Zentralschließzylinder schließen. Sie werden beispielsweise in Mehrfamilienhäusern eingesetzt. In von allen Hausbewohnern gemeinsam benutzten Türen (Haustür, Hoftür oder Kellereingangstür) werden gleichschließende Schließzylinder eingebaut. Die Bewohner können mit dem Wohnungsschlüssel die Wohnungsabschlusstür und die mit den Zentralschließzylindern ausgestatteten gemeinsam benutzten Türen öffnen. Kein Hausbewohner kann jedoch mit seinem Schlüssel in die Wohnung eines anderen gelangen. Auch Garagen, Speicherräume oder Briefkästen können in eine Zentralschließanlage einbezogen werden.

Hauptschließanlagen/Hauptschlüsselanlagen
Eine Hauptschlüsselanlage ist eine Schließanlage, bei der ein Hauptschlüssel alle in der Schließanlage vorhandenen Schließzylinder schließen kann. Sie werden beispielsweise in industriellen und gewerblichen Betrieben eingesetzt.

General-Hauptschließanlagen/General-Hauptschlüsselanlagen
Eine Generalhauptschlüsselanlage ist eine Hauptschlüsselanlage, deren Funktion mit Hilfe von Generalschlüsseln, Hauptgruppenschlüsseln oder Gruppenschlüsseln gegenüber einer Hauptschlüsselanlage erweitert wurde. Sie werden beispielsweise in Museen, Pflegeheimen oder Krankenhäusern eingesetzt.
Zum Seitenanfang

Einsteckschlösser

Einsteckschloss für Innentüren

Einsteckschloss für Innentüren

In DIN 18251-1 "Einsteckschlösser für gefälzte Türen" werden Begriffe, Maße, Anforderungen, Prüfungen und die Kennzeichnung von...

Mechanische Schlüsseldepots

Geschlossenes Schlüsseldepot

Geschlossenes Schlüsseldepot

Für die sichere Verwahrung von Gebäudeschlüsseln für den Notfall stehen unterschiedliche Arten von mechanisch wirkenden...

Mehrfachverriegelnde Schlösser

Mehrfachverriegelung bestehend aus Hauptschloss und 2 Nebenverriegelungen (Schwenkriegel-Bolzenkombination)

Mehrfachverriegelung bestehend aus Hauptschloss und 2 Nebenverriegelungen (Schwenkriegel-Bolzenkombination)

Eine Mehrfachverriegelung besteht nach DIN 18251-3 aus mindestens einem Hauptschloss und einem über dem Stulp verbundenem...

Nachrüst- und Zusatzeinrichtungen

Von außen aufschraubbare Fenstersicherung

Von außen aufschraubbare Fenstersicherung

Anforderungen für von außen aufschraubbare Nachrüstprodukte wie Fenstersicherungen, Stangenverschlüsse oder Querriegelschlösser...

Schließanlagen - Arten und Funktionen

Beispiel einer Zentralschlüsselanlage

Beispiel einer Zentralschlüsselanlage

Schließanlagen allgemein Gemäß DIN 18252: 1999-05 ist eine Schließanlage eine Kombination von Schließzylindern und zugehörigen...

Schließzylinder und Einzelschließungen

Bestandzeile eines Schließzylinders

Bestandzeile eines Schließzylinders

Schließzylinder allgemeinHinter dem Begriff „Schließzylinder“ verbergen sich unterschiedlichste Zylinderarten und...

Schutzbeschläge und Schutzrosetten

Schutzbeschlag mit Zylinderabdeckung (ZA)

Schutzbeschlag mit Zylinderabdeckung (ZA)

Anforderungen, Begriffe, Maße und Prüfverfahren von Schutzbeschlägen und Schutzrosetten sind in DIN 18257 festgelegt. Je nach...