Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie (DGS)

Die DGS wurde 1975 gegründet und engagiert sich für alle Belange der nachhaltigen Energiewirtschaft. Schwerpunkte sind dabei die Förderung von erneuerbaren Energien sowie die Forschung und Aufklärungsarbeit rund um das Thema Energie.

Gallerie

Die Gesellschaft bietet für ihre über 3.000 Mitglieder Seminare, Kongresse und andere Veranstaltungen an und gibt die Zeitschrift Sonnenenergie heraus. Auf ihren Internetseiten können zahlreiche Informationen über Solarthermie, Photovoltaik, Förderprogramme und vieles mehr abgerufen werden.

Kontakt:
DGS - Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie
Landesverband Berlin Brandenburg
Erich-Steinfurth-Straße 6
10243 Berlin
Tel.: 030 / 29 38 12 - 60
E-Mail: michael@dgs.de

Fachwissen zum Thema

Fachzeitschriften

Sonnenenergie

Die Fachzeitschrift Sonnenenergie wird von der Deutschen Gesellschaft für Sonnenenergie (DGS) herausgegeben. Sie bietet ihren...

Surftipps

Zum Seitenanfang

Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE)

Der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) wurde 1991 gegründet. Seine Mitglieder kommen aus den Bereichen Solarenergie,...

Bundesverband Solarwirtschaft (BSW)

Der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW) ist mit rund 900 Solarunternehmen die Interessenvertretung der deutschen Solarbranche....

Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie (DGS)

Die DGS wurde 1975 gegründet und engagiert sich für alle Belange der nachhaltigen Energiewirtschaft. Schwerpunkte sind dabei die...

PV Cycle

Photovoltaikmodule werden mit hohem Aufwand für eine möglichst lange Funktionsdauer entwickelt. Die meisten Hersteller geben für...

Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK)

Der Zentralverband Sanitär Heizung Klima/Gebäude- und Energietechnik Deutschland (ZVSHK/GED) vertritt die Interessen seiner...